Donnerstag, 02.04.2020

ABGESAGT: 24. Steiermark-Frühling am Wiener Rathausplatz abgesagt

Diese Veranstaltung war für Donnerstag, 02.04.2020 um 11:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Rathausplatz Wien

Von 2. bis 5. April 2020 hätte der Wiener Rathausplatz zum 24. Mal seine Tore für den STEIERMARK-FRÜHLING geöffnet.
Mit vielerlei Sehenswertem wäre auch das Mariazellerland wieder umfassend dabei gewesen, sei es die urige Mariazeller Almhitt’n, der Mariazeller Lebkuchen, der Mariazeller Magenlikör oder der Pantherstrick.

Aufgrund der von der Bundesregierung beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus, die auch ein Veranstaltungsverbot beinhalten, musste nun leider auch der Steiermarkfrühling abgesagt werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Foto: Steiermark Tourismus / Jürgen Hammerschmid

Foto: Steiermark Tourismus / Jürgen Hammerschmid




Freitag, 03.04.2020

ABGESAGT: 24. Steiermark-Frühling am Wiener Rathausplatz abgesagt

Diese Veranstaltung war für Freitag, 03.04.2020 um 10:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Rathausplatz Wien

Von 2. bis 5. April 2020 hätte der Wiener Rathausplatz zum 24. Mal seine Tore für den STEIERMARK-FRÜHLING geöffnet.
Mit vielerlei Sehenswertem wäre auch das Mariazellerland wieder umfassend dabei gewesen, sei es die urige Mariazeller Almhitt’n, der Mariazeller Lebkuchen, der Mariazeller Magenlikör oder der Pantherstrick.

Aufgrund der von der Bundesregierung beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus, die auch ein Veranstaltungsverbot beinhalten, musste nun leider auch der Steiermarkfrühling abgesagt werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Foto: Steiermark Tourismus / Jürgen Hammerschmid

Foto: Steiermark Tourismus / Jürgen Hammerschmid



ABGESAGT: Kreuzwegandacht in der Basilika

Diese Veranstaltung war für Freitag, 03.04.2020 um 16:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Basilika Mariazell

Jeden Freitag in der Fastenzeit findet eine Kreuzwegandacht in der Basilika Mariazell statt.

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online



ABGESAGT: K.O.M.M. Kinotag April

Diese Veranstaltung war für Freitag, 03.04.2020 um 17:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Richard Feischl Saal

Am Freitag, 3. April 2020 findet wieder der Kinotag des Kulturvereins K.O.M.M. statt.

„Trommelbauch“
Familienfilm, 2010, 85 Minuten
Filmstart: 17:00 Uhr

Dik Trom, von allen Trommelbauch genannt, lebt in Pummelstadt, einem Ort, wo alle Menschen dick und glücklich sind, gern und viel essen und oft lachen. Natürlich ist auch Dik recht rundlich, aber mit seiner Figur sehr zufrieden. Eines Tages bekommen seine Eltern die Möglichkeit, in Dünnhafen ein Restaurant zu eröffnen. Dünnhafen ist das genaue Gegenteil von Pummelstadt. Dort achten die Menschen auf ihr Gewicht und treiben ununterbrochen Sport. Zum ersten Mal in seinem Leben wird Dik gehänselt, doch das lässt er sich nicht lange gefallen!

„Wir sind Champions“
Spielfilm, 2018, 120 Minuten
Filmstart: 19:30 Uhr

Irgendwie läuft es momentan bei Marco nicht rund. Als Co-Trainer einer spanischen Basketballmannschaft heimst nur der Trainer das Lob und die Anerkennung ein und auch privat könnte es nicht schlechter laufen, seine Ehe steht kurz vor dem Aus. Frustriert über sein Leben kommt es auf dem Spielfeld zum Eklat. Er beschimpft das Team, wird ausgeschlossen, betrinkt sich und verschuldet einen Autounfall, was ihm prompt einen Gerichtsprozess beschert. Das Urteil: Er soll in seiner Freizeit gemeinnützig eine ganz besondere Basketballmannschaft trainieren – ein Team, bestehend aus Menschen mit Behinderung. Und was er mit ihnen erlebt, wirft sein egozentrisches Weltbild ordentlich über den Haufen.




Samstag, 04.04.2020

ABGESAGT: Stoffdruckkurs

Diese Veranstaltung war für Samstag, 04.04.2020 um 9:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Werkstatt der Firma Nutz

Am 4. April 2020 haben Sie von 9:00- 17:00 Uhr die Möglichkeit, in der Werkstatt der Fa. Nutz das Handwerk des Stoffdruckes gemeinsam mit Grete Kammerhofer zu erlernen.

Aus eigenen, mitgebrachten, vorgewaschenen alten oder neuen Stoffen werden Kunstwerke gezaubert!
Sie haben also die Möglichkeit, individuelle Polsterbezüge, Schürzen, Sackerl, Tischtücher, T-Shirts, Vorhänge und vieles mehr zu drucken.

Kursbeitrag:
Für Mitglieder der Kultur- und Geschichtsgemeinschaft Tannberg: € 40,-
Für Nichtmitglieder: € 50,-

Weitere Informationen und Anmeldung bei Claudia Kubelka:
+43 664 16 20 171
claudia.kubelka@gmx.at

Stoffdruckkurs, Foto: Claudia Kubelka

Stoffdruckkurs, Foto: Claudia Kubelka



ABGESAGT: 24. Steiermark-Frühling am Wiener Rathausplatz abgesagt

Diese Veranstaltung war für Samstag, 04.04.2020 um 10:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Rathausplatz Wien

Von 2. bis 5. April 2020 hätte der Wiener Rathausplatz zum 24. Mal seine Tore für den STEIERMARK-FRÜHLING geöffnet.
Mit vielerlei Sehenswertem wäre auch das Mariazellerland wieder umfassend dabei gewesen, sei es die urige Mariazeller Almhitt’n, der Mariazeller Lebkuchen, der Mariazeller Magenlikör oder der Pantherstrick.

Aufgrund der von der Bundesregierung beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus, die auch ein Veranstaltungsverbot beinhalten, musste nun leider auch der Steiermarkfrühling abgesagt werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Foto: Steiermark Tourismus / Jürgen Hammerschmid

Foto: Steiermark Tourismus / Jürgen Hammerschmid



ABGESAGT: Osternachmittag in Gußwerk

Diese Veranstaltung war für Samstag, 04.04.2020 um 14:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Bürgerservicestelle Gußwerk

Unter den zahlreichen Ausstellern findet sich heuer auch ein Bauer aus der Region – Georg Wutzl, der den Osternachmittag mit Osterfleisch, Würstel, usw. bereichern wird.

Auch der Künstler Stou Georgiev aus der Region ist heuer dabei.

Weiter Aussteller:
-Enjo
-Nahrin
-Optidee
-Dekoster
-Thermomix
-Befini
-Sotiris
-Just
-Kräuterschnecken
-naturasapo- Handgemachte Seifen
-Fumee
-Partylite
-Keramikwerkstatt Gußwerk
-Lechnerbauer

Für das leibliche Wohl sorgen
– Liedertafel Gußwerk
– Musikverein Aschbach




Sonntag, 05.04.2020

ABGESAGT: Palmweihe, Prozession und Pfarrmesse in Mariazell

Diese Veranstaltung war für Sonntag, 05.04.2020 um 9:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Basilika Mariazell

Die Feier beginnt um 9:00 Uhr mit der Segnung der Palmzweige bei der Josephi-Kapelle (gegenüber vom Schuhhaus Ganster) mit anschließender Prozession und einer Pfarrmesse (Leidensmesse) in der Basilika.

Palmsonntag © Anna Scherfler



ABGESAGT: Palmsonntag - Kreuzweg der Jugend

Diese Veranstaltung war für Sonntag, 05.04.2020 um 9:30 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Evangelische Kirche Mitterbach

Am Palmsonntag, 5. April 2020 findet der „Kreuzweg der Jugend“ statt. Dieser Gottesdienst wird von den Konfirmanden gestaltet.

Evang. Kirche Mitterbach, Foto: Mariazell Online

Evang. Kirche Mitterbach, Foto: Mariazell Online



ABGESAGT: 24. Steiermark-Frühling am Wiener Rathausplatz

Diese Veranstaltung war für Sonntag, 05.04.2020 um 10:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Rathausplatz Wien

Von 2. bis 5. April 2020 hätte der Wiener Rathausplatz zum 24. Mal seine Tore für den STEIERMARK-FRÜHLING geöffnet.
Mit vielerlei Sehenswertem wäre auch das Mariazellerland wieder umfassend dabei gewesen, sei es die urige Mariazeller Almhitt’n, der Mariazeller Lebkuchen, der Mariazeller Magenlikör oder der Pantherstrick.

Aufgrund der von der Bundesregierung beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus, die auch ein Veranstaltungsverbot beinhalten, musste nun leider auch der Steiermarkfrühling abgesagt werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Foto: Steiermark Tourismus / Jürgen Hammerschmid

Foto: Steiermark Tourismus / Jürgen Hammerschmid



ABGESAGT: 25. Konzertzyklus

Diese Veranstaltung war für Sonntag, 05.04.2020 um 16:06 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Hotel Goldenes Kreuz - Fam. Scherfler

Bei diesem Konzert hören Sie Werke von Cesar Frank und Melodien aus Schweden.

Lilli Khang-Sowa – Klavier
Sven Ahnsjö – Violoncello

Vorverkauf: € 14,-
Konzertkasse: € 17,-

Kleiner Konzertpass (für zwei Konzerte nach eigener Wahl): € 14,-
Großer Konzertpass (für alle drei Konzerte): € 36,-

Kinder und Jugendliche (bis 19 Jahre) haben freien Eintritt!

Kartenvorverkauf in der Trafik Girrer oder telefonisch bei Bacchine König unter 0676 93 94 121

Dauer des Konzertes: 60 bis 70 Minuten (keine Pause)

Ein Glas Sekt/Orange ist im Eintrittspreis inkludiert.

Künstlerische Leitung
Bacchine König
Tel.: 0676/93 94 121
E-Mail: bacchine@gmx.at

Klavier - Foto: INGImage

Klavier – Foto: INGImage



ABGESAGT: Kreuzweg der Pfarrjugend Mariazell

Diese Veranstaltung war für Sonntag, 05.04.2020 um 20:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Großer Pfarrsaal Mariazell

Am Palmsonntag, 5. April findet der Kreuzweg der Pfarrjugend Mariazell im Großen Pfarrsaal statt.

Kreuzweg Pfarrjugend © Anna Scherfler




Montag, 06.04.2020

ABGESAGT: Pferde-Angebot in den Osterferien

Diese Veranstaltung war für Montag, 06.04.2020 um 9:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Bauernhof Lasingerhof

In den Osterferien bietet der Lasingerhof für alle Pferdebegeisterten tolle Erlebnisse rund ums Pferd an. Die Pferde werden immer gemeinsam geholt und hergerichtet. Die Stunden werden dem Können des Reiters angepasst – Vorwissen ist daher nicht nötig.

Die Termine können einzeln gebucht werden oder als aufeinander aufbauender Kurs:

  • Montag, 6. April
    9:00 – 11:00 Uhr: Kennenlernen der Pferde, Putzen und Führen, erste Runden am Reitplatz
    14:00 – 16:00 Uhr: gezieltes Lenken der Pferde um Pylonen, Biegen und Stellen
  • Dienstag, 7. April
    9:00 – 11:00 Uhr: Stangen im richtigen Abstand auflegen, sicheres Überreiten der Stangen
    14:00 – 16:00 Uhr: Kombinieren von Pylonen und Stangen
  • Mittwoch, 8. April
    9:00 – 11:00 Uhr: Hinterhand- und Vorderhandwendung, Rückwärtsrichten
    14:00 – 16:00 Uhr: Trail auflegen und durchreiten
  • Donnerstag, 9. April
    9:00 – 11:00 Uhr: Tempoübergänge punktgenau reiten
    14:00 – 16:00 Uhr: Als Gruppe im Gelände erarbeiten am Reitplatz, Austritt dem Können entsprechend
  • Freitag, 10. April
    9:00 – 11:00 Uhr: Seitwärts, Vorderhand, Hinterhandwendung
    14:00 – 16:00 Uhr: Aufwärmen und Zusammenfinden mit dem Pferd am Reitplatz, anschließend Ritt um den Lasingerhof

Preis
Vormittags oder nachmittags (120 Minuten): € 40,-
Ganzer Tag ohne Essen und Getränke: € 80,-
Ganze Woche (bei Buchung und Zahlung der ganzen Woche am ersten Tag): € 360,-
Ganze Woche (wenn man jeden Tag einzeln bucht): € 400,-
Übernachtungsmöglichkeit mit Halbpension und Mittagessen im Rahmen des Kurses am Lasingerhof möglich!

