Samstag, 28.05.2022

Liederabend des MGV Alpenland

Am Samstag, 28.05.2022 um 20:00 Uhr
Volksheim Gußwerk

Am Samstag, 28. Mai 2022 findet der Liederabend des MGV Alpenland statt.

Auf Ihren Besuch freut sich der Männergesangsverein Alpenland Mariazell!

MGV Alpenland - Foto: Mariazell Online

MGV Alpenland – Foto: Mariazell Online




Montag, 30.05.2022

Musikalischer Friedensgruß

Am Montag, 30.05.2022 um 18:30 Uhr
Basilika Mariazell

Bereits einige Male gaben die Schüler/innen und Lehrer/innen der Musikschule Mariazell abends einen“Friedensgruß“ in der Basilika. Dieses versteht sich nicht als Konzert, sondern soll einerseits eine musikalische Willkommensbotschaft für unsere ukrainischen Gäste sein und andererseits auch eine Gelegenheit für eine erste Kontaktaufnahme und die Überwindung von Barrieren zwischen den Flüchtlingen und der einheimischen Bevölkerung darstellen. Spenden werden bei dabei nicht gesammelt, es geht vielmehr um das stille Gebet für den Frieden sowie um die Verständigung und das friedliche Miteinander der Menschen, verbunden durch eine Sprache, die jeder versteht – durch die Musik.

Kontakt:
Musikschule Mariazellerland
Morzingasse 7
8630 Mariazell
Mail: musikschule@mariazell.at
Web: www.mariazell.at/musikschule

Musikalischer Friedensgruß - Foto: Fred Lindmoser

Musikalischer Friedensgruß – Foto: Fred Lindmoser




Dienstag, 31.05.2022

Blechbläservorspielstunde

Am Dienstag, 31.05.2022 um 18:15 Uhr
Raiffeisensaal Mariazell

Am Dienstag, 31. Mai findet ab 18:15 Uhr die Blechbläservorspielstunde der Musikschulklassen von Dir. Mag. Hannes Haider und Mag. Peter Vami BA statt.

Kontakt:
Musikschule Mariazellerland
Morzingasse 7, 8630 Mariazell
Mail: musikschule@mariazell.at
Web: www.mariazell.at/musikschule

Foto: INGImage

Foto: INGImage




Mittwoch, 01.06.2022

Regionalsprechtag der Pflegedrehscheibe

Am Mittwoch, 01.06.2022 um 13:00 Uhr
Stadtamt Mariazell

Am Mittwoch, 1. Juni 2022 findet im Stadtamt Mariazell der Regionalsprechtag der Pflegedrehscheibe statt.

Die Pflegedrehscheibe ist zentrale Anlauf- und Servicestelle für ältere Menschen, die Pflege und Unterstützung benötigen, sowie für deren Angehörige. Ziel ist es, Fragen zu Pflege und Betreuung zu klären, die Situation der Pflegebedürftigen zu analysieren und somit die richtige Versorgung, im richtigen Umfang und zur richtigen Zeit zu gewährleisten.

Pflegebedürftige und ihre Angehörigen erhalten Unterstützung bei der Organisation der benötigten Pflege- und Betreuungsleistungen. Eine diplomierte Pflegeperson hilft die beste Art der Betreuung zu finden und bietet Betroffenen Beratung und Informationen über die verschiedenen Formen der Unterstützung und der Entlastung.

Weitere Informationen finden Sie hier: Pflegedrehscheibe Bruck-Mürzzuschlag

Eine Voranmeldung unter 0316/ 877 7472 oder pflegedrehscheibe-bm@stmk.gv.at ist auf Grund der Pandemie erforderlich.

Hier finden Sie den Flyer der Pflegedrehscheibe Steiermark als PDF zum Download.

Symbolfoto: INGImage

Symbolfoto: INGImage



Vorspielstunde der Klavierklasse

Am Mittwoch, 01.06.2022 um 18:30 Uhr
Raiffeisensaal Mariazell

Am Mittwoch, 1. Juni findet ab 18:30 Uhr die Vorspielstunde der Klavierklasse mit ML Mag. Ana Cosme statt.

Kontakt:
Musikschule Mariazellerland
Morzingasse 7
8630 Mariazell
Mail: musikschule@mariazell.at
Web: www.mariazell.at/musikschule

Klavier - Foto: INGImage

Klavier – Foto: INGImage




Donnerstag, 02.06.2022

"Rapunzel" mit viel Musik

Am Donnerstag, 02.06.2022 um 18:30 Uhr
Hotel Drei Hasen

Am Donnerstag, 2. Juni wird das Grimm-Märchen „Rapunzel“ mit viel Musik aufgeführt.

Musikerin: Karoline Kroneis
Erzählerin: Barbara Hegeler

Kontakt:
Musikschule Mariazellerland
Morzingasse 7
8630 Mariazell
Mail: musikschule@mariazell.at
Web: www.mariazell.at/musikschule

Hotel Drei Hasen

Hotel Drei Hasen




Freitag, 03.06.2022

Komödie "Die drei Eisbären"

Am Freitag, 03.06.2022 um 19:30 Uhr
Theaterstadl Mariazell

Dieses Jahr hat die Mariazeller Theatergemeinschaft wieder eine unterhaltsame Volkskomödie einstudiert. Heuer steht das Stück „Die drei Eisbären“ von Maximilian Vitus auf dem Spielplan.

Alle Aufführungstermine:

  • Samstag, 14. Mai
  • Freitag, 20. Mai
  • Samstag, 21. Mai
  • Mittwoch, 25. Mai
  • Freitag, 3. Juni
  • Sonntag, 5. Juni

Weitere Informationen finden Sie hier.

Theaterstadl Mariazell - Foto: Mariazell Online

Theaterstadl Mariazell – Foto: Mariazell Online




Samstag, 04.06.2022

Feuerwehrfest FF Gußwerk

Am Samstag, 04.06.2022 um 10:00 Uhr
Freiwillige Feuerwehr Gußwerk

Am 4. und 5. Juni 2022  ist wieder das Feuerwehrfest der Freiwilligen Feuerwehr Gußwerk geplant.

Weiter Informationen folgen!

FF Gußwerk - Foto: Mariazellerland Blog

FF Gußwerk – Foto: Mariazellerland Blog




Sonntag, 05.06.2022

Feuerwehrfest FF Gußwerk

Am Sonntag, 05.06.2022 um 10:00 Uhr
Freiwillige Feuerwehr Gußwerk

Am 4. und 5. Juni 2022  ist wieder das Feuerwehrfest der Freiwilligen Feuerwehr Gußwerk geplant.

Weiter Informationen folgen!

FF Gußwerk - Foto: Mariazellerland Blog

FF Gußwerk – Foto: Mariazellerland Blog



Komödie "Die drei Eisbären"

Am Sonntag, 05.06.2022 um 19:30 Uhr
Theaterstadl Mariazell

Dieses Jahr hat die Mariazeller Theatergemeinschaft wieder eine unterhaltsame Volkskomödie einstudiert. Heuer steht das Stück „Die drei Eisbären“ von Maximilian Vitus auf dem Spielplan.

Alle Aufführungstermine:

  • Samstag, 14. Mai
  • Freitag, 20. Mai
  • Samstag, 21. Mai
  • Mittwoch, 25. Mai
  • Freitag, 3. Juni
  • Sonntag, 5. Juni

Weitere Informationen finden Sie hier.

Theaterstadl Mariazell - Foto: Mariazell Online

Theaterstadl Mariazell – Foto: Mariazell Online




Montag, 06.06.2022

ÖAV Firngleiter-Skitour auf den Ringkamp

Am Montag, 06.06.2022 um 7:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Pfingstmontag, 6. Juni 2022 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Firngleiter-Skitour auf den Ringkamp.

Aufstieg:
Weichselboden – Edelboden – Ringkamp
Abfahrt durch die Ringkamprinne

Treffpunkt:
7:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit:
ca. 4 Stunden, ca. 1.500 Hm

Tourenbegleiter:
KRAUTGARTNER Georg, 0664/2800943

WICHTIG!
Folgende Standardsicherheitsausrüstung ist für jede Tour unbedingt erforderlich:

  • LVS – Gerät (PIEPS)
  • Lawinensonde
  • Lawinenschaufel
  • Erste Hilfe – Ausrüstung
  • Biwaksack (falls vorhanden)

Information:

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten, auf der Homepage und auf Facebook bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Die Zeitangaben beziehen sich auf reine Gehzeiten bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.
  • An-/Abmeldungen/Fragen zur Mitgliedschaft sowie allgemeine Infos bei Franz Fidi, 0664/176 0373 oder Edith Teubenbacher, 0680/149 066

Ringkamp – Foto: ÖAV Sektion Mariazellerland

Weitere Informationen:
Alpenverein Mariazellerland
Web: alpenverein.at



ÖAV Tour - Naturkundliche Wanderung

Am Montag, 06.06.2022 um 7:30 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Pfingstmontag, 6. Juni 2022 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine naturkundliche Wanderung (Blumentour).

Route
Aufstieg zur Göriacheralm, weiter auf den Hochanger (1.682m)
Einkehrmöglichkeit: Göriacher Alm

Treffpunkt
7:30 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 4 Stunden, ca. 410 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
REITER Christa, 0664/8787571
REITER Hans-Peter, 0664/8706509

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten, auf der Homepage und auf Facebook bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Die Zeitangaben beziehen sich auf reine Gehzeiten bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.
  • An-/Abmeldungen/Fragen zur Mitgliedschaft sowie allgemeine Infos bei Franz Fidi, 0664/176 0373 oder Edith Teubenbacher, 0680/149 0665
Naturkundliche Wanderung - Foto: Alpenverein Mariazellerland

Naturkundliche Wanderung – Foto: Alpenverein Mariazellerland



Musikantenstammtisch

Am Montag, 06.06.2022 um 14:30 Uhr
Eiblbauer Mooshuben

Am Pfingstmontag, 6. Juni findet ab 14:30 Uhr der Musikantenstammtisch der Volksmusikklasse von ML Doris Spanner statt.

Kontakt:
Musikschule Mariazellerland
Morzingasse 7
8630 Mariazell
Mail: musikschule@mariazell.at
Web: www.mariazell.at/musikschule

Foto: Musikschule Mariazell




Freitag, 10.06.2022

ÖAV Seniorenwanderung - Turnauer Jakobusweg

Am Freitag, 10.06.2022 um 8:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Freitag, 10. Juni 2022 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Seniorenwanderung rund um den Turnauer Jakobusweg.

Route
Rundweg

Treffpunkt
8:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 3,5 Stunden, ca. 400 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
TEUBENBACHER Edith, 0680/1490665
REITER Christa, 0664/8787571

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten, auf der Homepage und auf Facebook bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Die Zeitangaben beziehen sich auf reine Gehzeiten bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.
  • An-/Abmeldungen/Fragen zur Mitgliedschaft sowie allgemeine Infos bei Franz Fidi, 0664/176 0373 oder Edith Teubenbacher, 0680/149 0665
Foto: Alpenverein Mariazellerland

Foto: Alpenverein Mariazellerland



Jubiläumsfest bei Sportredia

Am Freitag, 10.06.2022 um 18:00 Uhr
Sport Redia

Im Juni findet das Jubiläumsfest von Sportredia mit der SOKO Dixie Band aus Fehring statt.

Auf Ihren Besuch freuen sich Claudia und Resi!

Foto: SOKO Dixie

Foto: SOKO Dixie




Samstag, 11.06.2022

75-Jahr-Feier der Bergrettung

Am Samstag, 11.06.2022 um 11:00 Uhr
Dienststelle Bergrettung Mariazell

Anlässlich der 75-Jahr-Feier der Bergrettung Mariazeller Land gibt es die Möglichkeit, die Dienststelle bei einem Tag der offenen Tür zu besuchen.

Foto: Bergrettung Mariazeller Land

Foto: Bergrettung Mariazeller Land




Sonntag, 12.06.2022

Dampfzugfahrt mit der Mh.6

Am Sonntag, 12.06.2022 um 9:00 Uhr
St. Pölten Hauptbahnhof

Auf der Mariazellerbahn-Strecke fahren zusätzlich zur modernen Himmelstreppe auch Nostalgiezüge wie die Dampflokomotive Mh.6. Wie schon in den letzten Jahren gibt es auch heuer wieder die Möglichkeit, an solchen Dampfzugfahrten teilzunehmen.

Die Waggons des Ötscherbären werden von der Elektrolokomotive oder von der Dampflokomotive Mh.6 gezogen. Die Dampflokomotive wurde im 19. Jahrhundert gebaut und mit Steinkohle betrieben, durch regelmäßige Wartung ist die Lokomotive in einem guten Zustand.

Im originalen Tempo fährt der Zug mit der Mh.6 mit einer Geschwindigkeit von 40km/h durch die traumhafte Landschaft – Sie können sogar während der Fahrt die Fenster öffnen und den Fahrtwind genießen.

Die Fahrt zwischen St. Pölten und Mariazell dauert je nach Lokomotive zwischen zweieinhalb und drei Stunden. Wenn die Dampflokomotive im Einsatz ist, sorgt der Club Mh. 6 im Speisewagen mit köstlichen Schmankerln und Getränken für das leibliche Wohl.

Bitte beachten Sie die aktuell gültigen Corona-Maßnahmen!

Dampfzug - Foto: NÖVOG/Gregory

Dampfzug – Foto: NÖVOG/Gregory

Weitere Termine:

  • 10. Juli
  • 14. August
  • 11. September
  • 9. Oktober Oktoberfest im Speisewagen
  • 20. November
  • 27. November
  • 4. Dezember
  • 8. Dezember

Fahrpläne und Buchungsmöglichkeiten finden Sie hier.




Montag, 13.06.2022

Musikschul-Schlusskonzert

Am Montag, 13.06.2022 um 19:00 Uhr
Großer Pfarrsaal Mariazell

Am Montag, 13. Juni findet ab 19:00 Uhr das Musikschul-Abschlusskonzert statt.

Kontakt:
Musikschule Mariazellerland
Morzingasse 7
8630 Mariazell
Mail: musikschule@mariazell.at
Web: www.mariazell.at/musikschule

Foto: Josef Kuss

Foto: Josef Kuss




Dienstag, 14.06.2022

Vorspielstunde der Schlagzeugklasse

Am Dienstag, 14.06.2022 um 18:30 Uhr
Probelokal der Stadtkapelle Mariazell

Am Dienstag, 14. Juni findet ab 18:30 Uhr die Vorspielstunde der Schlagzeugklasse mit Mag. Klaus Fürstner statt.

