Müllbehälterentleerung

Liebe Gemeindebürgerinnen!
Liebe Gemeindebürger!

Nach nochmaliger Inspizierung einzelner Dächer durch Statiker in den letzten Tagen, können wir eine allgemeine Entwarnung geben.
Wir weisen Sie nochmals darauf hin, dass die Hauseigentümer selbst verantwortlich für die präventive Entfernung von Dachschnee und Eis sind. Es ist dies nicht die Aufgabe der freiwilligen Einsatzorganisationen.

Der Bürgermeister:

Manfred Seebacher

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Pressemitteilung

Keine Gefahr für Objekte in der Stadtgemeinde Mariazell

Aufgrund der starken Schneefälle in den letzten Tagen wurde im Auftrag des Bürgermeisters heute eine Erhebung der Dachlasten im gesamten Gemeindegebiet durchgeführt. Dabei wurden durch die beigezogenen Sachverständigen (Statiker) festgestellt, dass dzt. keinerlei akutes Gefährdungspotential vorliegt. In der Bewertung wurden die prognostizierten Schneemengen für die nächsten Tage mit einbezogen.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Hauseigentümer selbst verantwortlich für die präventive Entfernung von Dachschnee und Eis sind. Es ist dies nicht die Aufgabe der freiwilligen Einsatzorganisationen.

Der Bürgermeister:

Manfred Seebacher

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Liebe Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger!
Liebe Besucher unserer Homepage!

Leider war es auf Grund der momentanen Wetter- und Schneesituation unseren Dienstleistern nicht möglich in den letzten Tagen überall ordnungsgemäß alle Müllbehälter zu entleeren. Wir hoffen sehr, dass die Müllabfuhr bis zum nächsten Abfuhrtermin wieder in geregelten Bahnen verläuft.

Bis dahin bitten wir Sie, Ihre Müllbehälter wieder von der Straße zu entfernen um die Schneeräumung damit nicht zu behindern.

Bei etwaigen Änderungen der aktuellen Situation werden wir Sie umgehend über unsere Homepage informieren.

Wir bitten um Ihr Verständnis!