Anmeldung unbedingt erforderlich bei:
Cornelia Lasinger
Tel.: +43 664 25 46 980
E-Mail: cornelia.lasinger@gmail.com

Reiten - Foto: INGImage

Reiten – Foto: INGImage




Dienstag, 07.04.2020

ABGESAGT: Vorösterliche Pilgerwanderung nach Mariazell

Diese Veranstaltung war für Dienstag, 07.04.2020 um 7:30 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Annaberg Ort

Am 7. April 2020 haben Sie die Möglichkeit, an einer vorösterlichen Pilgerwanderung teilzunehmen. Es geht von Annaberg nach Mariazell durch die Walster.

Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt, daher bitte entsprechende Ausrüstung wählen.

Weitere Informationen und Anmeldung bei:
Petra Zeh
Tel.: +43 699 12 67 38 90
E-Mail: petra.zeh69@gmail.com

Foto: weinfranz

Foto: weinfranz



ABGESAGT: Pferde-Angebot in den Osterferien

Diese Veranstaltung war für Dienstag, 07.04.2020 um 9:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Bauernhof Lasingerhof

In den Osterferien bietet der Lasingerhof für alle Pferdebegeisterten tolle Erlebnisse rund ums Pferd an. Die Pferde werden immer gemeinsam geholt und hergerichtet. Die Stunden werden dem Können des Reiters angepasst – Vorwissen ist daher nicht nötig.

Die Termine können einzeln gebucht werden oder als aufeinander aufbauender Kurs:

  • Dienstag, 7. April
    9:00 – 11:00 Uhr: Stangen im richtigen Abstand auflegen, sicheres Überreiten der Stangen
    14:00 – 16:00 Uhr: Kombinieren von Pylonen und Stangen
  • Mittwoch, 8. April
    9:00 – 11:00 Uhr: Hinterhand- und Vorderhandwendung, Rückwärtsrichten
    14:00 – 16:00 Uhr: Trail auflegen und durchreiten
  • Donnerstag, 9. April
    9:00 – 11:00 Uhr: Tempoübergänge punktgenau reiten
    14:00 – 16:00 Uhr: Als Gruppe im Gelände erarbeiten am Reitplatz, Austritt dem Können entsprechend
  • Freitag, 10. April
    9:00 – 11:00 Uhr: Seitwärts, Vorderhand, Hinterhandwendung
    14:00 – 16:00 Uhr: Aufwärmen und Zusammenfinden mit dem Pferd am Reitplatz, anschließend Ritt um den Lasingerhof

Preis
Vormittags oder nachmittags (120 Minuten): € 40,-
Ganzer Tag ohne Essen und Getränke: € 80,-
Übernachtungsmöglichkeit mit Halbpension und Mittagessen im Rahmen des Kurses am Lasingerhof möglich!

Anmeldung unbedingt erforderlich bei:
Cornelia Lasinger
Tel.: +43 664 25 46 980
E-Mail: cornelia.lasinger@gmail.com

Reiten - Foto: INGImage

Reiten – Foto: INGImage




Mittwoch, 08.04.2020

ABGESAGT: Pferde-Angebot in den Osterferien

Diese Veranstaltung war für Mittwoch, 08.04.2020 um 9:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Bauernhof Lasingerhof

In den Osterferien bietet der Lasingerhof für alle Pferdebegeisterten tolle Erlebnisse rund ums Pferd an. Die Pferde werden immer gemeinsam geholt und hergerichtet. Die Stunden werden dem Können des Reiters angepasst – Vorwissen ist daher nicht nötig.

Die Termine können einzeln gebucht werden oder als aufeinander aufbauender Kurs:

  • Mittwoch, 8. April
    9:00 – 11:00 Uhr: Hinterhand- und Vorderhandwendung, Rückwärtsrichten
    14:00 – 16:00 Uhr: Trail auflegen und durchreiten
  • Donnerstag, 9. April
    9:00 – 11:00 Uhr: Tempoübergänge punktgenau reiten
    14:00 – 16:00 Uhr: Als Gruppe im Gelände erarbeiten am Reitplatz, Austritt dem Können entsprechend
  • Freitag, 10. April
    9:00 – 11:00 Uhr: Seitwärts, Vorderhand, Hinterhandwendung
    14:00 – 16:00 Uhr: Aufwärmen und Zusammenfinden mit dem Pferd am Reitplatz, anschließend Ritt um den Lasingerhof

Preis
Vormittags oder nachmittags (120 Minuten): € 40,-
Ganzer Tag ohne Essen und Getränke: € 80,-
Übernachtungsmöglichkeit mit Halbpension und Mittagessen im Rahmen des Kurses am Lasingerhof möglich!

Anmeldung unbedingt erforderlich bei:
Cornelia Lasinger
Tel.: +43 664 25 46 980
E-Mail: cornelia.lasinger@gmail.com

Reiten - Foto: INGImage

Reiten – Foto: INGImage



ABGESAGT: Fackelwanderung

Diese Veranstaltung war für Mittwoch, 08.04.2020 um 15:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Altes Gemeindehaus Annaberg

Gemeinsam mit einer Umweltpädagogin vom Naturpark Ötscher-Tormäuer kann sich jedes Kind eine Fackel basteln. Anschließend werden diese bei einer kleinen Wanderung entzündet.

Die Wanderung dauert ca. 2,5 Stunden, Treffpunkt ist jeweils um 15:00 Uhr.

Termine in Annaberg

  • Mittwoch, 1. Jänner 2020
  • Mittwoch, 5. Februar 2020
  • Mittwoch, 8. April 2020

Altes Gemeindehaus
Annarotte 23
3222 Annaberg

Termine in Mitterbach

  • Donnerstag, 2. Jänner 2020
  • Donnerstag, 6. Februar 2020
  • Donnerstag, 9. April 2020

Altes Musikheim
Dorfplatz
3224 Mitterbach

Ausrüstung

  • festes Schuhwerk
  • wetterfeste Kleidung

Preis
€ 14,- pro Kind

Diese Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt!

Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie HIER.

Foto: INGImage

Foto: INGImage



ABGESAGT: Kinder-Kreuzweg auf den Kalvarienberg

Diese Veranstaltung war für Mittwoch, 08.04.2020 um 16:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Kalvarienberg Mariazell

Am 8. April 2020 findet der Kreuzweg für Kinder auf den Kalvarienberg statt.

Kalvarienberg, Foto: Mariazell Online

Kalvarienberg, Foto: Mariazell Online




Donnerstag, 09.04.2020

ABGESAGT: Ostermarkt der Genüsse-Bauern

Diese Veranstaltung war für Donnerstag, 09.04.2020 um 8:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Lagerhaus St. Sebastian

Am Gründonnerstag, 9. April findet im Lagerhaus St. Sebastian von 8:00 bis 14:00 Uhr der Ostermarkt mit hochwertigen Produkten aus der Region statt.

Produkte

  • Osterbäckereien
  • Oster-Dekoration
  • Ostereier
  • bäuerliche Mehlspeisen
  • Honig, Propolis
  • verschiedene Suppeneinlagen
  • Fischspezialitäten
  • Fleisch- und Wurstspezialitäten
  • Bauernbrot
  • Schnäpse und Liköre
  • Wachteleier
  • Bio-Kräuterprodukte
  • Wildspezialitäten

Weitere Informationen bei
Caroline Strolz
Tel.: +43 3882 3228 17

Auf Ihren Besuch freuen sich die Mariazeller Genüsse-Bauern!



ABGESAGT: Pferde-Angebot in den Osterferien

Diese Veranstaltung war für Donnerstag, 09.04.2020 um 9:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Bauernhof Lasingerhof

In den Osterferien bietet der Lasingerhof für alle Pferdebegeisterten tolle Erlebnisse rund ums Pferd an. Die Pferde werden immer gemeinsam geholt und hergerichtet. Die Stunden werden dem Können des Reiters angepasst – Vorwissen ist daher nicht nötig.

Die Termine können einzeln gebucht werden oder als aufeinander aufbauender Kurs:

  • Donnerstag, 9. April
    9:00 – 11:00 Uhr: Tempoübergänge punktgenau reiten
    14:00 – 16:00 Uhr: Als Gruppe im Gelände erarbeiten am Reitplatz, Austritt dem Können entsprechend
  • Freitag, 10. April
    9:00 – 11:00 Uhr: Seitwärts, Vorderhand, Hinterhandwendung
    14:00 – 16:00 Uhr: Aufwärmen und Zusammenfinden mit dem Pferd am Reitplatz, anschließend Ritt um den Lasingerhof

Preis
Vormittags oder nachmittags (120 Minuten): € 40,-
Ganzer Tag ohne Essen und Getränke: € 80,-
Übernachtungsmöglichkeit mit Halbpension und Mittagessen im Rahmen des Kurses am Lasingerhof möglich!

Anmeldung unbedingt erforderlich bei:
Cornelia Lasinger
Tel.: +43 664 25 46 980
E-Mail: cornelia.lasinger@gmail.com

Reiten - Foto: INGImage

Reiten – Foto: INGImage



ABGESAGT: Fackelwanderung

Diese Veranstaltung war für Donnerstag, 09.04.2020 um 15:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Musikheim Mitterbach

Gemeinsam mit einer Umweltpädagogin vom Naturpark Ötscher-Tormäuer kann sich jedes Kind eine Fackel basteln. Anschließend werden diese bei einer kleinen Wanderung entzündet.

Die Wanderung dauert ca. 2,5 Stunden, Treffpunkt ist jeweils um 15:00 Uhr.

Termine in Annaberg

  • Mittwoch, 1. Jänner 2020
  • Mittwoch, 5. Februar 2020
  • Mittwoch, 8. April 2020

Altes Gemeindehaus
Annarotte 23
3222 Annaberg

Termine in Mitterbach

  • Donnerstag, 2. Jänner 2020
  • Donnerstag, 6. Februar 2020
  • Donnerstag, 9. April 2020

Altes Musikheim
Dorfplatz
3224 Mitterbach

Ausrüstung

  • festes Schuhwerk
  • wetterfeste Kleidung

Preis
€ 14,- pro Kind

Diese Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt!

Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie HIER.

Foto: INGImage

Foto: INGImage



ABGESAGT: Messe vom letzten Abendmahl im Karmel

Diese Veranstaltung war für Donnerstag, 09.04.2020 um 17:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Karmel Kloster

Am Gründonnerstag, 9. April findet im Karmel Kloster die Messe vom letzten Abendmahl mit anschließender Fußwaschung statt.



ABGESAGT: Messe am Gründonnerstag mit Fußwaschung

Diese Veranstaltung war für Donnerstag, 09.04.2020 um 18:30 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Basilika Mariazell

Am Gründonnerstag, 9. April findet in der Basilika die Messe vom letzten Abendmahl mit anschließender Fußwaschung statt.

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online



ABGESAGT: Gottesdienst am Gründonnerstag

Diese Veranstaltung war für Donnerstag, 09.04.2020 um 19:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Evangelische Kirche Mitterbach

Am Gründonnerstag, 9. April 2020 findet ein Gottesdienst in der evangelischen Kirche in Mitterbach statt.