Kontakt:
Musikschule Mariazellerland
Morzingasse 7
8630 Mariazell
Mail: musikschule@mariazell.at
Web: www.mariazell.at/musikschule

Foto: INGImage

Foto: INGImage




Donnerstag, 16.06.2022

Kabarettworkshop

Am Donnerstag, 16.06.2022 um 14:00 Uhr
Seminarhaus "IM SALZATAL"

Unter der Reihe IM SALZATAL findet im Juni 2022 wieder ein Kabarettworkshop statt. Erstmalig gibt es auch einen gemeinsamen, öffentlichen Abschlussabend mit Darbietungen der jungen Kabarettisten und Kabarettistinnen!

Die TeilnehmerInnen sollten ein bis zwei Ideen vorbereiten – egal, ob es sich um allererste Ansätze oder bereits publikumserprobte Nummern handelt, ob Solo- oder Ensembleszenen. Es wird jede/r auf der jeweiligen Stufe abgeholt und gemeinsam versucht, die Darbietung auf das nächsthöhere Level zu heben.

Zwei so erfahrene Bühnen-Haudegen wie Leo Lukas und Simon Pichler können da mit vielen Methodiken, Tipps und Kniffen weiterhelfen.

Vielleicht drängt sich auch das eine oder andere kabarettistische Lied auf –jede/r ist eingeladen, leicht tragbare Instrumente wie Gitarre, Akkordeon, Perkussion etc. mitzunehmen.

Referenten
Leo Lukas und Simon Pichler

Termine
Donnerstag, 16. Juni: Beginn 14:00 Uhr (Feiertag)
Freitag, 17. Juni: Ganztägig
Samstag, 18. Juni: Vormittag
Abend ab 19:00 Uhr: Öffentliche Aufführung „Kabarett Cuvee“ im Theaterstadl am Kreuzberg in Mariazell

Kursort
Leitnerweg 12, 8630 Greith

Kosten
€ 240,- pro Person
Im Kurspreis sind Getränke, Kaffee und Kuchen enthalten.
Die Verpflegung und Nächtigungskosten sind von jedem Kursteilnehmer/jeder Kursteilnehmerin selber zu tragen.

Kabarettworkshop - Foto: Ulrike Schweiger

Kabarettworkshop – Foto: Ulrike Schweiger

Anmeldung und weitere Informationen
Ulrike Schweiger
info@imsalzatal.at
www.imsalzatal.at



Benefizkonzert - 40 Jahre Lions Club

Am Donnerstag, 16.06.2022 um 20:00 Uhr
Basilika Mariazell

Seit mittlerweile 40 Jahren hat sich der Lions Club Mariazellerland die ehrenvolle Aufgabe gestellt, Menschen zu helfen, die Jugend zu unterstützen und einen Beitrag zum kulturellen Leben in der Region zu leisten.

Anlässlich des Jubiläums darf sich das Mariazeller Land und seine Gäste auf ein besonderes Fronleichnam-Benefizkonzert freuen. Der Reinerlös kommt Mariazeller Familien zugute.




Freitag, 17.06.2022

125 Jahre Klub Dachsbracke

Am Freitag, 17.06.2022 um 17:30 Uhr
Hotel Drei Hasen

Der Klub Dachsbracke hat die Aufgabe, die Reinzucht und Verbreitung der alpenländischen Dachsbracke (Ursprung Österreich) als Jagdhund zu fördern. Vom 17. bis 19. Juni 2022 feiert der Klub sein 125-jähriges Bestehen in Mariazell.

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Klubs.



100-Jahr-Feier der Naturfreunde Annaberg

Am Freitag, 17.06.2022 um 18:00 Uhr
Schmelz

Am Freitag, 17. Juni 2022 findet die Sonnwendfeier und 100-Jahr-Feier der Naturfreunde Annaberg mit einem Platzkonzert der Trachtenkapelle Annaberg statt.

Foto: Musikkapelle Annaberg

Foto: Musikkapelle Annaberg



Christof Spörk "DAHAAM"

Am Freitag, 17.06.2022 um 20:00 Uhr
Theaterstadl Mariazell

Am Freitag, 17. Juni kommt Christof Spörk und das Große Don Alberto Lovison-Orchester mit dem Programm „DAHAAM“ in den Mariazeller Theaterstadl.

Hier finden Sie weitere Informationen.

Christof Spörk "DAHAAM" - Foto: Wolfgang Hummer

Christof Spörk „DAHAAM“ – Foto: Wolfgang Hummer




Samstag, 18.06.2022

ÖAV Tour - Fadenkampüberschreitung

Am Samstag, 18.06.2022 um 6:30 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Samstag, 18. Juni 2022 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Fadenkampüberschreitung.

Route
Waaghütte – Fadenboden – Fadenbodenspitz – Fadenkamp, 1.804m (evtl. Hochstadl)
Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich

Treffpunkt
6:30 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 5 bis 6 Stunden, ca. 1.000 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
GAULHOFER Willi, 0676/3207904

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten, auf der Homepage und auf Facebook bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Die Zeitangaben beziehen sich auf reine Gehzeiten bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.
  • An-/Abmeldungen/Fragen zur Mitgliedschaft sowie allgemeine Infos bei Franz Fidi, 0664/176 0373 oder Edith Teubenbacher, 0680/149 0665
Fadenkamp - Foto: Alpenverein Mariazellerland

Fadenkamp – Foto: Alpenverein Mariazellerland



1. Österreichische Rosswallfahrt

Am Samstag, 18.06.2022 um 8:00 Uhr
Basilika Mariazell

Im Juni 2022 findet die 1. Österreichische Rosswallfahrt, organisiert vom Steirischen Pferdesportverband STPS, statt. Der Weg führt die Wallfahrer von Mariazell bis zum Bundesgestüt Piber durch die malerische Landschaft der Steiermark.

1. Österreichische Rosswallfahrt - Foto: Steirischer Pferdesportverband

1. Österreichische Rosswallfahrt – Foto: Steirischer Pferdesportverband

Ursprünglich wäre die 1. Österreichische Rosswallfahrt bereits im Jahr 2020 geplant gewesen, musste allerdings verschoben werden. Von 18. bis 26. Juni 2022 führt die Wallfahrt nun die Pferdefreunde hoch zu Ross, mit dem Gespann aber auch Pilger ohne Pferd von Mariazell bis zum Bundesgestüt Piber. Die genaue Route: Mariazell – Niederalpl – Turnau – Thörl – Oberort (Tragöß) – Maria Freienstein – St. Michael – St. Stefan ob Leoben – Maria Schnee auf der Gleinalm – Maria Lankowitz – Piber. An allen Stationen sind Gäste herzlich willkommen und bekommen zur Erinnerung kostenlos ein Abzeichen überreicht.

Die Veranstalter haben sich für Mariazell als Startpunkt entschieden, da es der größte Wallfahrtsort Österreichs ist. Anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums des Bundesgestütes Piber im Jahr 2020 wird dort das Ziel der Wallfahrt sein. Der Steirische Pferdesportverband STPS freut sich, dass das Land Steiermark und die Gemeinden entlang der Gesamtroute sowie verschiedene Institutionen und Sponsoren mit Engagement und Begeisterung als Kooperationspartner dabei sind und somit die Idee einer Österreichischen Rosswallfahrt realisiert werden kann.

Die Rosswallfahrt ist in dieser Form einzigartig. Die Veranstalter wollen unter anderem das Miteinander der verschiedenen Interessensgemeinschaften des Reitens und Fahrens, der Gemeinden und Regionen, der Wirtschaft, der Land- und Forstwirtschaft, der Jagd, des Tourismus, vielfältiger Kultureinrichtungen, der Partner in der Natur und anderer Interessensvertretungen zum Ausdruck bringen. Es soll ein Beitrag für die Pferdefreunde und seine Partner, für die religiöse Traditionspflege und die Reit- und Fahrkultur geleistet werden. Außerdem soll einer breiten Öffentlichkeit der Impuls zum Pilgern mit dem Pferd gegeben und der Stellenwert des Pferdes für und in der Gesellschaft betont werden.

Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie hier.

Bericht: Mariazell Online
Quelle und Foto: Steirischer Pferdesportverband STPS


Bürgermeistersprechtag in Gußwerk

Am Samstag, 18.06.2022 um 9:00 Uhr
Bürgerservicestelle Gußwerk

Bürgermeister Walter Schweighofer lädt jeden dritten Samstag im Monat zu einem Bürgermeistersprechtag ein.
Von 9:00 bis 10:00 Uhr findet dieser in der Bürgerservicestelle Gußwerk statt, von 10:30 bis 11:30 Uhr im Stadtamt Mariazell.

Weitere Termine:

  • 16. Juli 2022
  • 20. August 2022
  • 17. September 2022
  • 15. Oktober 2022
  • 19. November 2022
  • 17. Dezember 2022

Bitte beachten Sie die zu diesem Zeitpunkt gültigen Corona-Maßnahmen!

Bürgermeister Walter Schweighofer (ÖVP) - Foto: Mariazell Online

Bürgermeister Walter Schweighofer (ÖVP) – Foto: Mariazell Online



Bürgermeistersprechtag in Mariazell

Am Samstag, 18.06.2022 um 10:30 Uhr
Stadtamt Mariazell

Bürgermeister Walter Schweighofer lädt jeden dritten Samstag im Monat zu einem Bürgermeistersprechtag ein.
Von 9:00 bis 10:00 Uhr findet dieser in der Bürgerservicestelle Gußwerk statt, von 10:30 bis 11:30 Uhr im Stadtamt Mariazell.

Weitere Termine:

  • 16. Juli 2022
  • 20. August 2022
  • 17. September 2022
  • 15. Oktober 2022
  • 19. November 2022
  • 17. Dezember 2022

Bitte beachten Sie die zu diesem Zeitpunkt gültigen Corona-Maßnahmen!

Rathaus Mariazell - Foto: Mariazell Online

Rathaus Mariazell – Foto: Mariazell Online



Jazz am Berg

Am Samstag, 18.06.2022 um 14:00 Uhr
Gemeindealpe

Gemeinsames Erleben der Natur gepaart mit Musikgenuss
Am Samstag, 18. Juni 2022 findet von 14:00 bis 16:00 Uhr ein Jazzkonzert am Gipfel der Gemeindealpe statt.

Michaela Rabitsch (Sängerin, Komponistin und einzige Top-Jazztrompeterin Österreichs) und ihr Partner Robert Pawlik (Gitarrist) präsentieren ein abwechslungsreiches und vielschichtiges musikalisches Erlebnis der Extraklasse.

Die Tunes wurzeln einerseits in den songorientierten Stilen der Jazztradition, im Hardbop, Swing, Modern Jazz und Blues, und gehen andererseits eine Fusion mit Elementen aus indischer, afrikanischer und südamerikanischer Musik ein. Die Inspiration dazu holten sie sich auf ihren zahlreichen Tourneen der letzten Jahre durch Europa, Asien, Afrika und Amerika mit 1.500 gemeinsamen Konzerten in fast 50 Ländern der Welt.

Michaela Rabitsch & Robert Pawlik - Foto: © Seppi Gallauer

Michaela Rabitsch & Robert Pawlik – Foto: © Seppi Gallauer



Aufführung "Kabarett Cuvee"

Am Samstag, 18.06.2022 um 19:00 Uhr
Theaterstadl Mariazell

Unter der Reihe IM SALZATAL findet von 16. bis 18. Juni wieder ein Kabarettworkshop statt. Erstmalig gibt es auch einen gemeinsamen, öffentlichen Abschlussabend am Samstag, 18. Juni mit Darbietungen der jungen Kabarettisten und Kabarettistinnen!

Weitere Informationen zu dem Kabarettworkshop finden Sie hier.

Kabarettworkshop - Foto: Ulrike Schweiger

Kabarettworkshop – Foto: Ulrike Schweiger




Freitag, 24.06.2022

Eröffnung Kunstausstellung "Brot & Wein"

Am Freitag, 24.06.2022 um 16:00 Uhr
Altes evangelisches Schulhaus

Die Evangelische Pfarrgemeinde Mitterbach lädt gemeinsam mit dem Kulturverein K.O.M.M. zur Kunstausstellung „Brot & Wein“ in Mitterbach ein.

Kunstausstellung "Wein & Brot" - Foto: Hans Hölblinger

Kunstausstellung „Wein & Brot“ – Foto: Hans Hölblinger

Von 24. Juni bis 10. Juli 2022 haben Sie die Möglichkeit, die Kunstausstellung im „Alten Evangelischen Schulhaus“ zu besuchen.

Evangelische und katholische Schüler widmen sich in ihren Projektarbeiten der Bedeutung von „Brot und Wein in unserem Glauben“. Dabei geben Bilder und Berichte Einblick in die besondere Mariazeller Gründonnerstagsfeier mit dem anschließenden Apostelmahl, bei dem die 170 Jahre alte lebensgroße Figur des „Brotsegnenden Heilands“ mit zu Tische sitzt.

Auch Winzer aus dem Weinviertel vermitteln die Kunst des Weinbaues und in einem Vortrag wird das Brotbacken mit köstlichen Gewürzen schmackhaft gemacht – Kostproben dazu gibt es von heimischen Bäuerinnen. Außerdem widmet sich ein Büchertisch dem Ausstellungsthema und vermittelt mit Liederbüchern den dazugehörigen musikalischen Einstieg.

Am Freitag, 24. Juni 2022 findet von 16:00 bis 19:00 Uhr die Eröffnung statt. An den darauffolgenden drei Wochenenden können die Besucher Bilder, Keramiken, Drechslerarbeiten, Stoffdruckarbeiten und Fotokunst bewundern.

Öffnungszeiten
Freitag, 24. Juni: 16:00 bis 19:00 Uhr (Vernissage)
Freitags bis sonntags: 13:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag, 10. Juli: 13:00 bis 18:00 Uhr (Finissage)

Bericht: Mariazell Online

Quelle: Evangelische Pfarrgemeinde Mitterbach, Kulturverein K.O.M.M.

Foto: Hans Hölblinger



Samstag, 25.06.2022

ÖAV Tour - Scheiblingstein

Am Samstag, 25.06.2022 um 7:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Samstag, 25. Juni 2022 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Tour auf den Scheiblingstein (1.622m).

Route
Langau – Scheiblingstein – Bärenleitnkogel – Hochreiserkogel – Herrenalm – Langau
Trittsicherheit erforderlich, teilweise weglos

Treffpunkt
7:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 5 Stunden, ca. 1.000 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
FLUCH Sepp, 03882/4905 oder 0664/3731925

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten, auf der Homepage und auf Facebook bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Die Zeitangaben beziehen sich auf reine Gehzeiten bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.
  • An-/Abmeldungen/Fragen zur Mitgliedschaft sowie allgemeine Infos bei Franz Fidi, 0664/176 0373 oder Edith Teubenbacher, 0680/149 0665
Foto: Alpenverein Mariazellerland

Foto: Alpenverein Mariazellerland



Kunstausstellung "Brot & Wein"

Am Samstag, 25.06.2022 um 13:00 Uhr
Altes evangelisches Schulhaus

Die Evangelische Pfarrgemeinde Mitterbach lädt gemeinsam mit dem Kulturverein K.O.M.M. zur Kunstausstellung „Brot & Wein“ in Mitterbach ein.

Kunstausstellung "Wein & Brot" - Foto: Hans Hölblinger

Kunstausstellung „Wein & Brot“ – Foto: Hans Hölblinger

Von 24. Juni bis 10. Juli 2022 haben Sie die Möglichkeit, die Kunstausstellung im „Alten Evangelischen Schulhaus“ zu besuchen.

Evangelische und katholische Schüler widmen sich in ihren Projektarbeiten der Bedeutung von „Brot und Wein in unserem Glauben“. Dabei geben Bilder und Berichte Einblick in die besondere Mariazeller Gründonnerstagsfeier mit dem anschließenden Apostelmahl, bei dem die 170 Jahre alte lebensgroße Figur des „Brotsegnenden Heilands“ mit zu Tische sitzt.

Auch Winzer aus dem Weinviertel vermitteln die Kunst des Weinbaues und in einem Vortrag wird das Brotbacken mit köstlichen Gewürzen schmackhaft gemacht – Kostproben dazu gibt es von heimischen Bäuerinnen. Außerdem widmet sich ein Büchertisch dem Ausstellungsthema und vermittelt mit Liederbüchern den dazugehörigen musikalischen Einstieg.

Öffnungszeiten
Freitags bis sonntags: 13:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag, 10. Juli: 13:00 bis 18:00 Uhr (Finissage)

Bericht: Mariazell Online

Quelle: Evangelische Pfarrgemeinde Mitterbach, Kulturverein K.O.M.M.

Foto: Hans Hölblinger


Sonnwendfeier beim Theaterstadl

Am Samstag, 25.06.2022 um 16:00 Uhr
Theaterstadl Mariazell

Am Samstag, 25. Juni findet eine Sonnwendfeier mit Live-Musik beim Theaterstadl Mariazell statt. Für Speisen vom Grill und Getränke ist gesorgt, ab 18:00 Uhr spielen die „Vögel der Nacht“ live, ab ca. 21:00 Uhr gibt es ein großes Sonnwendfeuer auf der Rabitsch-Leitn.

Eintritt frei!

Sonnwendfeuer beim Theaterstadel - Foto: Mariazell Online

Sonnwendfeuer beim Theaterstadl – Foto: Mariazell Online



Konzertabend der Liedertafel Gußwerk

Am Samstag, 25.06.2022 um 19:30 Uhr
Volksheim Gußwerk

Die Liedertafel Gußwerk feiert im Jahr 2022 ihr 130-jähriges Bestandsjubiläum. Aus diesem Anlass findet am Samstag, 25. Juni ein Festkonzert statt.

Liedertafel Gußwerk, Foto: Hans Peter Stadler

Liedertafel Gußwerk – Foto: Hans Peter Stadler




Sonntag, 26.06.2022

Kunstausstellung "Brot & Wein"

Am Sonntag, 26.06.2022 um 13:00 Uhr
Altes evangelisches Schulhaus

Die Evangelische Pfarrgemeinde Mitterbach lädt gemeinsam mit dem Kulturverein K.O.M.M. zur Kunstausstellung „Brot & Wein“ in Mitterbach ein.

Kunstausstellung "Wein & Brot" - Foto: Hans Hölblinger

Kunstausstellung „Wein & Brot“ – Foto: Hans Hölblinger

Von 24. Juni bis 10. Juli 2022 haben Sie die Möglichkeit, die Kunstausstellung im „Alten Evangelischen Schulhaus“ zu besuchen.

Evangelische und katholische Schüler widmen sich in ihren Projektarbeiten der Bedeutung von „Brot und Wein in unserem Glauben“. Dabei geben Bilder und Berichte Einblick in die besondere Mariazeller Gründonnerstagsfeier mit dem anschließenden Apostelmahl, bei dem die 170 Jahre alte lebensgroße Figur des „Brotsegnenden Heilands“ mit zu Tische sitzt.

Auch Winzer aus dem Weinviertel vermitteln die Kunst des Weinbaues und in einem Vortrag wird das Brotbacken mit köstlichen Gewürzen schmackhaft gemacht – Kostproben dazu gibt es von heimischen Bäuerinnen. Außerdem widmet sich ein Büchertisch dem Ausstellungsthema und vermittelt mit Liederbüchern den dazugehörigen musikalischen Einstieg.

Öffnungszeiten
Freitags bis sonntags: 13:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag, 10. Juli: 13:00 bis 18:00 Uhr (Finissage)

Bericht: Mariazell Online

Quelle: Evangelische Pfarrgemeinde Mitterbach, Kulturverein K.O.M.M.

Foto: Hans Hölblinger



Mittwoch, 29.06.2022

Regionalsprechtag der Pflegedrehscheibe

Am Mittwoch, 29.06.2022 um 13:00 Uhr
Stadtamt Mariazell

Am Mittwoch, 29. Juni 2022 findet im Stadtamt Mariazell der Regionalsprechtag der Pflegedrehscheibe statt.

Die Pflegedrehscheibe ist zentrale Anlauf- und Servicestelle für ältere Menschen, die Pflege und Unterstützung benötigen, sowie für deren Angehörige. Ziel ist es, Fragen zu Pflege und Betreuung zu klären, die Situation der Pflegebedürftigen zu analysieren und somit die richtige Versorgung, im richtigen Umfang und zur richtigen Zeit zu gewährleisten.

Pflegebedürftige und ihre Angehörigen erhalten Unterstützung bei der Organisation der benötigten Pflege- und Betreuungsleistungen. Eine diplomierte Pflegeperson hilft die beste Art der Betreuung zu finden und bietet Betroffenen Beratung und Informationen über die verschiedenen Formen der Unterstützung und der Entlastung.

Weitere Informationen finden Sie hier: Pflegedrehscheibe Bruck-Mürzzuschlag

Eine Voranmeldung unter 0316/ 877 7472 oder pflegedrehscheibe-bm@stmk.gv.at ist auf Grund der Pandemie erforderlich.

Hier finden Sie den Flyer der Pflegedrehscheibe Steiermark als PDF zum Download.

Symbolfoto: INGImage

Symbolfoto: INGImage




Freitag, 01.07.2022

Kunstausstellung "Brot & Wein"

Am Freitag, 01.07.2022 um 13:00 Uhr
Altes evangelisches Schulhaus

Die Evangelische Pfarrgemeinde Mitterbach lädt gemeinsam mit dem Kulturverein K.O.M.M. zur Kunstausstellung „Brot & Wein“ in Mitterbach ein.

Kunstausstellung "Wein & Brot" - Foto: Hans Hölblinger

Kunstausstellung „Wein & Brot“ – Foto: Hans Hölblinger

Von 24. Juni bis 10. Juli 2022 haben Sie die Möglichkeit, die Kunstausstellung im „Alten Evangelischen Schulhaus“ zu besuchen.

Evangelische und katholische Schüler widmen sich in ihren Projektarbeiten der Bedeutung von „Brot und Wein in unserem Glauben“. Dabei geben Bilder und Berichte Einblick in die besondere Mariazeller Gründonnerstagsfeier mit dem anschließenden Apostelmahl, bei dem die 170 Jahre alte lebensgroße Figur des „Brotsegnenden Heilands“ mit zu Tische sitzt.

Auch Winzer aus dem Weinviertel vermitteln die Kunst des Weinbaues und in einem Vortrag wird das Brotbacken mit köstlichen Gewürzen schmackhaft gemacht – Kostproben dazu gibt es von heimischen Bäuerinnen. Außerdem widmet sich ein Büchertisch dem Ausstellungsthema und vermittelt mit Liederbüchern den dazugehörigen musikalischen Einstieg.

Öffnungszeiten
Freitags bis sonntags: 13:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag, 10. Juli: 13:00 bis 18:00 Uhr (Finissage)

Bericht: Mariazell Online

Quelle: Evangelische Pfarrgemeinde Mitterbach, Kulturverein K.O.M.M.

Foto: Hans Hölblinger


"Alt Mariazeller Fest"

Am Freitag, 01.07.2022 um 17:00 Uhr
Hauptplatz Mariazell

Traditionsfest am Hauptplatz Mariazell

Mit dem „Alt Mariazeller Fest“ wurde bereits im letzten Jahr eine Traditionsveranstaltung ins Leben gerufen. In den Sommermonaten Juli, August und September 2022 jeweils am 1. Freitag des Monats präsentiert sich das ganze Mariazeller Land heimatverbunden in Tracht!

"Alt Mariazeller Fest" - Foto: Mariazell Online

„Alt Mariazeller Fest“ – Foto: Mariazell Online




Samstag, 02.07.2022

Erste-Hilfe-Auffrischungskurs (8 Std.)

Am Samstag, 02.07.2022 um 9:00 Uhr
Volksheim St. Sebastian

Am Samstag, 2. Juli 2022 findet von 9:00 und 17:00 Uhr im Volksheim St. Sebastian ein Erste-Hilfe-Auffrischungskurs statt. Dieser Kurs gilt als Nachweis für die erfolgte Auffrischung (im Ausmaß von 8 Stunden) im Sinne § 40 AStV für betriebliche Ersthelfer.

Inhalte

  • Grundlagen der Ersten Hilfe (Rettungskette, Notruf, Lagerungen)
  • Regloser Notfallpatient
  • starke Blutung
  • Herzinfarkt
  • Schlaganfall
  • Wunden
  • Knochen- und Gelenksverletzungen

Ablauf

  • Motivation (9:00 bis 9:50 Uhr)
  • 10 Minuten Pause
  • Regloser Notfallpatient, Bewusstlosigkeit, Wiederbelebung inkl. AED (10:00 bis 11:40 Uhr)
  • 10 Minuten Pause
  • Akute Notfälle 1 (11:50 bis 12:40 Uhr)
  • 40 Minuten Mittagspause
  • Freies Thema (13:20 bis 15:00 Uhr)
  • 10 Minuten Pause
  • Akute Notfälle 2 (15:10 bis 15:40 Uhr)
  • 10 Minuten Pause
  • Stationsbetrieb (15:50 bis 16:50 Uhr)
  • Kursabschluss (16:50 bis 17:00 Uhr)

Preis
€  42,- (mögliche Zahlungsarten: bar)

Zusätzliche Informationen

  • Der Zugang zu den RotKreuz-Gebäuden ist nur mit jener gesetzlich gültigen G-Regel möglich, die zum Kurstag Gültigkeit hat.
  • Bitte bringen Sie eine FFP2-Maske mit und achten Sie auf den gesetzlichen Sicherheitsabstand!
  • Kursteilnehmer, die sich krank fühlen oder Krankheitssymptome aufweisen, ist die Teilnahme an einem Lehrgang nicht gestattet.
  • Jede Person muss sich nach Betreten des Gebäudes die Hände desinfizieren.
  • Den Anweisungen des/der Vortragenden ist unbedingt Folge zu leisten!

Anmeldung
Hier können Sie sich anmelden.
Anmeldeschluss ist Dienstag, 28. Juni 2022.

Erste Hilfe - Foto: INGImage

Erste Hilfe – Foto: INGImage



Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

Am Samstag, 02.07.2022 um 10:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Die Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ und der bekannte Wallfahrtsort Mariazell leben eine jahrhundertelange Tradition des Pilgerns und der Heilung von Körper, Geist und Seele.

Entlang des bekannten „Sebastiani-Rosenkranzweges“, am letzten Teilstück des Pilgerweges Via Sacra, finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese sind nach altem Brauch angelegt, mit bekannten, heimischen Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

Bei geführten Wanderungen erfahren die Besucher Interessantes über die Wirkung und Anwendung dieser Heilkräuter nach altem Wissen der Naturheilkunden. Der Weg führt zum Abschluss über den Kalvarienberg zur Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“, wo sich die Besucher bei einem wohltuenden Stamperl Mariazeller Wurzelklauber stärken und die Wirkung der Heilpflanzen gleich selbst erfahren kann.

Sonnenhut - Foto: Apotheke Mariazell

Sonnenhut – Foto: Apotheke Mariazell

Inkludierte Leistungen

  • Wanderung in Begleitung eines fachkundigen Naturvermittlers
  • 1 Stamperl Mariazeller Wurzelklauber
  • mit oder ohne Transfer zum Ausgangspunkt

Termine
Jeden Samstag von 2. Juli bis 27. August 2022 ab 10:00 Uhr

Dauer: 2,5 bis 3 Stunden
Treffpunkt: Apotheke zur Gnadenmutter (Hauptplatz 4, 8630 Mariazell), danach Fahrt zur Sebastianikirche und geführte Wanderung nach Mariazell zurück
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Regen- und Sonnenschutz
Anforderungen: Kondition für einen 6 Kilometer langen Spazierweg
Anmeldung: jeweils bis Freitag um 17:00 Uhr in der Apotheke

Preis pro Person ohne Transfer

  • Erwachsene: € 10,-
  • Kinder (7 bis 14 Jahre): € 6,-
  • Kinder (bis 6 Jahre): kostenlos

Preis pro Person mit Transfer

  • Erwachsene: € 12,-
  • Kinder (7 bis 14 Jahre): € 8,-
  • Kinder (bis 6 Jahre): kostenlos

Information und Anmeldung
Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“
Hauptplatz 4
8630 Mariazell
Tel.: 03882 2366



Kunstausstellung "Brot & Wein"

Am Samstag, 02.07.2022 um 13:00 Uhr
Altes evangelisches Schulhaus

Die Evangelische Pfarrgemeinde Mitterbach lädt gemeinsam mit dem Kulturverein K.O.M.M. zur Kunstausstellung „Brot & Wein“ in Mitterbach ein.

Kunstausstellung "Wein & Brot" - Foto: Hans Hölblinger

Kunstausstellung „Wein & Brot“ – Foto: Hans Hölblinger

Von 24. Juni bis 10. Juli 2022 haben Sie die Möglichkeit, die Kunstausstellung im „Alten Evangelischen Schulhaus“ zu besuchen.

Evangelische und katholische Schüler widmen sich in ihren Projektarbeiten der Bedeutung von „Brot und Wein in unserem Glauben“. Dabei geben Bilder und Berichte Einblick in die besondere Mariazeller Gründonnerstagsfeier mit dem anschließenden Apostelmahl, bei dem die 170 Jahre alte lebensgroße Figur des „Brotsegnenden Heilands“ mit zu Tische sitzt.