Evang. Kirche Mitterbach, Foto: Mariazell Online

Evang. Kirche Mitterbach, Foto: Mariazell Online



ABGESAGT: Messe vom letzten Abendmahl in Gußwerk

Diese Veranstaltung war für Donnerstag, 09.04.2020 um 19:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Pfarrkirche Gußwerk

Am Gründonnerstag, 9. April findet in der Pfarrkirche Gußwerk die Messe vom letzten Abendmahl mit anschließender Fußwaschung statt.

Pfarrkirche Gußwerk, Foto: Mariazell Online

Pfarrkirche Gußwerk, Foto: Mariazell Online




Freitag, 10.04.2020

ABGESAGT: Pferde-Angebot in den Osterferien

Diese Veranstaltung war für Freitag, 10.04.2020 um 9:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Bauernhof Lasingerhof

In den Osterferien bietet der Lasingerhof für alle Pferdebegeisterten tolle Erlebnisse rund ums Pferd an. Die Pferde werden immer gemeinsam geholt und hergerichtet. Die Stunden werden dem Können des Reiters angepasst – Vorwissen ist daher nicht nötig.

  • Freitag, 10. April
    9:00 – 11:00 Uhr: Seitwärts, Vorderhand, Hinterhandwendung
    14:00 – 16:00 Uhr: Aufwärmen und Zusammenfinden mit dem Pferd am Reitplatz, anschließend Ritt um den Lasingerhof

Preis
Vormittags oder nachmittags (120 Minuten): € 40,-
Ganzer Tag ohne Essen und Getränke: € 80,-

Anmeldung unbedingt erforderlich bei:
Cornelia Lasinger
Tel.: +43 664 25 46 980
E-Mail: cornelia.lasinger@gmail.com

Reiten - Foto: INGImage

Reiten – Foto: INGImage



ABGESAGT: Gottesdienst am Karfreitag

Diese Veranstaltung war für Freitag, 10.04.2020 um 9:30 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Evangelische Kirche Mitterbach

Am Karfreitag, 10. April 2020 findet ein Gottesdienst in der evangelischen Kirche in Mitterbach statt.

Evang. Kirche Mitterbach, Foto: Mariazell Online

Evang. Kirche Mitterbach, Foto: Mariazell Online



ABGESAGT: Todesstunde Christi und Kreuzweg

Diese Veranstaltung war für Freitag, 10.04.2020 um 15:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Basilika Mariazell

Am Karfreitag, 10. April findet zuerst die Feier der Todesstunde Christi in der Basilika statt, anschließend wird am Kalvarienberg der Kreuzweg gebetet.

Kalvarienberg, Foto: Mariazell Online

Kalvarienberg, Foto: Mariazell Online



ABGESAGT: Karfreitagsliturgie im Karmel Kloster

Diese Veranstaltung war für Freitag, 10.04.2020 um 15:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Karmel Kloster

Die Karfreitagsliturgie findet am Freitag, 10. April mit der Leidensgeschichte Jesu und der Kreuzverehrung statt.

 



ABGESAGT: Karfreitagsliturgie in der Basilika

Diese Veranstaltung war für Freitag, 10.04.2020 um 18:30 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Basilika Mariazell

Die Karfreitagsliturgie findet am Freitag, 10. April mit der Leidensgeschichte Jesu und der Kreuzverehrung statt.

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online



ABGESAGT: Karfreitagsliturgie in der Pfarrkirche Gußwerk

Diese Veranstaltung war für Freitag, 10.04.2020 um 19:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Pfarrkirche Gußwerk

Die Karfreitagsliturgie findet am Freitag, 10. April mit der Leidensgeschichte Jesu und der Kreuzverehrung statt.

Pfarrkirche Gußwerk, Foto: Mariazell Online

Pfarrkirche Gußwerk, Foto: Mariazell Online

 




Samstag, 11.04.2020

ABGESAGT: Osternachtfeier in der Basilika

Diese Veranstaltung war für Samstag, 11.04.2020 um 20:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Basilika Mariazell

Am Karsamstag, 11. April findet zum Hochfest der Auferstehung des Herrn die Osternachtfeier statt.

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online



ABGESAGT: Osternachtfeier in der Pfarrkirche Gußwerk

Diese Veranstaltung war für Samstag, 11.04.2020 um 20:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Pfarrkirche Gußwerk

Am Karsamstag, 11. April findet zum Hochfest der Auferstehung des Herrn die Osternachtfeier statt.

Pfarrkirche Gußwerk, Foto: Mariazell Online

Pfarrkirche Gußwerk, Foto: Mariazell Online



ABGESAGT: Osternachtfeier im Karmel Kloster

Diese Veranstaltung war für Samstag, 11.04.2020 um 21:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Karmel Kloster

Am Karsamstag, 11. April findet zum Hochfest der Auferstehung des Herrn die Osternachtfeier statt.




Sonntag, 12.04.2020

ABGESAGT: Osterprozession auf den Kalvarienberg

Diese Veranstaltung war für Sonntag, 12.04.2020 um 5:30 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Basilika Mariazell

Am Ostersonntag, 12. April findet eine Osterprozession von der Basilika auf den Kalvarienberg statt.

Kalvarienberg, Foto: Mariazell Online

Kalvarienberg, Foto: Mariazell Online



ABGESAGT: Pfarrmesse am Ostersonntag in Gußwerk

Diese Veranstaltung war für Sonntag, 12.04.2020 um 8:30 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Pfarrkirche Gußwerk

Am Ostersonntag, 12. April findet eine Pfarrmesse in der Pfarrkirche Gußwerk statt.

Pfarrkirche Gußwerk, Foto: Mariazell Online

Pfarrkirche Gußwerk, Foto: Mariazell Online



ABGESAGT: Pfarrmesse am Ostersonntag im Karmel Kloster

Diese Veranstaltung war für Sonntag, 12.04.2020 um 8:30 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Karmel Kloster

Am Ostersonntag, 12. April findet eine Pfarrmesse im Karmel Kloster statt.



ABGESAGT: Familiengottesdienst am Ostersonntag

Diese Veranstaltung war für Sonntag, 12.04.2020 um 9:30 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Evangelische Kirche Mitterbach

Am Ostersonntag, 12. April 2020 findet ein Familiengottesdienst in der evangelischen Kirche in Mitterbach statt.

Evang. Kirche Mitterbach, Foto: Mariazell Online

Evang. Kirche Mitterbach, Foto: Mariazell Online



ABGESAGT: Pfarrmesse am Ostersonntag in der Basilika

Diese Veranstaltung war für Sonntag, 12.04.2020 um 10:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Basilika Mariazell

Am Ostersonntag, 12. April findet eine Pfarrmesse in der Basilika statt.

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online



ABGESAGT: Osterkonzert 2020

Diese Veranstaltung war für Sonntag, 12.04.2020 um 19:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Volksheim Gußwerk

Die Stadtkapelle Mariazell veranstaltet am Ostersonntag, 12. April 2020 wieder das beliebte und traditionelle Osterkonzert!
Unter der Leitung der Kapellmeister Andreas und Helmut Schweiger heißt es in diesem Jahr „Fanfare and Flourishes“.

Eintrittskarten
Vorverkauf: € 8,-
Abendkassa: € 10,-
(Kinder bis 15 Jahre: Eintritt frei!)

Stadtkapelle Mariazell - Foto: Alexander Galler

Stadtkapelle Mariazell – Foto: Alexander Galler

Vorverkaufskarten können in der Trafik Girrer am Hauptplatz (Tel.: +43 3882/2428) erworben werden, sowie bei allen Musikerinnen und Musikern der Stadtkapelle Mariazell. Kartenreservierungen werden unter info@stadtkapelle-mariazell.at gerne entgegengenommen.

Nähere Informationen zum heurigen Osterkonzert finden Sie hier.




Montag, 13.04.2020

Kinder- und Familienmesse

Am Montag, 13.04.2020 um 10:00 Uhr
Großer Pfarrsaal Mariazell

Am Ostermontag, 13. April findet im großen Pfarrsaal eine Kinder- und Familienmesse unter dem Titel „Osterhasen suchen“ statt.

Foto: INGImage



ABGESAGT: Theateraufführung "A so a Viecherei"

Diese Veranstaltung war für Montag, 13.04.2020 um 15:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Volksheim Weichselboden

Die Theateraufführung der Volksbühne Weichselboden findet am Ostermontag, 13. April 2020 um 15:00 Uhr mit dem Stück „A so a Viecherei“ – ein Bauernschwank in 3 Akten – statt.

Kartenvorverkauf
Trafik Mosbacher, Gußwerk
Trafik Girrer, Mariazell
Hans L.: 0664 57 45 957

Eintritt
€ 7,00

Volksbühne Weichselboden, Foto: Mariazell Online



25. Konzertzyklus

Am Montag, 13.04.2020 um 16:06 Uhr
Hotel Goldenes Kreuz - Fam. Scherfler

Sie hören einen noch sehr jungen Star auf zwei Instrumenten:

Nadja Lydia-Floder – Violine und Harfe

Vorverkauf: € 14,-
Konzertkasse: € 17,-

Kleiner Konzertpass (für zwei Konzerte nach eigener Wahl): € 14,-
Großer Konzertpass (für alle drei Konzerte): € 36,-

Kinder und Jugendliche (bis 19 Jahre) haben freien Eintritt!

Kartenvorverkauf in der Trafik Girrer oder telefonisch bei Bacchine König unter 0676 93 94 121

Dauer des Konzertes: 60 bis 70 Minuten (keine Pause)

Ein Glas Sekt/Orange ist im Eintrittspreis inkludiert.

Künstlerische Leitung
Bacchine König
Tel.: 0676/93 94 121
E-Mail: bacchine@gmx.at




Freitag, 17.04.2020

ABGESAGT: Rafting Worldcup 2020

Diese Veranstaltung war für Freitag, 17.04.2020 um 10:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Campingplatz Wildalpen

Auch 2020 finden in Wildalpen wieder die Rafting Meisterschaften statt. Von 17. bis 19. 4. 2020 gastieren bei Welt- und Europacup die weltbesten internationalen Teams und matchen sich in vier verschiedenen Disziplinen. Außerdem findet die Österreichwertung erstmals als Staatsmeisterschaft statt

Anmeldung und weitere Infos unter office@raftingsport-wildalpen.at.

Plakat

Quelle: Facebook



Samstag, 18.04.2020

ABGESAGT: Rafting Worldcup 2020

Diese Veranstaltung war für Samstag, 18.04.2020 um 10:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Campingplatz Wildalpen

Auch 2020 finden in Wildalpen wieder die Rafting Meisterschaften statt. Von 17. bis 19. 4. 2020 gastieren bei Welt- und Europacup die weltbesten internationalen Teams und matchen sich in vier verschiedenen Disziplinen. Außerdem findet die Österreichwertung erstmals als Staatsmeisterschaft statt

Anmeldung und weitere Infos unter office@raftingsport-wildalpen.at.

Plakat

Quelle: Facebook


ABGESAGT: Theateraufführung "A so a Viecherei"

Diese Veranstaltung war für Samstag, 18.04.2020 um 15:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Volksheim Weichselboden

Die Theateraufführung der Volksbühne Weichselboden findet am Samstag, 18. April 2020 um 15:00 und um 19:30 Uhr mit dem Stück „A so a Viecherei“ – ein Bauernschwank in 3 Akten – statt.

Kartenvorverkauf
Trafik Mosbacher, Gußwerk
Trafik Girrer, Mariazell
Hans L.: 0664 57 45 957

Eintritt
€ 7,00

Volksbühne Weichselboden, Foto: Mariazell Online



ABGESAGT: Theateraufführung "A so a Viecherei"

Diese Veranstaltung war für Samstag, 18.04.2020 um 19:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Volksheim Weichselboden

Die Theateraufführung der Volksbühne Weichselboden findet am Samstag, 18. April 2020 um 19:30 Uhr mit dem Stück „A so a Viecherei“ – ein Bauernschwank in 3 Akten – statt.