Auch Winzer aus dem Weinviertel vermitteln die Kunst des Weinbaues und in einem Vortrag wird das Brotbacken mit köstlichen Gewürzen schmackhaft gemacht – Kostproben dazu gibt es von heimischen Bäuerinnen. Außerdem widmet sich ein Büchertisch dem Ausstellungsthema und vermittelt mit Liederbüchern den dazugehörigen musikalischen Einstieg.

Öffnungszeiten
Freitags bis sonntags: 13:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag, 10. Juli: 13:00 bis 18:00 Uhr (Finissage)

Bericht: Mariazell Online

Quelle: Evangelische Pfarrgemeinde Mitterbach, Kulturverein K.O.M.M.

Foto: Hans Hölblinger



Sonntag, 03.07.2022

ÖAV Sektionsausflug - Planneralm

Am Sonntag, 03.07.2022 um 6:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Sonntag, 3. Juli 2022 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land den alljährlichen Sektionsausflug – Wanderung und Bergtour auf der Planneralm.

Route
Wanderung: Planneralm – Plannersee und zurück
Gehzeit: ca. 2 Stunden, 200 Hm

Bergtour: Planneralm – Schoberspitze (2.126m)
Gehzeit: ca. 4 Stunden, ca. 700 Hm

Treffpunkt
6:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Tourenbegleiter und Anmeldung
FIDI Franz, 0664/1760373
TEUBENBACHER Edith, 0680/1490665

Mindestteilnehmerzahl
25 Personen

Verbindliche Anmeldung bis Samstag, 25. Juni 2022 unbedingt erforderlich!

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten, auf der Homepage und auf Facebook bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Die Zeitangaben beziehen sich auf reine Gehzeiten bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.
  • An-/Abmeldungen/Fragen zur Mitgliedschaft sowie allgemeine Infos bei Franz Fidi, 0664/176 0373 oder Edith Teubenbacher, 0680/149 0665
Foto: Alpenverein Mariazellerland

Foto: Alpenverein Mariazellerland



Kunstausstellung "Brot & Wein"

Am Sonntag, 03.07.2022 um 13:00 Uhr
Altes evangelisches Schulhaus

Die Evangelische Pfarrgemeinde Mitterbach lädt gemeinsam mit dem Kulturverein K.O.M.M. zur Kunstausstellung „Brot & Wein“ in Mitterbach ein.

Kunstausstellung "Wein & Brot" - Foto: Hans Hölblinger

Kunstausstellung „Wein & Brot“ – Foto: Hans Hölblinger

Von 24. Juni bis 10. Juli 2022 haben Sie die Möglichkeit, die Kunstausstellung im „Alten Evangelischen Schulhaus“ zu besuchen.

Evangelische und katholische Schüler widmen sich in ihren Projektarbeiten der Bedeutung von „Brot und Wein in unserem Glauben“. Dabei geben Bilder und Berichte Einblick in die besondere Mariazeller Gründonnerstagsfeier mit dem anschließenden Apostelmahl, bei dem die 170 Jahre alte lebensgroße Figur des „Brotsegnenden Heilands“ mit zu Tische sitzt.

Auch Winzer aus dem Weinviertel vermitteln die Kunst des Weinbaues und in einem Vortrag wird das Brotbacken mit köstlichen Gewürzen schmackhaft gemacht – Kostproben dazu gibt es von heimischen Bäuerinnen. Außerdem widmet sich ein Büchertisch dem Ausstellungsthema und vermittelt mit Liederbüchern den dazugehörigen musikalischen Einstieg.

Öffnungszeiten
Freitags bis sonntags: 13:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag, 10. Juli: 13:00 bis 18:00 Uhr (Finissage)

Bericht: Mariazell Online

Quelle: Evangelische Pfarrgemeinde Mitterbach, Kulturverein K.O.M.M.

Foto: Hans Hölblinger



Donnerstag, 07.07.2022

Spiritueller Abendspaziergang

Am Donnerstag, 07.07.2022 um 18:00 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Von 7. Juli bis 25. August 2022 findet jeden Donnerstag ein kleiner Rundgang durch die Mariazeller Natur mit spirituellem Hintergrund zum Thema „Wasser & Segen“ statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich (Mindestteilnehmerzahl 3 Personen). Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt auf eigenen Verantwortung.

Ausrüstung
Gutes Schuhwerk, Regenschutz, evtl. Nordic Walking Stöcke

Dauer
ca. 2 bis 2,5 Stunden

Geführte Wanderung entlang der „Wasserstationen“
Brunnen am Hauptplatz – Grazer Straße – Mariazellerbahn-Denkmal – Hochstiege – Basilika Außenansicht – Devotionalienläden – Kalvarienberg – Hl. Brunn Kapelle – Josefikapelle – Michaelskapelle – Ausklang bei Laden Nr. 54

Weitere Informationen
Mariazeller Pilgerladen
Pilgerbegleiterin Hermine Butter
Tel.: 0664 15 24 327

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online




Freitag, 08.07.2022

Kunstausstellung "Brot & Wein"

Am Freitag, 08.07.2022 um 13:00 Uhr
Altes evangelisches Schulhaus

Die Evangelische Pfarrgemeinde Mitterbach lädt gemeinsam mit dem Kulturverein K.O.M.M. zur Kunstausstellung „Brot & Wein“ in Mitterbach ein.

Kunstausstellung "Wein & Brot" - Foto: Hans Hölblinger

Kunstausstellung „Wein & Brot“ – Foto: Hans Hölblinger

Von 24. Juni bis 10. Juli 2022 haben Sie die Möglichkeit, die Kunstausstellung im „Alten Evangelischen Schulhaus“ zu besuchen.

Evangelische und katholische Schüler widmen sich in ihren Projektarbeiten der Bedeutung von „Brot und Wein in unserem Glauben“. Dabei geben Bilder und Berichte Einblick in die besondere Mariazeller Gründonnerstagsfeier mit dem anschließenden Apostelmahl, bei dem die 170 Jahre alte lebensgroße Figur des „Brotsegnenden Heilands“ mit zu Tische sitzt.

Auch Winzer aus dem Weinviertel vermitteln die Kunst des Weinbaues und in einem Vortrag wird das Brotbacken mit köstlichen Gewürzen schmackhaft gemacht – Kostproben dazu gibt es von heimischen Bäuerinnen. Außerdem widmet sich ein Büchertisch dem Ausstellungsthema und vermittelt mit Liederbüchern den dazugehörigen musikalischen Einstieg.

Öffnungszeiten
Freitags bis sonntags: 13:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag, 10. Juli: 13:00 bis 18:00 Uhr (Finissage)

Bericht: Mariazell Online

Quelle: Evangelische Pfarrgemeinde Mitterbach, Kulturverein K.O.M.M.

Foto: Hans Hölblinger


Zu Besuch beim Feldbauerhof

Am Freitag, 08.07.2022 um 14:00 Uhr
Feldbauer

Bei einem kleinen Rundgang können die Tiere am Bauernhof besichtigt werden:
Verschiedene Rinderrassen, Pferde, Schweine, Hühner, Gänse, Katzen, Fische und ein Hund.

Termine
Jeden Freitag von 8. Juli bis 9. September 2022

Treffpunkt
Jeweils um 14:00 Uhr beim Biobauernhof, Familie Eder, Feldbauerweg 3

Kosten
€ 4,00 pro Person

Dauer
ca. 1,5 Stunden

Der Rundgang wird ab 10 Personen durchgeführt.

Anmeldungen sind jeweils bis spätestens am gleichen Tag um 10:00 Uhr bei Frau Eder
unter der Nummer +43 676 911 45 42 erforderlich!

Schule am Bauernhof - Foto: Feldbauer

Schule am Bauernhof – Foto: Feldbauer



"Cornerstone" live am Erlaufsee

Am Freitag, 08.07.2022 um 19:00 Uhr
Strandbuffet Erlaufsee

Am Freitag, 8. Juli 2022 tritt „Cornerstone“ live beim Strandbuffet am Erlaufsee auf.

Cornerstone
Die bei dem US-amerikanischen Label ATOM Records unter Vertrag stehende österreichische Band Cornerstone hält die Fahne des Melodic-Rocks hoch – und das mit Erfolg: eine US-Tour, mehrere Touren durch Großbritannien, etliche Auftritte bei namhaften Festivals in ganz Europa mit Stars wie The Animals, John Waite und New Model Army, Airplay und Fernsehauftritte bei Sendern wie BBC, etc. … Cornerstone gewannen in den U.S.A. den „Next Big Thing“-Contest und beteiligten sich am Soundtrack zum Kinofilm „Little Alien“, Anfang 2012 wurde der Song „Right Or Wrong“ vom britischen Rock Realms Magazin als „Ballade des Jahres“ ausgezeichnet. Im darauffolgenden Jahr veröffentlicht die Band ihre Version des Achtziger-Hits „Smalltown Boy“ (Bronski Beat) und landete damit etwas überraschend in den Charts – sämtliche Erlöse kamen dabei der englischen „Room to Breathe“-Kampagne, einer Charity-Organisation zur Erforschung der Stoffwechselkrankheit Zystische Fibrose, zugute. 2016 veröffentlicht die Band ihr drittes Studioalbum „Reflections“, welches in Zusammenarbeit mit Produzent Harry Hess (Muse, Billy Talent, Harem Scarem) in Kanada entstand und absolviert eine Promotion-Tour durch Europa inklusive etlicher gemeinsamer Konzerte mit Gary Howard (Flying Pickets, Alan Parsons Project).

Cornerstone - Foto: © Kezia White

Cornerstone – Foto: © Kezia White

Pressetext: © Cornerstone



Samstag, 09.07.2022

ÖAV Tour - Edelweißboden Trenchtling

Am Samstag, 09.07.2022 um 6:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Samstag, 9. Juli 2022 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Tour zum Edelweißboden Trenchtling.

Route
Hiaslegg – Edelweißboden – Hochturm – Lamingsattel – Jassing
Wanderung mit kurzem steilen Gipfelanstieg

Treffpunkt
6:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 5 bis 6 Stunden, ca. 1.000 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
GANSER Emmerich, 03882/4685 oder 0664/1442174

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten, auf der Homepage und auf Facebook bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Die Zeitangaben beziehen sich auf reine Gehzeiten bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.
  • An-/Abmeldungen/Fragen zur Mitgliedschaft sowie allgemeine Infos bei Franz Fidi, 0664/176 0373 oder Edith Teubenbacher, 0680/149 0665
Hochturm- Foto: Andreas Rasielak, ÖAV Gebirgsverein

Hochturm- Foto: Andreas Rasielak, ÖAV Gebirgsverein



1. Knappenwallfahrt

Am Samstag, 09.07.2022 um 8:00 Uhr
Kanonenpark Gußwerk

Am Samstag, 9. Juli findet die 1. Knappenwallfahrt an der Steirischen Eisenstraße statt.

Programm

  • 8:00 Uhr: Treffpunkt beim Kanonepark in Gußwerk
  • 8:15 Uhr: Abmarsch (125 Höhenmeter, ca. 6km, Gehzeit ca. 1,5 bis 2 Stunden)
    Route: Kanonenpark über Wallfahrerweg – Sigmundberg – Salza Brücke – Rasing nach Mariazell direkt zum Parkdeck in der Grazer Straße
    Alternativ: Programmpunkt für „Nichtpilger“ – Möglichkeit eines Besuches im Montanmuseum Gußwerk
  • 10:15 Uhr: Ankunft und Sammeln am Parkdeck für den Einzug
  • 11:30 Uhr: Bergmannsmesse (komponiert von Prof. Fösleitner) in der Basilika Mariazell, zelebriert von Abt Benedigt Plank, musikalisch gestaltet durch die Bergmusikkapelle Eisenerz
  • Ausklang durch anschließende Brauchtumsvorführungen der Traditionsvereine

Weitere Informationen
Verein Steirische Eisenstraße
Tel.: +43 3848 3600
E-Mail: office@eisenstrasse.co.at
Web: www.eisenstrasse.co.at

Wallfahrt Mariazell - Foto: Mariazell Online

Wallfahrt Mariazell – Foto: Mariazell Online



Sportfest HC Halltal

Am Samstag, 09.07.2022 um 10:00 Uhr
Fußballplatz Halltal

Am 9. und 10. Juli 2022 findet nach zweijähriger Pause wieder das Sportfest vom HC Halltal statt.

Programm Samstag, 9. Juli
Hobbyfußballturnier mit anschließendem Zeltfest. Für die musikalische Umrahmung sorgen „Pongau Power“.

Programm Sonntag, 10. Juli
Frühschoppen mit „Die runden Oberkrainer“ aus Slowenien, anschließende Verlosung der Tombolapreise.

Auf Ihr Kommen freut sich der HC Halltal!

"Pongau Power"

„Pongau Power“



Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

Am Samstag, 09.07.2022 um 10:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Die Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ und der bekannte Wallfahrtsort Mariazell leben eine jahrhundertelange Tradition des Pilgerns und der Heilung von Körper, Geist und Seele.

Entlang des bekannten „Sebastiani-Rosenkranzweges“, am letzten Teilstück des Pilgerweges Via Sacra, finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese sind nach altem Brauch angelegt, mit bekannten, heimischen Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

Bei geführten Wanderungen erfahren die Besucher Interessantes über die Wirkung und Anwendung dieser Heilkräuter nach altem Wissen der Naturheilkunden. Der Weg führt zum Abschluss über den Kalvarienberg zur Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“, wo sich die Besucher bei einem wohltuenden Stamperl Mariazeller Wurzelklauber stärken und die Wirkung der Heilpflanzen gleich selbst erfahren kann.

Sonnenhut - Foto: Apotheke Mariazell

Sonnenhut – Foto: Apotheke Mariazell

Inkludierte Leistungen

  • Wanderung in Begleitung eines fachkundigen Naturvermittlers
  • 1 Stamperl Mariazeller Wurzelklauber
  • mit oder ohne Transfer zum Ausgangspunkt

Termine
Jeden Samstag von 2. Juli bis 27. August 2022 ab 10:00 Uhr

Dauer: 2,5 bis 3 Stunden
Treffpunkt: Apotheke zur Gnadenmutter (Hauptplatz 4, 8630 Mariazell), danach Fahrt zur Sebastianikirche und geführte Wanderung nach Mariazell zurück
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Regen- und Sonnenschutz
Anforderungen: Kondition für einen 6 Kilometer langen Spazierweg
Anmeldung: jeweils bis Freitag um 17:00 Uhr in der Apotheke

Preis pro Person ohne Transfer

  • Erwachsene: € 10,-
  • Kinder (7 bis 14 Jahre): € 6,-
  • Kinder (bis 6 Jahre): kostenlos

Preis pro Person mit Transfer

  • Erwachsene: € 12,-
  • Kinder (7 bis 14 Jahre): € 8,-
  • Kinder (bis 6 Jahre): kostenlos

Information und Anmeldung
Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“
Hauptplatz 4
8630 Mariazell
Tel.: 03882 2366



Kunstausstellung "Brot & Wein"

Am Samstag, 09.07.2022 um 13:00 Uhr
Altes evangelisches Schulhaus

Die Evangelische Pfarrgemeinde Mitterbach lädt gemeinsam mit dem Kulturverein K.O.M.M. zur Kunstausstellung „Brot & Wein“ in Mitterbach ein.