Kartenvorverkauf
Trafik Mosbacher, Gußwerk
Trafik Girrer, Mariazell
Hans L.: 0664 57 45 957

Eintritt
€ 7,00

Volksbühne Weichselboden, Foto: Mariazell Online




Sonntag, 19.04.2020

ABGESAGT: Rafting Worldcup 2020

Diese Veranstaltung war für Sonntag, 19.04.2020 um 10:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Campingplatz Wildalpen

Auch 2020 finden in Wildalpen wieder die Rafting Meisterschaften statt. Von 17. bis 19. 4. 2020 gastieren bei Welt- und Europacup die weltbesten internationalen Teams und matchen sich in vier verschiedenen Disziplinen. Außerdem findet die Österreichwertung erstmals als Staatsmeisterschaft statt

Anmeldung und weitere Infos unter office@raftingsport-wildalpen.at.

Plakat

Quelle: Facebook


Ostereiersuche für Groß und Klein

Am Sonntag, 19.04.2020 um 14:00 Uhr
Biohof Fraiss

Am Kleinostersonntag lädt der Biohof Fraiss zur Ostereiersuche ein. Es sind alle willkommen – Groß und Klein!

Es wird um Anmeldung mit Namen und Anzahl der teilnehmenden Kinder und Erwachsenen per SMS an +43 0660 267 01 00 gebeten.

Foto: Biohof Fraiss

Foto: Biohof Fraiss



25. Konzertzyklus

Am Sonntag, 19.04.2020 um 16:06 Uhr
Hotel Goldenes Kreuz - Fam. Scherfler

Spanische Gitarrenmusik mit kastilischen Liedern.

Bacchine König – Sopran
Kerstin Neubauer – Gitarre

Vorverkauf: € 14,-
Konzertkasse: € 17,-

Kleiner Konzertpass (für zwei Konzerte nach eigener Wahl): € 14,-
Großer Konzertpass (für alle drei Konzerte): € 36,-

Kinder und Jugendliche (bis 19 Jahre) haben freien Eintritt!

Kartenvorverkauf in der Trafik Girrer oder telefonisch bei Bacchine König unter 0676 93 94 121

Dauer des Konzertes: 60 bis 70 Minuten (keine Pause)

Ein Glas Sekt/Orange ist im Eintrittspreis inkludiert.

Künstlerische Leitung
Bacchine König
Tel.: 0676/93 94 121
E-Mail: bacchine@gmx.at

Foto: INGImage

Foto: INGImage




Freitag, 24.04.2020

ÖAV Seniorenwanderung - Von Eschenau auf den Kaiserkogel

Am Freitag, 24.04.2020 um 8:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Freitag, 24. April 2020 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Seniorenwanderung von Eschenau auf den Kaiserkogel (716m).

Route
Wanderung von Eschenau auf dem „TUT GUT 3“ Wanderweg über Wiesen und Wälder auf den Kaiserkogel

Treffpunkt
8:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 3 Stunden, ca. 500 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
HOLLERER Rosemarie, 0680/3112507
REITER Herta, 0664/4031219

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.

 



ABGESAGT: Konzert des Frauenchors "Chorallen"

Diese Veranstaltung war für Freitag, 24.04.2020 um 19:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Volksheim Gußwerk

Unter der Leitung von Ulrike Schweiger wurde der Frauenchor der Musikschule Mariazell  „Die Chorallen“ gegründet.
25 Frauen im Alter zwischen 20 und 63 Jahren singen aktiv mit.

Am Freitag, 24. April 2020 veranstalten sie ein Konzert unter dem Motto „SUGAR, SUGAR BABY“. Weitere Gäste: „Remember You“.

Auf Ihr Kommen freuen sich die „Chorallen“!

© Die Chorallen

© Die Chorallen




Donnerstag, 07.05.2020

Vortrag "Lebenskraft/Herzkraft/Energie"

Am Donnerstag, 07.05.2020 um 19:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Am Donnerstag, 7. Mai 2020 können Sie in der Apotheke „Zur Gnadenmutter“ an den Vortrag „Lebenskraft/Herzkraft/Energie“ teilnehmen.

Referentin
Dr. Angelika Prentner

Kosten
€ 15,- pro Person

Anmeldung
Tel.: +43 3882 / 2102
E-Mail: office@zurgnadenmutter.at

Angelika Prentner, Apotheke "Zur Gnadenmutter" - Foto: Anna Scherfler

Angelika Prentner, Apotheke „Zur Gnadenmutter“ – Foto: Anna Scherfler




Freitag, 08.05.2020

Frühjahrskonzert des MV Mitterbach

Am Freitag, 08.05.2020 um 19:30 Uhr
Alte Gerberei Mitterbach

Am Freitag, 8. Mai veranstaltet der MV Mitterbach ein Frühjahrskonzert in der alten Gerberei.

Auf Ihren Besuch freuen sich die Musikerinnen und Musiker!

MV Mitterbach

MV Mitterbach




Samstag, 09.05.2020

Fotoworkshop mit Hans Hölblinger

Am Samstag, 09.05.2020 um 10:00 Uhr
Seminarhaus "IM SALZATAL"

In diesem Workshop erhalten die Teilnehmerinnen/Teilnehmer Informationen zu den wichtigsten Themen rund um Kamerasysteme, Zubehör, Bildgestaltung, Bildbearbeitung, Archivierung von Daten und vieles mehr.

Wenn vorhanden, bitte eigene Kamera (mit Objektiven und Zubehör) und „Lieblingsbilder“ (Digital oder Papier) mitnehmen.

Tagesablauf
10:00 – 12:00 Uhr: Theorieteil
12:00 – 14:00 Uhr: Mittagspause (eventuell gemeinsames Mittagessen im Gasthaus Leitner)
14:00 – 17:00 Uhr: Praxisteil mit anschließender Bildbesprechung

Referent
Hans Hölblinger

Kursort
Leitnerweg 12
8632 Greith

Kurskosten
Pro Person € 85,-
Im Preis enthalten ist der Fotoworkshop, Unterlagen, Getränke, Obst, Kaffee und Kuchen.
Das Mittagessen muss von jeder Teilnehmerin/jedem Teilnehmer selbst bezahlt werden.

ACHTUNG! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Greith, Foto: Ulrike Schweiger

Greith, Foto: Ulrike Schweiger

Anmeldung und weitere Informationen
Ulrike Schweiger
info@imsalzatal.at
www.imsalzatal.at



Frühjahrskonzert des MV Mitterbach

Am Samstag, 09.05.2020 um 19:30 Uhr
Alte Gerberei Mitterbach

Am Samstag, 9. Mai veranstaltet der MV Mitterbach ein Frühjahrskonzert in der alten Gerberei.

Auf Ihren Besuch freuen sich die Musikerinnen und Musiker!

MV Mitterbach

MV Mitterbach




Samstag, 16.05.2020

ÖAV Jugendtour - Klettersteig Spielmäuer

Am Samstag, 16.05.2020 um 8:30 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Samstag, 16. Mai 2020 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Jugendtour zum Klettersteig Spielmäuer (Wegscheid).

Route
Aufstieg je nach Gruppenkönnen über Kirchbogensteig (D), Mariazeller Steig (B/C) oder Himmelleiter (D)
Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich
Klettergurt + Klettersteigset + Helm
(Leihausrüstung begrenzt vorhanden)
Anmeldung bis 14. Mai 2020 erforderlich!

Treffpunkt
8:30 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Tourenbegleiter und Anmeldung
SCHAFFER Marco, 0660/4721422

Information

  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.

 




Sonntag, 17.05.2020

Radwallfahrt nach Mariazell

Am Sonntag, 17.05.2020 um 8:30 Uhr
Hautplatz Kindberg

Am Sonntag, 17. Mai 2020 findet die Radwallfahrt von Kindberg (Abfahrt ist beim Zunftbaum) nach Mariazell statt.

Es bestehen Zustiegsmöglichkeiten entlang der Strecke. Falls gewünscht, wird auch ein Rücktransport von Mariazell nach Kindberg organisiert. Bei Schlechtwetter wird ein Ersatztermin bekanntgegeben.

Informationen und Anmeldung bis spätestens 30. April 2020:
Obmann Rupert Pernhofer
Tel.: +43 664 96 55 839
E-Mail: agentur.pernhofer@gmx.at

Radfahren - Foto: INGImage

Radfahren – Foto: INGImage



Dampfzugfahrt mit der Mh.6

Am Sonntag, 17.05.2020 um 9:00 Uhr
St. Pölten Hauptbahnhof

Auf der Mariazellerbahn-Strecke fahren zusätzlich zur modernen Himmelstreppe auch Nostalgiezüge wie die Dampflokomotive Mh.6. Wie schon in den letzten Jahren gibt es auch heuer wieder die Möglichkeit, an solchen Dampfzugfahrten teilzunehmen.

Die Waggons des Ötscherbären werden von der Elektrolokomotive oder von der Dampflokomotive Mh.6 gezogen. Die Dampflokomotive wurde im 19. Jahrhundert gebaut und mit Steinkohle betrieben, durch regelmäßige Wartung ist die Lokomotive in einem guten Zustand.

Im originalen Tempo fährt der Zug mit der Mh.6 mit einer Geschwindigkeit von 40km/h durch die traumhafte Landschaft – Sie können sogar während der Fahrt die Fenster öffnen und den Fahrtwind genießen.

Die Fahrt zwischen St. Pölten und Mariazell dauert je nach Lokomotive zwischen zweieinhalb und drei Stunden. Wenn die Dampflokomotive im Einsatz ist, sorgt der Club Mh. 6 im Speisewagen mit köstlichen Schmankerln und Getränken für das leibliche Wohl.

Foto: © NÖVOG/Gregory

Foto: © NÖVOG/Gregory

Weitere Termine:

  • 14. Juni 2020
  • 12. Juli 2020
  • 9. August 2020
  • 13. September 2020
  • 11. Oktober 2020 Oktoberfest im Speisewagen
  • 29. November 2020 – Dampfzug im Advent – Doppeltraktion Dampflok Mh.6 und E-Lok
  • 6. Dezember 2020 – Dampfzug im Advent
  • 8. Dezember 2020 – Dampfzug im Advent

 

Fahrpläne und Buchungsmöglichkeiten finden Sie hier.



Fotokurs Ötschergräben

Am Sonntag, 17.05.2020 um 9:30 Uhr
Naturparkzentrum Ötscher-Basis

Am Sonntag, 17. Mai 2020 haben Sie die Möglichkeit, von 9:30 bis 16:00 Uhr an einem Fotokurs im größten und schönsten Naturpark Niederösterreichs teilzunehmen.

Die Schluchten der Ötschergräben, die Bäche und Wasserfälle bieten Gelegenheit zum Lernen und Spielen mit der Kamera. Besonderes Augenmerk wird auf die Wahl der gelungene Perspektive und Langzeitbelichtung von Wasser gelegt.

Nach dem Streifzug vorbei an Lassingfall, Mirafall und Schleierfall (je nachdem, wie viel Zeit sich die Teilnehmer zum Fotografieren nehmen) gibt es eine Mittagspause in der Ötscherhias Hütte. Bei der gemeinsamen Stärkung gibt es die Möglichkeit für ein Feedback zu den Fotos und Tipps für die weitere Wanderung. Auch der Namensgeber selbst darf nicht fehlen: Der Berg Ötscher bietet ein interessantes Motiv, bevor die Rückfahrt zu Ötscherbasis angetreten wird.

Besonderheiten:

  • sehr einfache Wanderstrecke
  • viel Zeit für Langzeitbelichtung in den Ötschergräben
  • Felsen, Gräben und Wasser kombiniert mit spannenden Motiven in der Naturfotografie
  • Fahrt mit der Himmelstreppe zum Ausgangspunkt
  • Preis: € 179,00

Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie hier.

Fotokurs Ötschergräben - Foto: Die Fotofüchse

Fotokurs Ötschergräben – Foto: Die Fotofüchse




Dienstag, 19.05.2020

ÖAV Seniorenwanderung - Zur Petergstammblüte auf die Wetterin

Am Dienstag, 19.05.2020 um 8:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Dienstag, 19. Mai 2020 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Seniorenwanderung zur Petergstammblüte auf die Wetterin (1.530m).

Route
Aufstieg vom Niederalpl – Wetterinalm – Wetterin – Kammwanderung – Wetterinalm – Niederalpl

Treffpunkt
8:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 3,5 Stunden hin und zurück, ca. 340 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
TEUBENBACHER Edith, 0680/1490665

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.

 




Samstag, 23.05.2020

Flohmarkt der Jungschar und Pfarrjugend

Am Samstag, 23.05.2020 um 10:00 Uhr
Großer Pfarrsaal Mariazell

Auch heuer findet wieder der Flohmarkt der Jungschar und Pfarrjugend statt! Am Samstag, 23. Mai 2020 haben Sie von 10:00 bis 17:00 Uhr die Möglichkeit, am Flohmarkt im Pfarrhof Mariazell (Großer Pfarrsaal) zu stöbern. Aber auch am Sonntag, 24. Mai 2020 von 9:00 bis 13:30 Uhr.

Wir sammeln wieder – Samstag, 16. Mai ab 13:00 Uhr
Es wird in Mariazell, Kreuzberg, St. Sebastian und Rasing fast alles (siehe unten) abgeholt, was Sie vor den Häusern für uns bereitstellen. Sollten wir irrtümlich etwas übersehen, bitten wir um Verständnis.

Sammelstelle Gußwerk
Am Samstag, 16. Mai von 14:00 bis 15:00 Uhr können Sie ihre Sachen am Kirchplatz in Gußwerk abgeben.

Persönliche Abgabe im Pfarrhof
…ist ausschließlich am Samstag, 16. Mai von 13:00 bis 17:00 Uhr und am Montag, 18. Mai bis Mittwoch, 20. Mai von 16:00 bis 19:00 Uhr möglich.

Was gebraucht werden kann

  • Geschirr
  • Spielzeug
  • saubere, noch brauchbare Kleidung
  • gute Schuhe (bitte paarweise zusammenbinden)
  • Bücher
  • allerlei Krimskrams

Was NICHT gebraucht werden kann

  • Möbel
  • TV-Geräte
  • Ski und Skischuhe
  • Sperrmüll
  • Matratzen

Der Reinerlös kommt der Jungschar und der Pfarrjugend des Pfarrverbandes Mariazell-Gußwerk zugute!



"Ja, die Zeit ändert viel"

Am Samstag, 23.05.2020 um 17:00 Uhr
Alte Gerberei Mitterbach

„Ja, die Zeit ändert viel“
Ein Ferdinand Raimund & Johann Nestroy Abend mit Musik

Helga Papouschek und Peter Josch erzählen aus dem Leben der großen österreichischen Dichter und präsentieren Texte und musikalische Ausschnitte aus ihren Werken. Am Klavier spielt Prof. Fritz Bruckner, auf der Geige Barbara Ortner.

Preise
Vorverkauf: € 18,-
Abendkasse: € 20,-

Auf Ihr Kommen freut sich der Kulturverein K.O.M.M.!



Liederabend des MGV Alpenland

Am Samstag, 23.05.2020 um 20:00 Uhr
Volksheim Gußwerk

Am Samstag, 23. Mai 2020 findet der Liederabend des MGV Alpenland statt.

Auf Ihren Besuch freut sich der Männergesangsverein Alpenland Mariazell!

MGV Alpenland - Foto: Mariazell Online

MGV Alpenland – Foto: Mariazell Online




Sonntag, 24.05.2020

ÖAV Tour - Sauwand-Überquerung

Am Sonntag, 24.05.2020 um 7:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Sonntag, 24. Mai 2020 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Sauwand-Überquerung.

Route
Gußwerk – Promenadeweg – „Blick ins Mariazellerland“ – Sauwandgipfel (1.420m)

Treffpunkt
7:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 5 Stunden, ca. 700 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
GAULHOFER Willi, 0676/3207904

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.


Flohmarkt der Jungschar und Pfarrjugend

Am Sonntag, 24.05.2020 um 9:00 Uhr
Großer Pfarrsaal Mariazell

Auch heuer findet wieder der Flohmarkt der Jungschar und Pfarrjugend statt! Am Samstag, 23. Mai 2020 haben Sie von 10:00 bis 17:00 Uhr die Möglichkeit, am Flohmarkt im Pfarrhof Mariazell (Großer Pfarrsaal) zu stöbern. Aber auch am Sonntag, 24. Mai 2020 von 9:00 bis 13:30 Uhr.

Wir sammeln wieder – Samstag, 16. Mai ab 13:00 Uhr
Es wird in Mariazell, Kreuzberg, St. Sebastian und Rasing fast alles (siehe unten) abgeholt, was Sie vor den Häusern für uns bereitstellen. Sollten wir irrtümlich etwas übersehen, bitten wir um Verständnis.

Sammelstelle Gußwerk
Am Samstag, 16. Mai von 14:00 bis 15:00 Uhr können Sie ihre Sachen am Kirchplatz in Gußwerk abgeben.

Persönliche Abgabe im Pfarrhof
…ist ausschließlich am Samstag, 16. Mai von 13:00 bis 17:00 Uhr und am Montag, 18. Mai bis Mittwoch, 20. Mai von 16:00 bis 19:00 Uhr möglich.

Was gebraucht werden kann

  • Geschirr
  • Spielzeug
  • saubere, noch brauchbare Kleidung
  • gute Schuhe (bitte paarweise zusammenbinden)
  • Bücher
  • allerlei Krimskrams

Was NICHT gebraucht werden kann

  • Möbel
  • TV-Geräte
  • Ski und Skischuhe
  • Sperrmüll
  • Matratzen

Der Reinerlös kommt der Jungschar und der Pfarrjugend des Pfarrverbandes Mariazell-Gußwerk zugute!




Samstag, 30.05.2020

ÖAV Tour - Naturkundliche Wanderung

Am Samstag, 30.05.2020 um 7:30 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Samstag, 30. Mai 2020 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine naturkundliche Wanderung (Blumentour).

Route
Aufstieg zur Göriacheralm, weiter auf den Hochanger (1.682m)
Einkehrmöglichkeit: Göriacher Alm

Treffpunkt
7:30 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 4 Stunden hin und zurück, ca. 410 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
REITER Hans-Peter, 0664/8706509
REITER Christa, 0664/8787571

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.


Kabarettworkshop

Am Samstag, 30.05.2020 um 14:00 Uhr
Seminarhaus "IM SALZATAL"

Im Mai 2020 wird bereits der dritte Kabarettworkshop unter der Reihe „IM SALZATAL“ mit Leo und Simon angeboten.

Leo Lukas und Simon Pichler stehen für scharfes, präzises Kabarett mit verschiedenen Techniken und kein anderer Kabarettist dürfte sein Wissen in so vielen Workshops weitergegeben haben wie diese beiden.

Die Teilnehmerinnen/Teilnehmer bereiten ein bis zwei Ideen vor – egal, ob es sich um allererste Ansätze oder bereits erprobte Nummern handelt. Egal, ob Solo- oder Ensembleszenen. Egal, in welcher Stufe die Teilnehmerin/der Teilnehmer ist. Gemeinsam wird versucht, die Darbietung auf das nächsthöhere Level zu heben. Leo und Simon können mit vielen Methodiken und Tipps weiterhelfen.

Instrumente (leicht tragbare wie Gitarre, Akkordeon, Perkussion) sind gerne gesehen, falls sich das eine oder andere kabarettistische Lied aufdrängt.

Referenten
Leo Lukas & Simon Pichler
www.lukas-pichler.com

Termin
Samstag, 30. Mai – Beginn 14:00 Uhr
Sonntag, 31. Mai – Ganztätig
Montag, 1. Juni – Ende 12:00 Uhr

Kursort
Leitnerweg 12
8632 Greith

Kurskosten
Pro Person € 195,-
Im Preis enthalten sind Getränke, Kaffee und Kuchen.

Kabarettworkshop, Foto: Ulrike Schweiger

Kabarettworkshop, Foto: Ulrike Schweiger

Anmeldung und weitere Informationen
Ulrike Schweiger
info@imsalzatal.at
www.imsalzatal.at




Montag, 01.06.2020

ÖAV - Firngleiter Schitour auf den Ringkamp

Am Montag, 01.06.2020 um 7:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Pfingstmontag, 1. Juni 2020 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Firngleiter Schitour auf den Ringkamp (2.153m).

Treffpunkt:
7:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit:
ca. 4 Stunden

Tourenbegleiter:
KRAUTGARTNER Georg, 0664/2800943

WICHTIG!
Folgende Standardsicherheitsausrüstung ist für jede Tour unbedingt erforderlich:

  • LVS – Gerät (PIEPS)
  • Lawinensonde
  • Lawinenschaufel
  • Erste Hilfe – Ausrüstung
  • Biwaksack (falls vorhanden)

Information:

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die endgültige Aufstiegs- und Abfahrtsroute wird am Tourentag je nach Lawinengefahrenstufe und Wetter festgelegt.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen
    werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.

Ringkamp – Foto: ÖAV Sektion Mariazellerland




Sonntag, 07.06.2020

Bergmesse und Gipfelkreuzeinweihung am Fallenstein

Am Sonntag, 07.06.2020 um 11:00 Uhr
Falbersbachhütte

Am Sonntag, 7. Juni 2020 findet eine Bergmesse mit Pater Benjamin Schweighofer OSB. und die Gipfelkreuzeinweihung des neuen Gipfelkreuzes am Fallenstein (1.536m – wir berichteten) – veranstaltet vom Alpenverein Mariazeller Land – statt.

Treffpunkt
11:00 Uhr, Gipfelkreuz

Gehzeit
ca. 1,5 bis 2 Stunden, ca. 400 Hm

Sonstiges
Im Anschluss daran findet ein gemütliches Beisammensein bei der Falbersbachhütte statt.

Gipfelkreuz Fallenstein, Foto: Alpenverein Mariazellerland




Samstag, 13.06.2020

Lieder- und Konzertabend

Am Samstag, 13.06.2020 um 19:30 Uhr
Volksheim Gußwerk

Die Liedertafel Gußwerk – lebendige Chortradition seit 128 Jahren – lädt herzlich zum Lieder- und Konzertabend ein.

Ein Konzert mit musikalischen Leckerbissen, wie alpenländliche Volkslieder aus der Steiermark und Kärnten, aus dem Bereich der Evergreens und der Kunstlieder unter dem Motto „Grad und a bisserl schräg“. Es spielen für Sie:

  • Ausseer Bradlmusi – die Philharmoniker der österreichischen Volksmusik
    Traditionelle Geigenmusik aus dem Ausseerland
  • Liedertafel Gußwerk

Durch das Programm führt Sie Elfi Rohringer.

Auf Ihr Kommen freuen sich die Sängerinnen und Sänger der Liedertafel Gußwerk und die Musiker der Ausseer Bradlmusi!

Foto: Ausseer Bradlmusi

Foto: Ausseer Bradlmusi




Sonntag, 14.06.2020

ÖAV Tour - Donnerswand

Am Sonntag, 14.06.2020 um 7:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Sonntag, 16. Juni 2020 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Wanderung auf die Donnerswand (1.799m).

Route
Gasthaus Leitner/Neuwald – Steinalpl – Edelbacher – Gamskircherl – Donnerswand
Trittsicherheit erforderlich, teilweise weglos

Treffpunkt
7:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 5 bis 6 Stunden, ca. 950 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
DEMMERER Josef, 03882/2004 oder 0664/8753615

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.