Kunstausstellung "Wein & Brot" - Foto: Hans Hölblinger

Kunstausstellung „Wein & Brot“ – Foto: Hans Hölblinger

Von 24. Juni bis 10. Juli 2022 haben Sie die Möglichkeit, die Kunstausstellung im „Alten Evangelischen Schulhaus“ zu besuchen.

Evangelische und katholische Schüler widmen sich in ihren Projektarbeiten der Bedeutung von „Brot und Wein in unserem Glauben“. Dabei geben Bilder und Berichte Einblick in die besondere Mariazeller Gründonnerstagsfeier mit dem anschließenden Apostelmahl, bei dem die 170 Jahre alte lebensgroße Figur des „Brotsegnenden Heilands“ mit zu Tische sitzt.

Auch Winzer aus dem Weinviertel vermitteln die Kunst des Weinbaues und in einem Vortrag wird das Brotbacken mit köstlichen Gewürzen schmackhaft gemacht – Kostproben dazu gibt es von heimischen Bäuerinnen. Außerdem widmet sich ein Büchertisch dem Ausstellungsthema und vermittelt mit Liederbüchern den dazugehörigen musikalischen Einstieg.

Öffnungszeiten
Freitags bis sonntags: 13:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag, 10. Juli: 13:00 bis 18:00 Uhr (Finissage)

Bericht: Mariazell Online

Quelle: Evangelische Pfarrgemeinde Mitterbach, Kulturverein K.O.M.M.

Foto: Hans Hölblinger


Gatschathlon 2022

Am Samstag, 09.07.2022 um 17:00 Uhr
Dorfplatz Mitterbach

6 Kilometer – 150 Höhenmeter und an jeder Ecke Hindernisse, die darauf warten, erklommen, bewältigt und hinter sich gelassen zu werden. Bereit und startklar, dich dem Abenteuer „Gatschathlon“ zu stellen? Überwinde deinen inneren Schweinehund, stell dich der Herausforderung und zeig was in dir steckt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Gatschathlon 2021 – Foto: Fred Lindmoser




Sonntag, 10.07.2022

Dampfzugfahrt mit der Mh.6

Am Sonntag, 10.07.2022 um 9:00 Uhr
St. Pölten Hauptbahnhof

Auf der Mariazellerbahn-Strecke fahren zusätzlich zur modernen Himmelstreppe auch Nostalgiezüge wie die Dampflokomotive Mh.6. Wie schon in den letzten Jahren gibt es auch heuer wieder die Möglichkeit, an solchen Dampfzugfahrten teilzunehmen.

Die Waggons des Ötscherbären werden von der Elektrolokomotive oder von der Dampflokomotive Mh.6 gezogen. Die Dampflokomotive wurde im 19. Jahrhundert gebaut und mit Steinkohle betrieben, durch regelmäßige Wartung ist die Lokomotive in einem guten Zustand.

Im originalen Tempo fährt der Zug mit der Mh.6 mit einer Geschwindigkeit von 40km/h durch die traumhafte Landschaft – Sie können sogar während der Fahrt die Fenster öffnen und den Fahrtwind genießen.

Die Fahrt zwischen St. Pölten und Mariazell dauert je nach Lokomotive zwischen zweieinhalb und drei Stunden. Wenn die Dampflokomotive im Einsatz ist, sorgt der Club Mh. 6 im Speisewagen mit köstlichen Schmankerln und Getränken für das leibliche Wohl.

Bitte beachten Sie die aktuell gültigen Corona-Maßnahmen!

Dampfzug - Foto: NÖVOG/Gregory

Dampfzug – Foto: NÖVOG/Gregory

Weitere Termine:

  • 14. August
  • 11. September
  • 9. Oktober Oktoberfest im Speisewagen
  • 20. November
  • 27. November
  • 4. Dezember
  • 8. Dezember

Fahrpläne und Buchungsmöglichkeiten finden Sie hier.



Sportfest HC Halltal

Am Sonntag, 10.07.2022 um 10:00 Uhr
Fußballplatz Halltal

Am 9. und 10. Juli 2022 findet nach zweijähriger Pause wieder das Sportfest vom HC Halltal statt.

Programm Sonntag, 10. Juli
Frühschoppen mit „Die runden Oberkrainer“ aus Slowenien, anschließende Verlosung der Tombolapreise.

Auf Ihr Kommen freut sich der HC Halltal!

"Die runden Oberkrainer"

„Die runden Oberkrainer“



Soccer Star Fußballcamp

Am Sonntag, 10.07.2022 um 10:00 Uhr
JUFA St. Sebastian

Von 10. bis 16. Juli 2022 haben fußballbegeisterte Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 18 Jahren die Möglichkeit, an einem Fußballcamp teilzunehmen. Eine Woche lang ist professionelles Fußballtraining, taktisches Wissen, Betreuung rund um die Uhr, Action und Spaß vorprogrammiert.

Packages

1. All-Inklusive ab € 519,-

  • 6 Übernächtigungen im 3* JUFA Hotel Erlaufsee
  • Vollpension (Frühstücks-, Mittags- und Abendbuffet)
  • professionelles Fußballtraining mit ausgebildeten Fußballtrainern und mit täglich abwechselnden und dem Altersstufen angepassten Training
  • taktische Seminare
  • ganztägige Betreuung durch ausgebildete Freizeitpädagogen und einer medizinischen Betreuung
  • spannende Ausflüge im Mariazeller Land
  • Camp-Dress, Fußball und Trinkflasche
  • auch für 16 bis 18 Jährige (gesonderter Preis mit Nächtigungstaxe)

2. Extern mit Verpflegung ab € 309,-

  • Mittags- und Abendbuffet inkl. Betreuung
  • professionelles Fußballtraining mit ausgebildeten Fußballtrainern und mit täglich abwechselnden und dem Altersstufen angepassten Training
  • taktische Seminare
  • spannende Ausflüge im Mariazeller Land
  • Camp-Dress, Fußball und Trinkflasche
  • auch für 16 bis 18 Jährige

3. Extern ohne Verpflegung ab € 199,-

  • professionelles Fußballtraining mit ausgebildeten Fußballtrainern und mit täglich abwechselnden und dem Altersstufen angepassten Training
  • taktische Seminare
  • spannende Ausflüge im Mariazeller Land
  • Camp-Dress, Fußball und Trinkflasche
  • auch für 16 bis 18 Jährige

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Fußball - Foto: INGImage

Fußball – Foto: INGImage



Kunstausstellung "Brot & Wein"

Am Sonntag, 10.07.2022 um 13:00 Uhr
Altes evangelisches Schulhaus

Die Evangelische Pfarrgemeinde Mitterbach lädt gemeinsam mit dem Kulturverein K.O.M.M. zur Kunstausstellung „Brot & Wein“ in Mitterbach ein.

Kunstausstellung "Wein & Brot" - Foto: Hans Hölblinger

Kunstausstellung „Wein & Brot“ – Foto: Hans Hölblinger

Von 24. Juni bis 10. Juli 2022 haben Sie die Möglichkeit, die Kunstausstellung im „Alten Evangelischen Schulhaus“ zu besuchen.

Evangelische und katholische Schüler widmen sich in ihren Projektarbeiten der Bedeutung von „Brot und Wein in unserem Glauben“. Dabei geben Bilder und Berichte Einblick in die besondere Mariazeller Gründonnerstagsfeier mit dem anschließenden Apostelmahl, bei dem die 170 Jahre alte lebensgroße Figur des „Brotsegnenden Heilands“ mit zu Tische sitzt.

Auch Winzer aus dem Weinviertel vermitteln die Kunst des Weinbaues und in einem Vortrag wird das Brotbacken mit köstlichen Gewürzen schmackhaft gemacht – Kostproben dazu gibt es von heimischen Bäuerinnen. Außerdem widmet sich ein Büchertisch dem Ausstellungsthema und vermittelt mit Liederbüchern den dazugehörigen musikalischen Einstieg.

Öffnungszeiten
Freitags bis sonntags: 13:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag, 10. Juli: 13:00 bis 18:00 Uhr (Finissage)

Bericht: Mariazell Online

Quelle: Evangelische Pfarrgemeinde Mitterbach, Kulturverein K.O.M.M.

Foto: Hans Hölblinger



Donnerstag, 14.07.2022

Spiritueller Abendspaziergang

Am Donnerstag, 14.07.2022 um 18:00 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Von 7. Juli bis 25. August 2022 findet jeden Donnerstag ein kleiner Rundgang durch die Mariazeller Natur mit spirituellem Hintergrund zum Thema „Wasser & Segen“ statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich (Mindestteilnehmerzahl 3 Personen). Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt auf eigenen Verantwortung.

Ausrüstung
Gutes Schuhwerk, Regenschutz, evtl. Nordic Walking Stöcke

Dauer
ca. 2 bis 2,5 Stunden

Geführte Wanderung entlang der „Wasserstationen“
Brunnen am Hauptplatz – Grazer Straße – Mariazellerbahn-Denkmal – Hochstiege – Basilika Außenansicht – Devotionalienläden – Kalvarienberg – Hl. Brunn Kapelle – Josefikapelle – Michaelskapelle – Ausklang bei Laden Nr. 54

Weitere Informationen
Mariazeller Pilgerladen
Pilgerbegleiterin Hermine Butter
Tel.: 0664 15 24 327

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online




Freitag, 15.07.2022

Zu Besuch beim Feldbauerhof

Am Freitag, 15.07.2022 um 14:00 Uhr
Feldbauer

Bei einem kleinen Rundgang können die Tiere am Bauernhof besichtigt werden:
Verschiedene Rinderrassen, Pferde, Schweine, Hühner, Gänse, Katzen, Fische und ein Hund.

Termine
Jeden Freitag von 8. Juli bis 9. September 2022

Treffpunkt
Jeweils um 14:00 Uhr beim Biobauernhof, Familie Eder, Feldbauerweg 3

Kosten
€ 4,00 pro Person

Dauer
ca. 1,5 Stunden

Der Rundgang wird ab 10 Personen durchgeführt.

Anmeldungen sind jeweils bis spätestens am gleichen Tag um 10:00 Uhr bei Frau Eder
unter der Nummer +43 676 911 45 42 erforderlich!

Schule am Bauernhof - Foto: Feldbauer

Schule am Bauernhof – Foto: Feldbauer



Die Seer - Live auf der Bürgeralpe

Am Freitag, 15.07.2022 um 20:00 Uhr
Mariazeller Bürgeralpe (Bergsee)

Auch im Jahr 2022 gastieren die Seer wieder auf der Mariazeller Bürgeralpe.

Die acht-köpfige Musikgruppe wird mit ihren großen Hits, aber auch mit zahlreichen Überraschungen, ihre musikalische Geschichte erzählen. „Ich denke, dass es einfach wichtig ist, sensibel mit den Empfindungen der Zuhörer umzugehen“, so Alfred Jaklitsch, Komponist und Texter der Seer-Lieder.

Verbinden Sie den Konzertbesuch einfach mit einem Kurzurlaub im Mariazeller Land, eine passende Unterkunft finden Sie bequem und einfach über den Mariazell Online Anfrageassisten.

Preise: Vorverkauf
Erwachsene: Stehplatz*: € 64,00 – Sitzplatz**: € 79,00 – VIP***: € 142,00
Kinder: Stehplatz*: € 48,00 – Sitzplatz**: € 60,00 – VIP***: € 107,00

Steir. Buffet im Berggasthof (bitte telefonisch bestellen, 03882 2508)
Erwachsene: € 30,00, Kinder: € 21,00

* Preis inkludiert die Fahrt mit der neuen 8-er Kabinenbahn Bürgeralpe-Express (Berg- und Talfahrt) und Eintritt ins Konzert
** Preis inkludiert zusätzlich nummerierten Sitzplatz und Leihdecke
*** Preis inkludiert Buffet im Berggasthof mit 2 Getränken, regengeschützten VIP-Lounge mit freier Konsumation bei Konzert. Reservierung erforderlich: 03882 34515

Die-Seer, Foto: Kerstin Joensson

Die-Seer, Foto: Kerstin Joensson




Samstag, 16.07.2022

ÖAV Tour - Donnerwand

Am Samstag, 16.07.2022 um 7:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Samstag, 16. Juli 2022 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Tour zur Donnerwand (1.791m).

Route
Gasthaus Leitner/Neuwald – Steinalpl – Kleinbodengraben – Griesleitensattel – Donnerwand – Kl. Waxenegg – Taborsattel – GH Leitner
Trittsicherheit erforderlich, teilweise weglos

Treffpunkt
7:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 5 bis 6 Stunden, ca. 950 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
FIDI Franz, 0664/1760373

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten, auf der Homepage und auf Facebook bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Die Zeitangaben beziehen sich auf reine Gehzeiten bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.
  • An-/Abmeldungen/Fragen zur Mitgliedschaft sowie allgemeine Infos bei Franz Fidi, 0664/176 0373 oder Edith Teubenbacher, 0680/149 0665
Foto: Alpenverein Mariazellerland

Foto: Alpenverein Mariazellerland



Bürgermeistersprechtag in Gußwerk

Am Samstag, 16.07.2022 um 9:00 Uhr
Bürgerservicestelle Gußwerk

Bürgermeister Walter Schweighofer lädt jeden dritten Samstag im Monat zu einem Bürgermeistersprechtag ein.
Von 9:00 bis 10:00 Uhr findet dieser in der Bürgerservicestelle Gußwerk statt, von 10:30 bis 11:30 Uhr im Stadtamt Mariazell.

Weitere Termine:

  • 20. August 2022
  • 17. September 2022
  • 15. Oktober 2022
  • 19. November 2022
  • 17. Dezember 2022

Bitte beachten Sie die zu diesem Zeitpunkt gültigen Corona-Maßnahmen!

Bürgermeister Walter Schweighofer (ÖVP) - Foto: Mariazell Online

Bürgermeister Walter Schweighofer (ÖVP) – Foto: Mariazell Online



Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

Am Samstag, 16.07.2022 um 10:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Die Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ und der bekannte Wallfahrtsort Mariazell leben eine jahrhundertelange Tradition des Pilgerns und der Heilung von Körper, Geist und Seele.