Dampfzugfahrt mit der Mh.6

Am Sonntag, 14.06.2020 um 9:00 Uhr
St. Pölten Hauptbahnhof

Auf der Mariazellerbahn-Strecke fahren zusätzlich zur modernen Himmelstreppe auch Nostalgiezüge wie die Dampflokomotive Mh.6. Wie schon in den letzten Jahren gibt es auch heuer wieder die Möglichkeit, an solchen Dampfzugfahrten teilzunehmen.

Die Waggons des Ötscherbären werden von der Elektrolokomotive oder von der Dampflokomotive Mh.6 gezogen. Die Dampflokomotive wurde im 19. Jahrhundert gebaut und mit Steinkohle betrieben, durch regelmäßige Wartung ist die Lokomotive in einem guten Zustand.

Im originalen Tempo fährt der Zug mit der Mh.6 mit einer Geschwindigkeit von 40km/h durch die traumhafte Landschaft – Sie können sogar während der Fahrt die Fenster öffnen und den Fahrtwind genießen.

Die Fahrt zwischen St. Pölten und Mariazell dauert je nach Lokomotive zwischen zweieinhalb und drei Stunden. Wenn die Dampflokomotive im Einsatz ist, sorgt der Club Mh. 6 im Speisewagen mit köstlichen Schmankerln und Getränken für das leibliche Wohl.

Foto: © NÖVOG/Gregory

Foto: © NÖVOG/Gregory

Weitere Termine:

  • 12. Juli 2020
  • 9. August 2020
  • 13. September 2020
  • 11. Oktober 2020 Oktoberfest im Speisewagen
  • 29. November 2020 – Dampfzug im Advent – Doppeltraktion Dampflok Mh.6 und E-Lok
  • 6. Dezember 2020 – Dampfzug im Advent
  • 8. Dezember 2020 – Dampfzug im Advent

 

Fahrpläne und Buchungsmöglichkeiten finden Sie hier.




Sonntag, 21.06.2020

ÖAV Tour - Zum Teufelsee

Am Sonntag, 21.06.2020 um 7:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Sonntag, 21. Juni 2020 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Wanderung zum Teufelsee (1.073m).

Route
Wildalpen – Winterhöh – Kreuzpfäder – Teufelsee – Grasberg – Siebenbürgersattel – Winterhöh
Ausdauer erforderlich, teilweise weglos

Treffpunkt
7:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 8 bis 9 Stunden, ca. 800 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
FIDI Franz, 0664/1760373

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.



Samstag, 27.06.2020

Sonnwendfeier und Platzkonzert in Annaberg

Am Samstag, 27.06.2020 um 19:30 Uhr
Annaberg Ort

Am Samstag, 27. Juni 2020 findet die Sonnwendfeier der Union Annaberg mit einem Platzkonzert der Musikkapelle statt.

Foto: Musikkapelle Annaberg

Foto: Musikkapelle Annaberg




Sonntag, 28.06.2020

ÖAV Sektionsausflug - Wanderung und Bergtour auf der Planneralm

Am Sonntag, 28.06.2020 um 6:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Sonntag, 28. Juni 2020 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land den alljährlichen Sektionsausflug – Wanderung und Bergtour auf der Planneralm.

Route
Wanderung: Planneralm – Plannersee und zurück
Gehzeit: ca. 2 Stunden, 200 Hm

Bergtour: Planneralm – Schoberspitze (2.126m)
Gehzeit: ca. 4 Stunden, ca. 700 Hm

Treffpunkt
6:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Tourenbegleiter und Anmeldung
FIDI Franz, 0664/1760373
TEUBENBACHER Edith, 0680/1490665

Mindestteilnehmerzahl
25 Personen

Verbindliche Anmeldung bis 22. Juni 2020 unbedingt erforderlich!

Information

  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.



Freitag, 03.07.2020

8. Volksbank Night-Run 2020

Am Freitag, 03.07.2020 um 19:00 Uhr
Erlaufsee

Nach den enormen Erfolgen in den letzten Jahren organisiert Sport Redia auch im Jahr 2020 den „Night-Run“ am Erlaufsee.
Der mittlerweile achte Lauf findet am Freitag, 3. Juli 2020 statt.

Anmeldung und weitere Informationen:
Sport Redia
Wiener Straße 18
8630 Mariazell
Tel.: +43 3882 34 770
www.sportredia.at

www.facebook.com/erlaufseenightrun




Samstag, 04.07.2020

ÖAV Familientour - Erlebnisweg Rosslochklamm Mürzsteg

Am Samstag, 04.07.2020 um 8:30 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Samstag, 4. Juli 2020 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Familientour durch den Erlebnisweg Rosslochklamm Mürzsteg.

Programm
Biologische Zusammenhänge spielerisch erleben

Treffpunkt
8:30 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 4 Stunden (inkl. Fahrzeit/Pausen/Spiele)
ca. 3 km Strecke

Tourenbegleiter und Anmeldung
GLITZNER Florian, 0664/88708715

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.


Geführte Wanderung - Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

Am Samstag, 04.07.2020 um 10:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Die Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ und der bekannte Wallfahrtsort Mariazell leben eine jahrhundertelange Tradition des Pilgerns und der Heilung von Körper, Geist und Seele.

Entlang des bekannten „Sebastiani-Rosenkranzweges“, am letzten Teilstück des Pilgerweges Via Sacra, finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese sind nach altem Brauch angelegt, mit bekannten, heimischen Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

Bei geführten Wanderungen erfahren die Besucher Interessantes über die Wirkung und Anwendung dieser Heilkräuter nach altem Wissen der Naturheilkunden. Der Weg führt zum Abschluss über den Kalvarienberg zur Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“, wo sich die Besucher bei einem wohltuenden Stamperl Mariazeller Wurzelklauber stärken und die Wirkung der Heilpflanzen gleich selbst erfahren kann.

Termine
Jeden Samstag von 4. Juli bis 29. August 2020

Treffpunkt
Um 10:00 Uhr bei der Apotheke & Drogerie zur Gnadenmutter, Hauptplatz 4, 8630 Mariazell
Danach Fahrt zur Sebastianikapelle und geführte Wanderung nach Mariazell zurück.

Dauer
ca. 2,5 bis 3 Stunden.

Kosten
ohne Transfer: € 10,- für Erwachsene, € 6,- für Kinder (6-14 Jahre)
mit Transfer: € 12,- für Erwachsene, € 8,- für Kinder (6-14 Jahre)

Anmeldung
Jeweils bis Freitag, 17:00 Uhr in der Apotheke erforderlich: Tel.: 03882 2102

Sonderführungen für Gruppen ab 6 Personen gegen Voranmeldung im Büro des Tourismusverbandes,
Tel.: 03882 2366, Mail: tourismus@mariazell-info.at

Sonnenhut - Foto: Apotheke Mariazell

Sonnenhut – Foto: Apotheke Mariazell



Jodeltag am Brandhof

Am Samstag, 04.07.2020 um 13:00 Uhr
Brandhof

„Auf den Spuren von Erzherzog Johann“,
so lautet das Motto für den Jodeltag am Brandhof.

Da es der fünfte Jodeltag unter der Reihe „IM SALZATAL“ ist, haben sich die Veranstalter etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Familie Meran öffnet uns die Moarstubn am Brandhof. Dieser ist ein sehr altes Bauerngut am Fuße des Seebergsattels und steht unter Denkmalschutz. Auch Erzherzog Johann hat dort mit seinen Jagdgästen und Freunden gefeiert.
Im Juli 2020 zeigt uns die Referentin den schönen „Meraner“ Jodler und andere Lieblingsjodler von Erzherzog Johann.

Jodelreferentin
Dr. Olivia Koland

Kursort
Leitnerweg 12
8632 Greith & Brandhof

Tagesablauf
13:00 Uhr: Eintreffen der Kursgäste in Greith
13:30 – 15:30 Uhr: „Jodler lernen“ mit Olivia, dazu gibt es Quellwasser, frisches Obst, Kaffee und Kuchen
15:30 Uhr: gemeinsame Abfahrt zum Brandhof (ca. 20 Minuten Autofahrt)
16:00 Uhr: Sektempfang in der Moarstubn am Brandhof
16:30 – 17:30 Uhr: Gemeinsames Jodeln in der Moarstubn
17:30 – 17:45 Uhr: kurze Andacht (mit unseren erlernten Jodlern) in der Kapelle am Brandhof
17:45 – 18:00 Uhr: feierliche Verleihung des Jodelzertifikates in der Moarstubn
Nach der Verleihung: Ausklang des Jodeltages im Gasthaus am Seeberg

Kosten
Pro Person € 85,-
Im Preis enthalten sind eine kleine Jodelmappe, ein Jodelzertifikat, Obst, Kaffee, Kuchen und der Sektempfang am Brandhof.
Das Abendessen im Gasthaus am Seeberg ist von jedem Teilnehmer/von jeder Teilnehmerin selber zu bezahlen.

ACHTUNG! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Brandhof - Foto: Mariazell Online

Brandhof – Foto: Mariazell Online

Anmeldung und weitere Informationen
Ulrike Schweiger
info@imsalzatal.at
www.imsalzatal.at



Musikfest des MV Mitterbach

Am Samstag, 04.07.2020 um 19:00 Uhr
Dorfplatz Mitterbach

Der Musikverein des MV Mitterbach lädt zum Musikfest am Dorfplatz in Mitterbach ein.

Weitere Informationen folgen!

MV Mitterbach

MV Mitterbach




Sonntag, 05.07.2020

Musikfest des MV Mitterbach

Am Sonntag, 05.07.2020 um 11:00 Uhr
Dorfplatz Mitterbach

Der Musikverein des MV Mitterbach lädt zum Musikfest am Dorfplatz in Mitterbach ein.

Weitere Informationen folgen!

MV Mitterbach

MV Mitterbach



Kindermusiktage in Annaberg

Am Sonntag, 05.07.2020 um 12:00 Uhr
Pension Kobichl

Die Kultur- und Geschichtsgemeinschaft Tannberg in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein Annaberg organisieren im Sommer 2020 wieder Kindermusiktage.

Von Sonntag, 5. Juli bis Mittwoch, 8. Juli 2020 haben musikbegeisterte Kinder zwischen 7 und 10 Jahren die Möglichkeit, an diesen Musiktagen teilzunehmen. Gemeinsam wird gesungen, getanzt, musiziert und gespielt!

Kosten
€ 180,- pro Kind (3 Nächtigungen mit Vollpension, 4 Tage Musikunterricht und Betreuung)
€ 90,- pro Kind für diejenigen aus der Umgebung, die zu Hause übernachten (3x Mittag- und Abendessen, Kursbeitrag)

Anreise
Sonntag, 5. Juli ab 12:00 Uhr

Abreise
Mittwoch, 8. Juli am Nachmittag

Die An- und Abreise aus/nach Wien findet gemeinsam statt:
Abfahrt Wien Hauptbahnhof um 8:55 Uhr, Ankunft in Wien ca. 19:00 Uhr.
Mit dem Top-Jugendticket ist die Zugfahrt gratis.

Kursleitung
Hristina Lazarova und Clara Schumann

Weitere Informationen und Anmeldung (bis spätestens 1. Mai 2020) unter
cc.schumann@hotmail.com



Jodeltag am Brandhof

Am Sonntag, 05.07.2020 um 13:00 Uhr
Brandhof

„Auf den Spuren von Erzherzog Johann“,
so lautet das Motto für den Jodeltag am Brandhof.

Da es der fünfte Jodeltag unter der Reihe „IM SALZATAL“ ist, haben sich die Veranstalter etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Familie Meran öffnet uns die Moarstubn am Brandhof. Dieser ist ein sehr altes Bauerngut am Fuße des Seebergsattels und steht unter Denkmalschutz. Auch Erzherzog Johann hat dort mit seinen Jagdgästen und Freunden gefeiert.
Im Juli 2020 zeigt uns die Referentin den schönen „Meraner“ Jodler und andere Lieblingsjodler von Erzherzog Johann.