Entlang des bekannten „Sebastiani-Rosenkranzweges“, am letzten Teilstück des Pilgerweges Via Sacra, finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese sind nach altem Brauch angelegt, mit bekannten, heimischen Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

Bei geführten Wanderungen erfahren die Besucher Interessantes über die Wirkung und Anwendung dieser Heilkräuter nach altem Wissen der Naturheilkunden. Der Weg führt zum Abschluss über den Kalvarienberg zur Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“, wo sich die Besucher bei einem wohltuenden Stamperl Mariazeller Wurzelklauber stärken und die Wirkung der Heilpflanzen gleich selbst erfahren kann.

Sonnenhut - Foto: Apotheke Mariazell

Sonnenhut – Foto: Apotheke Mariazell

Inkludierte Leistungen

  • Wanderung in Begleitung eines fachkundigen Naturvermittlers
  • 1 Stamperl Mariazeller Wurzelklauber
  • mit oder ohne Transfer zum Ausgangspunkt

Termine
Jeden Samstag von 2. Juli bis 27. August 2022 ab 10:00 Uhr

Dauer: 2,5 bis 3 Stunden
Treffpunkt: Apotheke zur Gnadenmutter (Hauptplatz 4, 8630 Mariazell), danach Fahrt zur Sebastianikirche und geführte Wanderung nach Mariazell zurück
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Regen- und Sonnenschutz
Anforderungen: Kondition für einen 6 Kilometer langen Spazierweg
Anmeldung: jeweils bis Freitag um 17:00 Uhr in der Apotheke

Preis pro Person ohne Transfer

  • Erwachsene: € 10,-
  • Kinder (7 bis 14 Jahre): € 6,-
  • Kinder (bis 6 Jahre): kostenlos

Preis pro Person mit Transfer

  • Erwachsene: € 12,-
  • Kinder (7 bis 14 Jahre): € 8,-
  • Kinder (bis 6 Jahre): kostenlos

Information und Anmeldung
Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“
Hauptplatz 4
8630 Mariazell
Tel.: 03882 2366



Florianifest FF Mariazell

Am Samstag, 16.07.2022 um 10:00 Uhr
Freiwillige Feuerwehr Mariazell

Am 16. und 17. Juli 2022 ist wieder das Florianifest der Freiwilligen Feuerwehr Mariazell geplant.

Weiter Informationen folgen!

Foto: Freiwillige Feuerwehr Mariazell, Sandro Paukner

Foto: Freiwillige Feuerwehr Mariazell, Sandro Paukner



Bürgermeistersprechtag in Mariazell

Am Samstag, 16.07.2022 um 10:30 Uhr
Stadtamt Mariazell

Bürgermeister Walter Schweighofer lädt jeden dritten Samstag im Monat zu einem Bürgermeistersprechtag ein.
Von 9:00 bis 10:00 Uhr findet dieser in der Bürgerservicestelle Gußwerk statt, von 10:30 bis 11:30 Uhr im Stadtamt Mariazell.

Weitere Termine:

  • 20. August 2022
  • 17. September 2022
  • 15. Oktober 2022
  • 19. November 2022
  • 17. Dezember 2022

Bitte beachten Sie die zu diesem Zeitpunkt gültigen Corona-Maßnahmen!

Rathaus Mariazell - Foto: Mariazell Online

Rathaus Mariazell – Foto: Mariazell Online



7. Jodeltag

Am Samstag, 16.07.2022 um 13:00 Uhr
Hauptplatz Mariazell

Der 7. Jodeltag unter der Reihe IM SALZATAL steht unter dem Motto „Wia a Wossa – leise & kraftvoll“.

„Der Jodler aus dem Alpenraum ist uns vertraut. Er ist archaisch und stark, einem Urlaut gleichend. Jodeln erweckt eine Sehnsucht inne zu halten, eine sanfte Kraft in uns zu spüren, der Welt unsere aufschäumende Fröhlichkeit zu zeigen, ja zuzurufen!“ (Dr. Olivia Koland)

Jodelreferentin
Olivia Koland

Termin
Samstag, 16. Juli 2022 von 13:00 bis 19:00 Uhr

Tagesablauf
13:00 Uhr: Wasserwanderung mit Hermine Butter (Treffpunkt beim Stadtbrunnen am Hauptplatz in Mariazell)
Danach gemeinsame Fahrt in das Landhaus nach Greith (ca. 16km)
15:00 Uhr: Eintreffen in Greith
Kaffee- und Kuchenpause
15:30 Uhr: Jodler lernen (LEISE & KRAFTVOLLE MELODIEN umgeben uns „wia a Wossa“)

Kursort
Mariazell – Wasserwanderung
Landhaus Greith / Leitnerweg 12

Kosten
Pro Person € 65,-
Im Preis enthalten sind die Wasserwanderung in Mariazell, Kaffee, Kuchen, Obst und alle Getränke in Greith, eine kleine Lieder- und Jodelmappe und das Jodelzertifikat.

Jodelkurs "Wia a Wossa" - Foto: Ulrike Schweiger

Jodelkurs „Wia a Wossa“ – Foto: Ulrike Schweiger

Anmeldung und weitere Informationen
Ulrike Schweiger
info@imsalzatal.at
www.imsalzatal.at




Sonntag, 17.07.2022

Florianifest FF Mariazell

Am Sonntag, 17.07.2022 um 10:00 Uhr
Freiwillige Feuerwehr Mariazell

Am 16. und 17. Juli 2022 ist wieder das Florianifest der Freiwilligen Feuerwehr Mariazell geplant.

Weiter Informationen folgen!

Foto: Freiwillige Feuerwehr Mariazell, Sandro Paukner

Foto: Freiwillige Feuerwehr Mariazell, Sandro Paukner




Donnerstag, 21.07.2022

Spiritueller Abendspaziergang

Am Donnerstag, 21.07.2022 um 18:00 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Von 7. Juli bis 25. August 2022 findet jeden Donnerstag ein kleiner Rundgang durch die Mariazeller Natur mit spirituellem Hintergrund zum Thema „Wasser & Segen“ statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich (Mindestteilnehmerzahl 3 Personen). Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt auf eigenen Verantwortung.

Ausrüstung
Gutes Schuhwerk, Regenschutz, evtl. Nordic Walking Stöcke

Dauer
ca. 2 bis 2,5 Stunden

Geführte Wanderung entlang der „Wasserstationen“
Brunnen am Hauptplatz – Grazer Straße – Mariazellerbahn-Denkmal – Hochstiege – Basilika Außenansicht – Devotionalienläden – Kalvarienberg – Hl. Brunn Kapelle – Josefikapelle – Michaelskapelle – Ausklang bei Laden Nr. 54

Weitere Informationen
Mariazeller Pilgerladen
Pilgerbegleiterin Hermine Butter
Tel.: 0664 15 24 327

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online




Freitag, 22.07.2022

Zu Besuch beim Feldbauerhof

Am Freitag, 22.07.2022 um 14:00 Uhr
Feldbauer

Bei einem kleinen Rundgang können die Tiere am Bauernhof besichtigt werden:
Verschiedene Rinderrassen, Pferde, Schweine, Hühner, Gänse, Katzen, Fische und ein Hund.

Termine
Jeden Freitag von 8. Juli bis 9. September 2022

Treffpunkt
Jeweils um 14:00 Uhr beim Biobauernhof, Familie Eder, Feldbauerweg 3

Kosten
€ 4,00 pro Person

Dauer
ca. 1,5 Stunden

Der Rundgang wird ab 10 Personen durchgeführt.

Anmeldungen sind jeweils bis spätestens am gleichen Tag um 10:00 Uhr bei Frau Eder
unter der Nummer +43 676 911 45 42 erforderlich!

Schule am Bauernhof - Foto: Feldbauer

Schule am Bauernhof – Foto: Feldbauer




Samstag, 23.07.2022

Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

Am Samstag, 23.07.2022 um 10:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Die Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ und der bekannte Wallfahrtsort Mariazell leben eine jahrhundertelange Tradition des Pilgerns und der Heilung von Körper, Geist und Seele.

Entlang des bekannten „Sebastiani-Rosenkranzweges“, am letzten Teilstück des Pilgerweges Via Sacra, finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese sind nach altem Brauch angelegt, mit bekannten, heimischen Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

Bei geführten Wanderungen erfahren die Besucher Interessantes über die Wirkung und Anwendung dieser Heilkräuter nach altem Wissen der Naturheilkunden. Der Weg führt zum Abschluss über den Kalvarienberg zur Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“, wo sich die Besucher bei einem wohltuenden Stamperl Mariazeller Wurzelklauber stärken und die Wirkung der Heilpflanzen gleich selbst erfahren kann.

Sonnenhut - Foto: Apotheke Mariazell

Sonnenhut – Foto: Apotheke Mariazell

Inkludierte Leistungen

  • Wanderung in Begleitung eines fachkundigen Naturvermittlers
  • 1 Stamperl Mariazeller Wurzelklauber
  • mit oder ohne Transfer zum Ausgangspunkt

Termine
Jeden Samstag von 2. Juli bis 27. August 2022 ab 10:00 Uhr

Dauer: 2,5 bis 3 Stunden
Treffpunkt: Apotheke zur Gnadenmutter (Hauptplatz 4, 8630 Mariazell), danach Fahrt zur Sebastianikirche und geführte Wanderung nach Mariazell zurück
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Regen- und Sonnenschutz
Anforderungen: Kondition für einen 6 Kilometer langen Spazierweg
Anmeldung: jeweils bis Freitag um 17:00 Uhr in der Apotheke

Preis pro Person ohne Transfer

  • Erwachsene: € 10,-
  • Kinder (7 bis 14 Jahre): € 6,-
  • Kinder (bis 6 Jahre): kostenlos

Preis pro Person mit Transfer

  • Erwachsene: € 12,-
  • Kinder (7 bis 14 Jahre): € 8,-
  • Kinder (bis 6 Jahre): kostenlos

Information und Anmeldung
Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“
Hauptplatz 4
8630 Mariazell
Tel.: 03882 2366




Sonntag, 24.07.2022

ÖAV Tour - Sonnenaufgang am Hochschwab

Am Sonntag, 24.07.2022 um 1:00 Uhr
Bodenbauer

Am Sonntag, 24. Juli 2022 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Tour auf den Hochschwab.

Route
Bodenbauer – Trawiesalm – G’hackte – Hochschwab – Schiestlhaus – Abstieg über die Häuslalm zum Bodenbauer
Stirnlampe und warme Kleidung, Trittsicherheit, Kondition

Treffpunkt
1:00 Uhr,  GH Bodenbauer

Gehzeit
ca. 8 Stunden, ca. 1.400 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
GLITZNER Florian, 0664/88708715

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten, auf der Homepage und auf Facebook bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Die Zeitangaben beziehen sich auf reine Gehzeiten bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.
  • An-/Abmeldungen/Fragen zur Mitgliedschaft sowie allgemeine Infos bei Franz Fidi, 0664/176 0373 oder Edith Teubenbacher, 0680/149 0665
Hochschwab - Foto: Alpenverein Mariazellerland

Hochschwab – Foto: Alpenverein Mariazellerland




Mittwoch, 27.07.2022

Regionalsprechtag der Pflegedrehscheibe

Am Mittwoch, 27.07.2022 um 13:00 Uhr
Stadtamt Mariazell

Am Mittwoch, 27. Juli 2022 findet im Stadtamt Mariazell der Regionalsprechtag der Pflegedrehscheibe statt.

Die Pflegedrehscheibe ist zentrale Anlauf- und Servicestelle für ältere Menschen, die Pflege und Unterstützung benötigen, sowie für deren Angehörige. Ziel ist es, Fragen zu Pflege und Betreuung zu klären, die Situation der Pflegebedürftigen zu analysieren und somit die richtige Versorgung, im richtigen Umfang und zur richtigen Zeit zu gewährleisten.

Pflegebedürftige und ihre Angehörigen erhalten Unterstützung bei der Organisation der benötigten Pflege- und Betreuungsleistungen. Eine diplomierte Pflegeperson hilft die beste Art der Betreuung zu finden und bietet Betroffenen Beratung und Informationen über die verschiedenen Formen der Unterstützung und der Entlastung.

Weitere Informationen finden Sie hier: Pflegedrehscheibe Bruck-Mürzzuschlag

Eine Voranmeldung unter 0316/ 877 7472 oder pflegedrehscheibe-bm@stmk.gv.at ist auf Grund der Pandemie erforderlich.

Hier finden Sie den Flyer der Pflegedrehscheibe Steiermark als PDF zum Download.

Symbolfoto: INGImage

Symbolfoto: INGImage




Donnerstag, 28.07.2022

Spiritueller Abendspaziergang

Am Donnerstag, 28.07.2022 um 18:00 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Von 7. Juli bis 25. August 2022 findet jeden Donnerstag ein kleiner Rundgang durch die Mariazeller Natur mit spirituellem Hintergrund zum Thema „Wasser & Segen“ statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich (Mindestteilnehmerzahl 3 Personen). Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt auf eigenen Verantwortung.

Ausrüstung
Gutes Schuhwerk, Regenschutz, evtl. Nordic Walking Stöcke

Dauer
ca. 2 bis 2,5 Stunden

Geführte Wanderung entlang der „Wasserstationen“
Brunnen am Hauptplatz – Grazer Straße – Mariazellerbahn-Denkmal – Hochstiege – Basilika Außenansicht – Devotionalienläden – Kalvarienberg – Hl. Brunn Kapelle – Josefikapelle – Michaelskapelle – Ausklang bei Laden Nr. 54

Weitere Informationen
Mariazeller Pilgerladen
Pilgerbegleiterin Hermine Butter
Tel.: 0664 15 24 327

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online




Freitag, 29.07.2022

Zu Besuch beim Feldbauerhof

Am Freitag, 29.07.2022 um 14:00 Uhr
Feldbauer

Bei einem kleinen Rundgang können die Tiere am Bauernhof besichtigt werden:
Verschiedene Rinderrassen, Pferde, Schweine, Hühner, Gänse, Katzen, Fische und ein Hund.

Termine
Jeden Freitag von 8. Juli bis 9. September 2022

Treffpunkt
Jeweils um 14:00 Uhr beim Biobauernhof, Familie Eder, Feldbauerweg 3

Kosten
€ 4,00 pro Person

Dauer
ca. 1,5 Stunden

Der Rundgang wird ab 10 Personen durchgeführt.

Anmeldungen sind jeweils bis spätestens am gleichen Tag um 10:00 Uhr bei Frau Eder
unter der Nummer +43 676 911 45 42 erforderlich!

Schule am Bauernhof - Foto: Feldbauer

Schule am Bauernhof – Foto: Feldbauer



JOSH. mit Thorsteinn Einarsson

Am Freitag, 29.07.2022 um 20:00 Uhr
Mariazeller Bürgeralpe (Bergsee)

JOSH. ist ein österreichischer Musiker und den meisten durch seine Lieder „Cordula Grün“ oder „Expresso & Tschianti“ bekannt. Am Freitag, 29. Juli 2022 gastiert er gemeinsam mit Thorsteinn Einarsson auf der Mariazeller Bürgeralpe.

Verbinden Sie den Konzertbesuch einfach mit einem Kurzurlaub im Mariazeller Land, eine passende Unterkunft finden Sie bequem und einfach über den Mariazell Online Anfrageassisten.

Preise: Vorverkauf
Erwachsene: Stehplatz*: € 53,00 – Sitzplatz*: € 68,00 – VIP**: € 132,00
Kinder: Stehplatz*: € 38,00 – Sitzplatz*: € 48,00 – VIP**: € 97,00

Steir. Buffet im Berggasthof (bitte telefonisch bestellen, 03882 2508)
Erwachsene: € 30,00, Kinder: € 21,00

* Preis inkludiert die Fahrt mit der neuen 8-er Kabinenbahn Bürgeralpe-Express (Berg- und Talfahrt) und Eintritt ins Konzert
** Preis inkludiert Buffet im Berggasthof mit 2 Getränken, regengeschützte VIP-Lounge mit freier Konsumation bei Konzert. Reservierung erforderlich: 03882 34515

Konzert auf der Seebühne der Mariazeller Bürgeralpe - Foto: Mariazell Online

Konzert auf der Seebühne der Mariazeller Bürgeralpe – Foto: Mariazell Online




Samstag, 30.07.2022

ÖAV Familientour - Feldwiesalm

Am Samstag, 30.07.2022 um 8:30 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Samstag, 30. Juli 2022 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Familientour auf die Feldwiesalm.

Route
Taschlbach – Feldwiesalm – Zellerrain

Treffpunkt
8:30 Uhr,  Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 6 bis 8 Stunden (inkl. Pausen, Fahrzeit, Spielzeit), ca. 8km, ca. 600 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
GLITZNER Florian, 0664/88708715

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten, auf der Homepage und auf Facebook bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Die Zeitangaben beziehen sich auf reine Gehzeiten bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.
  • An-/Abmeldungen/Fragen zur Mitgliedschaft sowie allgemeine Infos bei Franz Fidi, 0664/176 0373 oder Edith Teubenbacher, 0680/149 0665
Foto: Alpenverein Mariazellerland

Foto: Alpenverein Mariazellerland



Erste-Hilfe-Führerscheinkurs (6 Std.)

Am Samstag, 30.07.2022 um 9:00 Uhr
Volksheim St. Sebastian

Am Samstag, 30. Juli 2022 findet zwischen 9:00 und 15:00 Uhr im Volksheim St. Sebastian ein Erste-Hilfe-Führerscheinkurs statt. Dieser Kurs gilt als Nachweis für die erfolgte Unterweisung in lebensrettenden Sofortmaßnahmen entsprechend des Führerscheingesetz-DV 1997, § 6.

Inhalte

  • Grundlagen der Ersten Hilfe (Rettungskette, Notruf, Lagerungen)
  • Regloser Notfallpatient
  • Starke Blutung

Ablauf

  • Grundlagen der Ersten Hilfe 1 (9:00 bis 9:50 Uhr)
  • 10 Minuten Pause
  • Grundlagen der Ersten Hilfe 2 (10:00 bis 10:50 Uhr)
  • 10 Minuten Pause
  • Grundlagen der Ersten Hilfe 3 (11:00 bis 11:50 Uhr)
  • 20 Minuten Pause
  • Regloser Notfallpatient 1 (12:10 bis 13:00 Uhr)
  • 10 Minuten Pause
  • Regloser Notfallpatient 2 (13:10 bis 14:00 Uhr)
  • 10 Minuten Pause
  • Akute Notfälle (14:10 bis 15:00 Uhr)

Preis
€  50,- (mögliche Zahlungsarten: bar)

Zusätzliche Informationen

  • Der Zugang zu den RotKreuz-Gebäuden ist nur mit jener gesetzlich gültigen G-Regel möglich, die zum Kurstag Gültigkeit hat.
  • Bitte bringen Sie eine FFP2-Maske mit und achten Sie auf den gesetzlichen Sicherheitsabstand!
  • Kursteilnehmer, die sich krank fühlen oder Krankheitssymptome aufweisen, ist die Teilnahme an einem Lehrgang nicht gestattet.
  • Jede Person muss sich nach Betreten des Gebäudes die Hände desinfizieren.
  • Den Anweisungen des/der Vortragenden ist unbedingt Folge zu leisten!

Anmeldung
Hier können Sie sich anmelden.
Anmeldeschluss ist Dienstag, 26. Juli 2022.

Erste Hilfe - Foto: INGImage

Erste Hilfe – Foto: INGImage



Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

Am Samstag, 30.07.2022 um 10:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Die Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ und der bekannte Wallfahrtsort Mariazell leben eine jahrhundertelange Tradition des Pilgerns und der Heilung von Körper, Geist und Seele.

Entlang des bekannten „Sebastiani-Rosenkranzweges“, am letzten Teilstück des Pilgerweges Via Sacra, finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese sind nach altem Brauch angelegt, mit bekannten, heimischen Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

Bei geführten Wanderungen erfahren die Besucher Interessantes über die Wirkung und Anwendung dieser Heilkräuter nach altem Wissen der Naturheilkunden. Der Weg führt zum Abschluss über den Kalvarienberg zur Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“, wo sich die Besucher bei einem wohltuenden Stamperl Mariazeller Wurzelklauber stärken und die Wirkung der Heilpflanzen gleich selbst erfahren kann.

Sonnenhut - Foto: Apotheke Mariazell

Sonnenhut – Foto: Apotheke Mariazell

Inkludierte Leistungen

  • Wanderung in Begleitung eines fachkundigen Naturvermittlers
  • 1 Stamperl Mariazeller Wurzelklauber
  • mit oder ohne Transfer zum Ausgangspunkt

Termine
Jeden Samstag von 2. Juli bis 27. August 2022 ab 10:00 Uhr

Dauer: 2,5 bis 3 Stunden
Treffpunkt: Apotheke zur Gnadenmutter (Hauptplatz 4, 8630 Mariazell), danach Fahrt zur Sebastianikirche und geführte Wanderung nach Mariazell zurück
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Regen- und Sonnenschutz
Anforderungen: Kondition für einen 6 Kilometer langen Spazierweg
Anmeldung: jeweils bis Freitag um 17:00 Uhr in der Apotheke

Preis pro Person ohne Transfer

  • Erwachsene: € 10,-
  • Kinder (7 bis 14 Jahre): € 6,-
  • Kinder (bis 6 Jahre): kostenlos

Preis pro Person mit Transfer

  • Erwachsene: € 12,-
  • Kinder (7 bis 14 Jahre): € 8,-
  • Kinder (bis 6 Jahre): kostenlos

Information und Anmeldung
Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“
Hauptplatz 4
8630 Mariazell
Tel.: 03882 2366




Donnerstag, 04.08.2022

Spiritueller Abendspaziergang

Am Donnerstag, 04.08.2022 um 18:00 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Von 7. Juli bis 25. August 2022 findet jeden Donnerstag ein kleiner Rundgang durch die Mariazeller Natur mit spirituellem Hintergrund zum Thema „Wasser & Segen“ statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich (Mindestteilnehmerzahl 3 Personen). Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt auf eigenen Verantwortung.

Ausrüstung
Gutes Schuhwerk, Regenschutz, evtl. Nordic Walking Stöcke

Dauer
ca. 2 bis 2,5 Stunden

Geführte Wanderung entlang der „Wasserstationen“
Brunnen am Hauptplatz – Grazer Straße – Mariazellerbahn-Denkmal – Hochstiege – Basilika Außenansicht – Devotionalienläden – Kalvarienberg – Hl. Brunn Kapelle – Josefikapelle – Michaelskapelle – Ausklang bei Laden Nr. 54

Weitere Informationen
Mariazeller Pilgerladen
Pilgerbegleiterin Hermine Butter
Tel.: 0664 15 24 327

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online




Freitag, 05.08.2022

Zu Besuch beim Feldbauerhof

Am Freitag, 05.08.2022 um 14:00 Uhr
Feldbauer

Bei einem kleinen Rundgang können die Tiere am Bauernhof besichtigt werden:
Verschiedene Rinderrassen, Pferde, Schweine, Hühner, Gänse, Katzen, Fische und ein Hund.

Termine
Jeden Freitag von 8. Juli bis 9. September 2022

Treffpunkt
Jeweils um 14:00 Uhr beim Biobauernhof, Familie Eder, Feldbauerweg 3

Kosten
€ 4,00 pro Person

Dauer
ca. 1,5 Stunden

Der Rundgang wird ab 10 Personen durchgeführt.

Anmeldungen sind jeweils bis spätestens am gleichen Tag um 10:00 Uhr bei Frau Eder
unter der Nummer +43 676 911 45 42 erforderlich!

Schule am Bauernhof - Foto: Feldbauer

Schule am Bauernhof – Foto: Feldbauer



"Alt Mariazeller Fest"

Am Freitag, 05.08.2022 um 17:00 Uhr
Hauptplatz Mariazell

Traditionsfest am Hauptplatz Mariazell

Mit dem „Alt Mariazeller Fest“ wurde bereits im letzten Jahr eine Traditionsveranstaltung ins Leben gerufen. In den Sommermonaten Juli, August und September 2022 jeweils am 1. Freitag des Monats präsentiert sich das ganze Mariazeller Land heimatverbunden in Tracht!

"Alt Mariazeller Fest" - Foto: Mariazell Online

„Alt Mariazeller Fest“ – Foto: Mariazell Online



The Magic of ABBA

Am Freitag, 05.08.2022 um 20:00 Uhr
Mariazeller Bürgeralpe (Bergsee)

Die ABBA Cover-Show mit einer international renommierten Top-Formation präsentiert alle legendären ABBA-Hits mit Live-Band, glamourösen Kostümen und perfekter Bühnenshow!

Verbinden Sie den Konzertbesuch einfach mit einem Kurzurlaub im Mariazeller Land, eine passende Unterkunft finden Sie bequem und einfach über den Mariazell Online Anfrageassisten.

Preise: Vorverkauf
Erwachsene: Stehplatz*: € 42,00 – Sitzplatz*: € 57,00 – VIP**: € 122,00
Kinder: Stehplatz*: € 30,00 – Sitzplatz*: € 40,00 – VIP**: € 86,00

Steir. Buffet im Berggasthof (bitte telefonisch bestellen, 03882 2508)
Erwachsene: € 30,00, Kinder: € 21,00

* Preis inkludiert die Fahrt mit der neuen 8-er Kabinenbahn Bürgeralpe-Express (Berg- und Talfahrt) und Eintritt ins Konzert
** Preis inkludiert Buffet im Berggasthof mit 2 Getränken, regengeschützte VIP-Lounge mit freier Konsumation bei Konzert. Reservierung erforderlich: 03882 34515

Konzert auf der Seebühne der Mariazeller Bürgeralpe – Foto: Mariazell Online




Samstag, 06.08.2022

Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

Am Samstag, 06.08.2022 um 10:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Die Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ und der bekannte Wallfahrtsort Mariazell leben eine jahrhundertelange Tradition des Pilgerns und der Heilung von Körper, Geist und Seele.

Entlang des bekannten „Sebastiani-Rosenkranzweges“, am letzten Teilstück des Pilgerweges Via Sacra, finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese sind nach altem Brauch angelegt, mit bekannten, heimischen Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

Bei geführten Wanderungen erfahren die Besucher Interessantes über die Wirkung und Anwendung dieser Heilkräuter nach altem Wissen der Naturheilkunden. Der Weg führt zum Abschluss über den Kalvarienberg zur Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“, wo sich die Besucher bei einem wohltuenden Stamperl Mariazeller Wurzelklauber stärken und die Wirkung der Heilpflanzen gleich selbst erfahren kann.

Sonnenhut - Foto: Apotheke Mariazell

Sonnenhut – Foto: Apotheke Mariazell

Inkludierte Leistungen

  • Wanderung in Begleitung eines fachkundigen Naturvermittlers
  • 1 Stamperl Mariazeller Wurzelklauber
  • mit oder ohne Transfer zum Ausgangspunkt

Termine
Jeden Samstag von 2. Juli bis 27. August 2022 ab 10:00 Uhr

Dauer: 2,5 bis 3 Stunden
Treffpunkt: Apotheke zur Gnadenmutter (Hauptplatz 4, 8630 Mariazell), danach Fahrt zur Sebastianikirche und geführte Wanderung nach Mariazell zurück
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Regen- und Sonnenschutz
Anforderungen: Kondition für einen 6 Kilometer langen Spazierweg
Anmeldung: jeweils bis Freitag um 17:00 Uhr in der Apotheke

Preis pro Person ohne Transfer

  • Erwachsene: € 10,-
  • Kinder (7 bis 14 Jahre): € 6,-
  • Kinder (bis 6 Jahre): kostenlos

Preis pro Person mit Transfer

  • Erwachsene: € 12,-
  • Kinder (7 bis 14 Jahre): € 8,-
  • Kinder (bis 6 Jahre): kostenlos

Information und Anmeldung
Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“
Hauptplatz 4
8630 Mariazell
Tel.: 03882 2366



"Silent Cinema" Tourstopp Mariazell

Am Samstag, 06.08.2022 um 19:00 Uhr
Erlaufsee

Silent Cinema Open Air Tour 2022
Silent Cinema ist ein einzigartiges Event-Kino Konzept. Jeder Gast bekommt Funk-Kopfhörer und kann so die Lautstärke und Sprache des Filmes selber wählen. Am Samstag, 6. August 2022 verwandelt sich bei Sonnenuntergang das Ufer des Erlaufsees in ein sommerliches Freiluft-Kino.

Bei angekündigten oder spontanen Schlechtwetter-Aussichten wird auf der Website von Silent Cinema bekanntgegeben, dass die Veranstaltung ausfällt. Ein voraussichtlicher Ersatztermin ist bereits bekannt:  Samstag, 13. August 2022.

Erlaufsee, Foto: Mariazell Online

Erlaufsee, Foto: Mariazell Online




Donnerstag, 11.08.2022

Spiritueller Abendspaziergang

Am Donnerstag, 11.08.2022 um 18:00 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Von 7. Juli bis 25. August 2022 findet jeden Donnerstag ein kleiner Rundgang durch die Mariazeller Natur mit spirituellem Hintergrund zum Thema „Wasser & Segen“ statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich (Mindestteilnehmerzahl 3 Personen). Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt auf eigenen Verantwortung.