Jodelreferentin
Dr. Olivia Koland

Kursort
Leitnerweg 12
8632 Greith & Brandhof

Tagesablauf
13:00 Uhr: Eintreffen der Kursgäste in Greith
13:30 – 15:30 Uhr: „Jodler lernen“ mit Olivia, dazu gibt es Quellwasser, frisches Obst, Kaffee und Kuchen
15:30 Uhr: gemeinsame Abfahrt zum Brandhof (ca. 20 Minuten Autofahrt)
16:00 Uhr: Sektempfang in der Moarstubn am Brandhof
16:30 – 17:30 Uhr: Gemeinsames Jodeln in der Moarstubn
17:30 – 17:45 Uhr: kurze Andacht (mit unseren erlernten Jodlern) in der Kapelle am Brandhof
17:45 – 18:00 Uhr: feierliche Verleihung des Jodelzertifikates in der Moarstubn
Nach der Verleihung: Ausklang des Jodeltages im Gasthaus am Seeberg

Kosten
Pro Person € 85,-
Im Preis enthalten sind eine kleine Jodelmappe, ein Jodelzertifikat, Obst, Kaffee, Kuchen und der Sektempfang am Brandhof.
Das Abendessen im Gasthaus am Seeberg ist von jedem Teilnehmer/von jeder Teilnehmerin selber zu bezahlen.

ACHTUNG! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Brandhof - Foto: Mariazell Online

Brandhof – Foto: Mariazell Online

Anmeldung und weitere Informationen
Ulrike Schweiger
info@imsalzatal.at
www.imsalzatal.at




Mittwoch, 08.07.2020

Abendkonzert am Hauptplatz - Kiddyband

Am Mittwoch, 08.07.2020 um 19:30 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Am Mittwoch, 8. Juli spielt die „Kiddy Band“ ein Abendkonzert bei freiem Eintritt am Hauptplatz Mariazell.

Weitere Informationen finden Sie hier.




Donnerstag, 09.07.2020

ÖAV Seniorenwanderung - Maißzinken

Am Donnerstag, 09.07.2020 um 8:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Donnerstag, 9. Juli 2020 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Seniorenwanderung zum Maißzinken (1.075m).

Route
Maierhöfen – Durchlass – Maißzinken – Rehberg – Oisenthal – Maierhöfen

Treffpunkt
8:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 3,5 bis 4 Stunden, ca. 350 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
TEUBENBACHER Edith, 0680/1490665
FIDI Maria, 0699/81921166

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.


Abendkonzert der Alphornbläser

Am Donnerstag, 09.07.2020 um 19:30 Uhr
Erzherzog Johann Denkmal

Am Donnerstag, 9. Juli findet ein Konzert der Alphornbläser beim Erzherzog Johann Denkmal statt.

Mehr Informationen finden Sie hier.




Samstag, 11.07.2020

ÖAV Tour - Ebenstein

Am Samstag, 11.07.2020 um 5:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Samstag, 11. Juli 2020 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Wanderung zum Ebenstein (2.123m).

Route
Brunn – Hochalm – Ebenstein – Abstieg über Schafhalssattel – Kreuzpfäder – Wildalpen (Winterhöh)
Trittsicherheit erforderlich, teilweise weglos
Kurze Stellen mit Schwierigkeitsgrad I+

Treffpunkt
5:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 9 Stunden, ca. 1.500 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
GANSER Emmerich, 03882/4685 oder 0664/1442174

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.


Geführte Wanderung - Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

Am Samstag, 11.07.2020 um 10:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Die Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ und der bekannte Wallfahrtsort Mariazell leben eine jahrhundertelange Tradition des Pilgerns und der Heilung von Körper, Geist und Seele.

Entlang des bekannten „Sebastiani-Rosenkranzweges“, am letzten Teilstück des Pilgerweges Via Sacra, finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese sind nach altem Brauch angelegt, mit bekannten, heimischen Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

Bei geführten Wanderungen erfahren die Besucher Interessantes über die Wirkung und Anwendung dieser Heilkräuter nach altem Wissen der Naturheilkunden. Der Weg führt zum Abschluss über den Kalvarienberg zur Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“, wo sich die Besucher bei einem wohltuenden Stamperl Mariazeller Wurzelklauber stärken und die Wirkung der Heilpflanzen gleich selbst erfahren kann.

Termine
Jeden Samstag von 4. Juli bis 29. August 2020

Treffpunkt
Um 10:00 Uhr bei der Apotheke & Drogerie zur Gnadenmutter, Hauptplatz 4, 8630 Mariazell
Danach Fahrt zur Sebastianikapelle und geführte Wanderung nach Mariazell zurück.

Dauer
ca. 2,5 bis 3 Stunden.

Kosten
ohne Transfer: € 10,- für Erwachsene, € 6,- für Kinder (6-14 Jahre)
mit Transfer: € 12,- für Erwachsene, € 8,- für Kinder (6-14 Jahre)

Anmeldung
Jeweils bis Freitag, 17:00 Uhr in der Apotheke erforderlich: Tel.: 03882 2102

Sonderführungen für Gruppen ab 6 Personen gegen Voranmeldung im Büro des Tourismusverbandes,
Tel.: 03882 2366, Mail: tourismus@mariazell-info.at

Sonnenhut - Foto: Apotheke Mariazell

Sonnenhut – Foto: Apotheke Mariazell




Sonntag, 12.07.2020

Dampfzugfahrt mit der Mh.6

Am Sonntag, 12.07.2020 um 9:00 Uhr
St. Pölten Hauptbahnhof

Auf der Mariazellerbahn-Strecke fahren zusätzlich zur modernen Himmelstreppe auch Nostalgiezüge wie die Dampflokomotive Mh.6. Wie schon in den letzten Jahren gibt es auch heuer wieder die Möglichkeit, an solchen Dampfzugfahrten teilzunehmen.

Die Waggons des Ötscherbären werden von der Elektrolokomotive oder von der Dampflokomotive Mh.6 gezogen. Die Dampflokomotive wurde im 19. Jahrhundert gebaut und mit Steinkohle betrieben, durch regelmäßige Wartung ist die Lokomotive in einem guten Zustand.

Im originalen Tempo fährt der Zug mit der Mh.6 mit einer Geschwindigkeit von 40km/h durch die traumhafte Landschaft – Sie können sogar während der Fahrt die Fenster öffnen und den Fahrtwind genießen.

Die Fahrt zwischen St. Pölten und Mariazell dauert je nach Lokomotive zwischen zweieinhalb und drei Stunden. Wenn die Dampflokomotive im Einsatz ist, sorgt der Club Mh. 6 im Speisewagen mit köstlichen Schmankerln und Getränken für das leibliche Wohl.

Foto: © NÖVOG/Gregory

Foto: © NÖVOG/Gregory

Weitere Termine:

  • 9. August 2020
  • 13. September 2020
  • 11. Oktober 2020 Oktoberfest im Speisewagen
  • 29. November 2020 – Dampfzug im Advent – Doppeltraktion Dampflok Mh.6 und E-Lok
  • 6. Dezember 2020 – Dampfzug im Advent
  • 8. Dezember 2020 – Dampfzug im Advent

 

Fahrpläne und Buchungsmöglichkeiten finden Sie hier.




Mittwoch, 15.07.2020

Abendkonzert am Hauptplatz - Stadtkapelle Mariazell

Am Mittwoch, 15.07.2020 um 19:30 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Am Mittwoch, 15. Juli spielt die Stadtkapelle Mariazell ein Abendkonzert bei freiem Eintritt am Hauptplatz.

Weitere Informationen finden Sie hier.




Freitag, 17.07.2020

Die Seer - Live auf der Bürgeralpe ZUSATZKONZERT

Am Freitag, 17.07.2020 um 20:00 Uhr
Mariazeller Bürgeralpe (Bergsee)

Auch im Jahr 2020 gastieren die Seer wieder auf der Mariazeller Bürgeralpe.

Die acht-köpfige Musikgruppe wird mit ihren großen Hits, aber auch mit zahlreichen Überraschungen, ihre musikalische Geschichte erzählen. „Ich denke, dass es einfach wichtig ist, sensibel mit den Empfindungen der Zuhörer umzugehen“, so Alfred Jaklitsch, Komponist und Texter der Seer-Lieder.

Verbinden Sie den Konzertbesuch einfach mit einem Kurzurlaub im Mariazeller Land, eine passende Unterkunft finden Sie bequem und einfach über den Mariazell Online Anfrageassisten.

Preise: Vorverkauf
Erwachsene: Stehplatz*: € 65,00 – Sitzplatz**: € 80,00 – VIP***: € 145,00
Kinder: Stehplatz*: € 40,00 – Sitzplatz**: € 50,00 – VIP***: € 88,00

Steir. Buffet im Berggasthof (bitte telefonisch bestellen, 03882 2508)
Erwachsene: € 24,00, Kinder: € 14,00

Preise an der Abendkasse: plus € 8,00

* Preis inkludiert die Fahrt mit der neuen 8-er Kabinenbahn Bürgeralpe-Express (Berg- und Talfahrt) und Eintritt ins Konzert
** Preis inkludiert zusätzlich nummerierten Sitzplatz und Leihdecke
*** Preis inkludiert Buffet im Berggasthof mit 2 Getränken, regengeschützten VIP-Lounge mit freier Konsumation bei Konzert. Reservierung erforderlich: 03882 34515

Karten sind ab sofort bei öticket erhältlich!

Die-Seer, Foto: Kerstin Joensson

Die-Seer, Foto: Kerstin Joensson




Samstag, 18.07.2020

ÖAV Jugendtour - Farnbodenhütte/Kreuzmauer (Kletterwochenende)

Am Samstag, 18.07.2020 um 10:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Samstag, 18. Juli und Sonntag, 19. Juli 2020 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land ein Kletterwochenende.

Programm
Klettern für alte und junge Anfänger
Erlernen der Seiltechnikgrundkenntnisse auf der Kreuzmauer sowie Kletterspiele und Lagerfeuer, Übernachtung auf der Farnbodenhütte
Helm und Klettersteiggrundausrüstung erforderlich, Leihausrüstung ist begrenzt vorhanden

Treffpunkt
10:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Tourenbegleiter und Anmeldung
GRIESSL Franz, 0664/6211977
SCHAFFER Marco, 0660/4721422

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.


Geführte Wanderung - Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

Am Samstag, 18.07.2020 um 10:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Die Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ und der bekannte Wallfahrtsort Mariazell leben eine jahrhundertelange Tradition des Pilgerns und der Heilung von Körper, Geist und Seele.

Entlang des bekannten „Sebastiani-Rosenkranzweges“, am letzten Teilstück des Pilgerweges Via Sacra, finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese sind nach altem Brauch angelegt, mit bekannten, heimischen Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

Bei geführten Wanderungen erfahren die Besucher Interessantes über die Wirkung und Anwendung dieser Heilkräuter nach altem Wissen der Naturheilkunden. Der Weg führt zum Abschluss über den Kalvarienberg zur Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“, wo sich die Besucher bei einem wohltuenden Stamperl Mariazeller Wurzelklauber stärken und die Wirkung der Heilpflanzen gleich selbst erfahren kann.

Termine
Jeden Samstag von 4. Juli bis 29. August 2020

Treffpunkt
Um 10:00 Uhr bei der Apotheke & Drogerie zur Gnadenmutter, Hauptplatz 4, 8630 Mariazell
Danach Fahrt zur Sebastianikapelle und geführte Wanderung nach Mariazell zurück.

Dauer
ca. 2,5 bis 3 Stunden.

Kosten
ohne Transfer: € 10,- für Erwachsene, € 6,- für Kinder (6-14 Jahre)
mit Transfer: € 12,- für Erwachsene, € 8,- für Kinder (6-14 Jahre)

Anmeldung
Jeweils bis Freitag, 17:00 Uhr in der Apotheke erforderlich: Tel.: 03882 2102

Sonderführungen für Gruppen ab 6 Personen gegen Voranmeldung im Büro des Tourismusverbandes,
Tel.: 03882 2366, Mail: tourismus@mariazell-info.at

Sonnenhut - Foto: Apotheke Mariazell

Sonnenhut – Foto: Apotheke Mariazell



Die Seer - Live auf der Bürgeralpe

Am Samstag, 18.07.2020 um 20:00 Uhr
Mariazeller Bürgeralpe (Bergsee)

Auch im Jahr 2020 gastieren die Seer wieder auf der Mariazeller Bürgeralpe.