Ausrüstung
Gutes Schuhwerk, Regenschutz, evtl. Nordic Walking Stöcke

Dauer
ca. 2 bis 2,5 Stunden

Geführte Wanderung entlang der „Wasserstationen“
Brunnen am Hauptplatz – Grazer Straße – Mariazellerbahn-Denkmal – Hochstiege – Basilika Außenansicht – Devotionalienläden – Kalvarienberg – Hl. Brunn Kapelle – Josefikapelle – Michaelskapelle – Ausklang bei Laden Nr. 54

Weitere Informationen
Mariazeller Pilgerladen
Pilgerbegleiterin Hermine Butter
Tel.: 0664 15 24 327

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online




Freitag, 12.08.2022

ÖAV Seniorenwanderung - Graualm

Am Freitag, 12.08.2022 um 8:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Freitag, 12. August 2022 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Tour auf die Graualm.

Route
Brandhof – Mischenriegel – Leitenalm – Graualm – Brandhof
festes Schuhwerk erforderlich

Treffpunkt
8:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 4 Stunden, ca. 480 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
TEUBENBACHER Edith, 0664/1490665
FIDI Maria, 0699/81921166

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten, auf der Homepage und auf Facebook bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Die Zeitangaben beziehen sich auf reine Gehzeiten bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.
  • An-/Abmeldungen/Fragen zur Mitgliedschaft sowie allgemeine Infos bei Franz Fidi, 0664/176 0373 oder Edith Teubenbacher, 0680/149 0665
Foto: Alpenverein Mariazellerland

Foto: Alpenverein Mariazellerland



Zu Besuch beim Feldbauerhof

Am Freitag, 12.08.2022 um 14:00 Uhr
Feldbauer

Bei einem kleinen Rundgang können die Tiere am Bauernhof besichtigt werden:
Verschiedene Rinderrassen, Pferde, Schweine, Hühner, Gänse, Katzen, Fische und ein Hund.

Termine
Jeden Freitag von 8. Juli bis 9. September 2022

Treffpunkt
Jeweils um 14:00 Uhr beim Biobauernhof, Familie Eder, Feldbauerweg 3

Kosten
€ 4,00 pro Person

Dauer
ca. 1,5 Stunden

Der Rundgang wird ab 10 Personen durchgeführt.

Anmeldungen sind jeweils bis spätestens am gleichen Tag um 10:00 Uhr bei Frau Eder
unter der Nummer +43 676 911 45 42 erforderlich!

Schule am Bauernhof - Foto: Feldbauer

Schule am Bauernhof – Foto: Feldbauer



Märchenwanderung

Am Freitag, 12.08.2022 um 19:00 Uhr
Annaberg Ort

Egal ob alt oder jung, groß oder klein – am Freitag, 12. August 2022 haben Märchenliebhaber die Möglichkeit, an einer Märchenwanderung unter dem Motto „Moosige Geschichten“ rund ums Günsel teilzunehmen. Es geht durch Schlucht, Wald und über große Wiesen, dazwischen lassen sich alle von Märchen überraschen! Zum Ausklang gibt es Würstel und Saft.

Die Märchenwanderung findet bei jedem Wetter statt! Bei Schlechtwetter wird die Veranstaltung in die Ausstellungsräume der alten Gemeinde verlegt.   

Informationen bei:
Kultur- und Geschichtsgemeinschaft Tannberg
Tel.: +43 664 16 20 171
E-Mail: claudia.kubelka@gmx.at

Der Kulturverein Annaberg freut sich auf viele Neugierige!

Märchenwanderung 2018, Foto: Claudia Kubelka

Märchenwanderung – Foto: Claudia Kubelka




Samstag, 13.08.2022

Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

Am Samstag, 13.08.2022 um 10:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Die Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ und der bekannte Wallfahrtsort Mariazell leben eine jahrhundertelange Tradition des Pilgerns und der Heilung von Körper, Geist und Seele.

Entlang des bekannten „Sebastiani-Rosenkranzweges“, am letzten Teilstück des Pilgerweges Via Sacra, finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese sind nach altem Brauch angelegt, mit bekannten, heimischen Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

Bei geführten Wanderungen erfahren die Besucher Interessantes über die Wirkung und Anwendung dieser Heilkräuter nach altem Wissen der Naturheilkunden. Der Weg führt zum Abschluss über den Kalvarienberg zur Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“, wo sich die Besucher bei einem wohltuenden Stamperl Mariazeller Wurzelklauber stärken und die Wirkung der Heilpflanzen gleich selbst erfahren kann.

Sonnenhut - Foto: Apotheke Mariazell

Sonnenhut – Foto: Apotheke Mariazell

Inkludierte Leistungen

  • Wanderung in Begleitung eines fachkundigen Naturvermittlers
  • 1 Stamperl Mariazeller Wurzelklauber
  • mit oder ohne Transfer zum Ausgangspunkt

Termine
Jeden Samstag von 2. Juli bis 27. August 2022 ab 10:00 Uhr

Dauer: 2,5 bis 3 Stunden
Treffpunkt: Apotheke zur Gnadenmutter (Hauptplatz 4, 8630 Mariazell), danach Fahrt zur Sebastianikirche und geführte Wanderung nach Mariazell zurück
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Regen- und Sonnenschutz
Anforderungen: Kondition für einen 6 Kilometer langen Spazierweg
Anmeldung: jeweils bis Freitag um 17:00 Uhr in der Apotheke

Preis pro Person ohne Transfer

  • Erwachsene: € 10,-
  • Kinder (7 bis 14 Jahre): € 6,-
  • Kinder (bis 6 Jahre): kostenlos

Preis pro Person mit Transfer

  • Erwachsene: € 12,-
  • Kinder (7 bis 14 Jahre): € 8,-
  • Kinder (bis 6 Jahre): kostenlos

Information und Anmeldung
Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“
Hauptplatz 4
8630 Mariazell
Tel.: 03882 2366




Sonntag, 14.08.2022

Dampfzugfahrt mit der Mh.6

Am Sonntag, 14.08.2022 um 9:00 Uhr
St. Pölten Hauptbahnhof

Auf der Mariazellerbahn-Strecke fahren zusätzlich zur modernen Himmelstreppe auch Nostalgiezüge wie die Dampflokomotive Mh.6. Wie schon in den letzten Jahren gibt es auch heuer wieder die Möglichkeit, an solchen Dampfzugfahrten teilzunehmen.

Die Waggons des Ötscherbären werden von der Elektrolokomotive oder von der Dampflokomotive Mh.6 gezogen. Die Dampflokomotive wurde im 19. Jahrhundert gebaut und mit Steinkohle betrieben, durch regelmäßige Wartung ist die Lokomotive in einem guten Zustand.

Im originalen Tempo fährt der Zug mit der Mh.6 mit einer Geschwindigkeit von 40km/h durch die traumhafte Landschaft – Sie können sogar während der Fahrt die Fenster öffnen und den Fahrtwind genießen.

Die Fahrt zwischen St. Pölten und Mariazell dauert je nach Lokomotive zwischen zweieinhalb und drei Stunden. Wenn die Dampflokomotive im Einsatz ist, sorgt der Club Mh. 6 im Speisewagen mit köstlichen Schmankerln und Getränken für das leibliche Wohl.

Bitte beachten Sie die aktuell gültigen Corona-Maßnahmen!

Dampfzug - Foto: NÖVOG/Gregory

Dampfzug – Foto: NÖVOG/Gregory

Weitere Termine:

  • 11. September
  • 9. Oktober Oktoberfest im Speisewagen
  • 20. November
  • 27. November
  • 4. Dezember
  • 8. Dezember

Fahrpläne und Buchungsmöglichkeiten finden Sie hier.




Donnerstag, 18.08.2022

1. ITN Preisgeld-Doppelturnier

Am Donnerstag, 18.08.2022 um 13:00 Uhr
Tennisplatz Mariazell - Tennisstüberl

Von 18. bis 21. August 2022 findet das 1. ITN Preisgeld-Doppelturnier – organisiert vom UTC Mariazell – statt.

Weitere Informationen

  • Anlagen: UTC Mariazell, TC Gußwerk (4 Sandplätze Mariazell, 2 Sandplätze Gußwerk)
  • Nenngeld: € 17,- pro Spieler inkl. Startersackerl
  • Bewerb: Herren Doppel offen / B-Bewerb, Herren Doppel ab ITN 13 / B-Bewerb, Damen Doppel ITN offen / B-Bewerb
  • 2 Spiele werden bei Schönwetter garantiert, bei Schlechtwetter wird der A-Bewerb vorgezogen
  • 3. Satz Champions Tiebreak no ad
  • Maximal 32 Doppel pro Bewerb, mindestens 6 Doppel

Preise
Preisgeld in den Hauptbewerben insgesamt € 2.000,-
Sachpreise im B-Bewerb und große Tombola bei der Siegerehrung

Zeitplan

  • Nennschluss: Montag, 15. August um 23:59 Uhr
  • Auslosung: Dienstag, 16. August ab 18:00 Uhr
  • Veröffentlichung Zeitplan: Mittwoch, 17. August um 8:00 Uhr
  • Spielbeginn: Donnerstag, 18. August ab 13:00 Uhr
  • Playersparty: Freitag, 19. August ab 19:00 Uhr

Anmeldung
www.utc-mariazell.at



Spiritueller Abendspaziergang

Am Donnerstag, 18.08.2022 um 18:00 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Von 7. Juli bis 25. August 2022 findet jeden Donnerstag ein kleiner Rundgang durch die Mariazeller Natur mit spirituellem Hintergrund zum Thema „Wasser & Segen“ statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich (Mindestteilnehmerzahl 3 Personen). Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt auf eigenen Verantwortung.

Ausrüstung
Gutes Schuhwerk, Regenschutz, evtl. Nordic Walking Stöcke

Dauer
ca. 2 bis 2,5 Stunden

Geführte Wanderung entlang der „Wasserstationen“
Brunnen am Hauptplatz – Grazer Straße – Mariazellerbahn-Denkmal – Hochstiege – Basilika Außenansicht – Devotionalienläden – Kalvarienberg – Hl. Brunn Kapelle – Josefikapelle – Michaelskapelle – Ausklang bei Laden Nr. 54

Weitere Informationen
Mariazeller Pilgerladen
Pilgerbegleiterin Hermine Butter
Tel.: 0664 15 24 327

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online




Freitag, 19.08.2022

Zu Besuch beim Feldbauerhof

Am Freitag, 19.08.2022 um 14:00 Uhr
Feldbauer

Bei einem kleinen Rundgang können die Tiere am Bauernhof besichtigt werden:
Verschiedene Rinderrassen, Pferde, Schweine, Hühner, Gänse, Katzen, Fische und ein Hund.

Termine
Jeden Freitag von 8. Juli bis 9. September 2022

Treffpunkt
Jeweils um 14:00 Uhr beim Biobauernhof, Familie Eder, Feldbauerweg 3

Kosten
€ 4,00 pro Person

Dauer
ca. 1,5 Stunden

Der Rundgang wird ab 10 Personen durchgeführt.

Anmeldungen sind jeweils bis spätestens am gleichen Tag um 10:00 Uhr bei Frau Eder
unter der Nummer +43 676 911 45 42 erforderlich!

Schule am Bauernhof - Foto: Feldbauer

Schule am Bauernhof – Foto: Feldbauer



Die Edlseer mit Gästen

Am Freitag, 19.08.2022 um 20:00 Uhr
Mariazeller Bürgeralpe (Bergsee)

Die Edlseer fühlen sich in ihrer zweiten Heimat Mariazell sichtlich wohl und laden mit vielen ihrer Hits – allen voran dem „Mariazeller Lied“ – die Fans zum Mitsingen ein. Als Gäste mit dabei sind Monika Martin und Wolfgang Niegelhell auf seiner Panflöte.

Verbinden Sie den Konzertbesuch einfach mit einem Kurzurlaub im Mariazeller Land, eine passende Unterkunft finden Sie bequem und einfach über den Mariazell Online Anfrageassisten.

Preise: Vorverkauf
Erwachsene: Stehplatz*: € 42,00 – Sitzplatz*: € 57,00 – VIP**: € 122,00
Kinder: Stehplatz*: € 30,00 – Sitzplatz*: € 40,00 – VIP**: € 86,00

Steir. Buffet im Berggasthof (bitte telefonisch bestellen, 03882 2508)
Erwachsene: € 30,00, Kinder: € 21,00

* Preis inkludiert die Fahrt mit der neuen 8-er Kabinenbahn Bürgeralpe-Express (Berg- und Talfahrt) und Eintritt ins Konzert
** Preis inkludiert Buffet im Berggasthof mit 2 Getränken, regengeschützte VIP-Lounge mit freier Konsumation bei Konzert. Reservierung erforderlich: 03882 34515

Foto: Die Edlseer

Foto: Die Edlseer




Samstag, 20.08.2022

ÖAV Familientour - Kräuterin und Hochstadel

Am Samstag, 20.08.2022 um 8:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Samstag, 20. August 2022 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Tour auf die Kräuterin und den Hochstadel (1.919m).

Route
Waaghütte – Halterhütte – Hochstadel und retour
Anmerkung: Wir wandern mit den Kindern bis zur Halterhütte, danach besteht für die Gipfelstürmer die Möglichkeit, den Hochstadel zu besteigen.

Treffpunkt
8:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 4 Stunden

Tourenbegleiter und Anmeldung
MISSLIK Ilse, 0676/9502614

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten, auf der Homepage und auf Facebook bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Die Zeitangaben beziehen sich auf reine Gehzeiten bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.
  • An-/Abmeldungen/Fragen zur Mitgliedschaft sowie allgemeine Infos bei Franz Fidi, 0664/176 0373 oder Edith Teubenbacher, 0680/149 0665
Foto: Alpenverein Mariazellerland

Foto: Alpenverein Mariazellerland



Bürgermeistersprechtag in Gußwerk

Am Samstag, 20.08.2022 um 9:00 Uhr
Bürgerservicestelle Gußwerk

Bürgermeister Walter Schweighofer lädt jeden dritten Samstag im Monat zu einem Bürgermeistersprechtag ein.
Von 9:00 bis 10:00 Uhr findet dieser in der Bürgerservicestelle Gußwerk statt, von 10:30 bis 11:30 Uhr im Stadtamt Mariazell.

Weitere Termine:

  • 17. September 2022
  • 15. Oktober 2022
  • 19. November 2022
  • 17. Dezember 2022

Bitte beachten Sie die zu diesem Zeitpunkt gültigen Corona-Maßnahmen!

Bürgermeister Walter Schweighofer (ÖVP) - Foto: Mariazell Online