Die acht-köpfige Musikgruppe wird mit ihren großen Hits, aber auch mit zahlreichen Überraschungen, ihre musikalische Geschichte erzählen. „Ich denke, dass es einfach wichtig ist, sensibel mit den Empfindungen der Zuhörer umzugehen“, so Alfred Jaklitsch, Komponist und Texter der Seer-Lieder.

Verbinden Sie den Konzertbesuch einfach mit einem Kurzurlaub im Mariazeller Land, eine passende Unterkunft finden Sie bequem und einfach über den Mariazell Online Anfrageassisten.

Preise: Vorverkauf
Erwachsene: Stehplatz*: € 65,00 – Sitzplatz**: € 80,00 – VIP***: € 145,00
Kinder: Stehplatz*: € 40,00 – Sitzplatz**: € 50,00 – VIP***: € 88,00

Steir. Buffet im Berggasthof (bitte telefonisch bestellen, 03882 2508)
Erwachsene: € 24,00, Kinder: € 14,00

Preise an der Abendkasse: plus € 8,00

* Preis inkludiert die Fahrt mit der neuen 8-er Kabinenbahn Bürgeralpe-Express (Berg- und Talfahrt) und Eintritt ins Konzert
** Preis inkludiert zusätzlich nummerierten Sitzplatz und Leihdecke
*** Preis inkludiert Buffet im Berggasthof mit 2 Getränken, regengeschützten VIP-Lounge mit freier Konsumation bei Konzert. Reservierung erforderlich: 03882 34515

Karten sind ab sofort bei öticket erhältlich!

Die-Seer, Foto: Kerstin Joensson

Die-Seer, Foto: Kerstin Joensson




Sonntag, 19.07.2020

ÖAV Tour - Hohe Weichsel

Am Sonntag, 19.07.2020 um 7:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Sonntag, 19. Juli 2020 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Wanderung auf die Hohe Weichsel (2.006m).

Route
Kastenriegel – Rosshöll – Mitterboden – Hohe Weichsel – Graualm – Kastenriegel

Treffpunkt
7:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 6 Stunden, ca. 1.000 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
KRAUTGARTNER Georg, 0664/2800943

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.



Mittwoch, 22.07.2020

Abendkonzert am Hauptplatz - Musikverein Aschbach

Am Mittwoch, 22.07.2020 um 19:30 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Am Mittwoch, 22. Juli spielt der Musikverein Aschbach ein Abendkonzert bei freiem Eintritt am Hauptplatz.

Weitere Informationen finden Sie hier.




Samstag, 25.07.2020

ÖAV Tour - Fölzstein

Am Samstag, 25.07.2020 um 6:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Samstag, 25. Juli 2020 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Wanderung zum Fölzstein (1.946m).

Route
Parkplatz Fölz – Fölzriegel (Bierschlag) – Steinbockleiten – Fölzalm – Fölzstein – Fölzalm – Schlagalm – Fölzklamm – Parkplatz Fölz
Ausdauer und Trittsicherheit erforderlich

Treffpunkt
6:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 7 Stunden, ca. 1.200 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
FLUCH Thomas, 0680/5003099

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.


Geführte Wanderung - Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

Am Samstag, 25.07.2020 um 10:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Die Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ und der bekannte Wallfahrtsort Mariazell leben eine jahrhundertelange Tradition des Pilgerns und der Heilung von Körper, Geist und Seele.

Entlang des bekannten „Sebastiani-Rosenkranzweges“, am letzten Teilstück des Pilgerweges Via Sacra, finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese sind nach altem Brauch angelegt, mit bekannten, heimischen Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

Bei geführten Wanderungen erfahren die Besucher Interessantes über die Wirkung und Anwendung dieser Heilkräuter nach altem Wissen der Naturheilkunden. Der Weg führt zum Abschluss über den Kalvarienberg zur Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“, wo sich die Besucher bei einem wohltuenden Stamperl Mariazeller Wurzelklauber stärken und die Wirkung der Heilpflanzen gleich selbst erfahren kann.

Termine
Jeden Samstag von 4. Juli bis 29. August 2020

Treffpunkt
Um 10:00 Uhr bei der Apotheke & Drogerie zur Gnadenmutter, Hauptplatz 4, 8630 Mariazell
Danach Fahrt zur Sebastianikapelle und geführte Wanderung nach Mariazell zurück.

Dauer
ca. 2,5 bis 3 Stunden.

Kosten
ohne Transfer: € 10,- für Erwachsene, € 6,- für Kinder (6-14 Jahre)
mit Transfer: € 12,- für Erwachsene, € 8,- für Kinder (6-14 Jahre)

Anmeldung
Jeweils bis Freitag, 17:00 Uhr in der Apotheke erforderlich: Tel.: 03882 2102

Sonderführungen für Gruppen ab 6 Personen gegen Voranmeldung im Büro des Tourismusverbandes,
Tel.: 03882 2366, Mail: tourismus@mariazell-info.at

Sonnenhut - Foto: Apotheke Mariazell

Sonnenhut – Foto: Apotheke Mariazell



Sommerfest des Musikvereins Aschbach

Am Samstag, 25.07.2020 um 17:00 Uhr
Gasthaus Bieber

Von Samstag, 25. bis Sonntag, 26. Juli 2020 veranstaltet der MV Aschbach sein traditionelles Sommerfest.

Programm am Samstag:

  • Gastkonzerte
  • Tanz mit den Party-Krainer

Programm am Sonntag:

  • ab 10:00 Uhr: Feldmesse
  • Frühschoppen
  • Glückshafen
  • Subventionsvergabe an die Vereine
  • Festausklang

Ihr Gaumen wird mit Feinstem vom Grill, hausgemachte Mehlspeisen und Spezialitäten aus der Holzknechthütte verwöhnt werden.




Sonntag, 26.07.2020

Sommerfest des Musikvereins Aschbach

Am Sonntag, 26.07.2020 um 10:00 Uhr
Gasthaus Bieber

Von Samstag, 25. bis Sonntag, 26. Juli 2020 veranstaltet der MV Aschbach sein traditionelles Sommerfest.

Programm am Sonntag:

  • ab 10:00 Uhr: Feldmesse
  • Frühschoppen
  • Glückshafen
  • Subventionsvergabe an die Vereine
  • Festausklang

Ihr Gaumen wird mit Feinstem vom Grill, hausgemachte Mehlspeisen und Spezialitäten aus der Holzknechthütte verwöhnt werden.




Mittwoch, 29.07.2020

Abendkonzert am Hauptplatz - Stadtkapelle Mariazell

Am Mittwoch, 29.07.2020 um 19:30 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Am Mittwoch, 29. Juli spielt die Stadtkapelle Mariazell ein Abendkonzert bei freiem Eintritt am Hauptplatz.

Weitere Informationen finden Sie hier.




Samstag, 01.08.2020

Geführte Wanderung - Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

Am Samstag, 01.08.2020 um 10:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Die Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ und der bekannte Wallfahrtsort Mariazell leben eine jahrhundertelange Tradition des Pilgerns und der Heilung von Körper, Geist und Seele.

Entlang des bekannten „Sebastiani-Rosenkranzweges“, am letzten Teilstück des Pilgerweges Via Sacra, finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese sind nach altem Brauch angelegt, mit bekannten, heimischen Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

Bei geführten Wanderungen erfahren die Besucher Interessantes über die Wirkung und Anwendung dieser Heilkräuter nach altem Wissen der Naturheilkunden. Der Weg führt zum Abschluss über den Kalvarienberg zur Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“, wo sich die Besucher bei einem wohltuenden Stamperl Mariazeller Wurzelklauber stärken und die Wirkung der Heilpflanzen gleich selbst erfahren kann.

Termine
Jeden Samstag von 4. Juli bis 29. August 2020

Treffpunkt
Um 10:00 Uhr bei der Apotheke & Drogerie zur Gnadenmutter, Hauptplatz 4, 8630 Mariazell
Danach Fahrt zur Sebastianikapelle und geführte Wanderung nach Mariazell zurück.

Dauer
ca. 2,5 bis 3 Stunden.

Kosten
ohne Transfer: € 10,- für Erwachsene, € 6,- für Kinder (6-14 Jahre)
mit Transfer: € 12,- für Erwachsene, € 8,- für Kinder (6-14 Jahre)

Anmeldung
Jeweils bis Freitag, 17:00 Uhr in der Apotheke erforderlich: Tel.: 03882 2102

Sonderführungen für Gruppen ab 6 Personen gegen Voranmeldung im Büro des Tourismusverbandes,
Tel.: 03882 2366, Mail: tourismus@mariazell-info.at

Sonnenhut - Foto: Apotheke Mariazell

Sonnenhut – Foto: Apotheke Mariazell



Wald- und Wiesenfest der FF Wienerbruck

Am Samstag, 01.08.2020 um 18:00 Uhr
Seespitz in Wienerbruck

Am 1. August 2020 findet das alljährliche Wald- und Wiesenfest – auch genannt „Seespitzfest“ – statt.

Programm:

  • Hüpfburg für Kinder
  • Felsenbar
  • kostenlose Abholung und Heimbringdienst
  • jede Eintrittskarte gilt gleichzeit als Los

Nähere Informationen folgen!
Auf Ihr Kommen freut sich die FF Wienerbruck!




Sonntag, 02.08.2020

ÖAV Familientour - Gemütliche Almwanderung auf die Feldwiesalm

Am Sonntag, 02.08.2020 um 8:30 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Sonntag, 2. August 2020 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Familientour auf die Feldwiesalm.

Route
Taschlbach – Feldwiesalm – Zellerrain

Treffpunkt
8:30 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 6 bis 8 Stunden (inkl. Fahrzeit/Pausen/Spiele)
ca. 8 km Strecke, 600 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
GLITZNER Florian, 0664/88708715

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.



Mittwoch, 05.08.2020

Abendkonzert am Hauptplatz - Aschbacher Dorfmusikanten

Am Mittwoch, 05.08.2020 um 19:00 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Am Mittwoch, 5. August spielen die Aschbacher Dorfmusikanten ein Abendkonzert bei freiem Eintritt am Hauptplatz.

Weitere Informationen finden Sie hier.




Freitag, 07.08.2020

"Cornerstone" live am Erlaufsee

Am Freitag, 07.08.2020 um 19:00 Uhr
Lianes Strandbuffet

Am Freitag, 7. August 2020 tritt „Cornerstone“ live beim Strandbuffet am Erlaufsee auf.

Cornerstone
Die bei dem US-amerikanischen Label ATOM Records unter Vertrag stehende österreichische Band Cornerstone hält die Fahne des Melodic-Rocks hoch – und das mit Erfolg: eine US-Tour, mehrere Touren durch Großbritannien, etliche Auftritte bei namhaften Festivals in ganz Europa mit Stars wie The Animals, John Waite und New Model Army, Airplay und Fernsehauftritte bei Sendern wie BBC, etc. … Cornerstone gewannen in den U.S.A. den „Next Big Thing“-Contest und beteiligten sich am Soundtrack zum Kinofilm „Little Alien“, Anfang 2012 wurde der Song „Right Or Wrong“ vom britischen Rock Realms Magazin als „Ballade des Jahres“ ausgezeichnet. Im darauffolgenden Jahr veröffentlicht die Band ihre Version des Achtziger-Hits „Smalltown Boy“ (Bronski Beat) und landete damit etwas überraschend in den Charts – sämtliche Erlöse kamen dabei der englischen „Room to Breathe“-Kampagne, einer Charity-Organisation zur Erforschung der Stoffwechselkrankheit Zystische Fibrose, zugute. 2016 veröffentlicht die Band ihr drittes Studioalbum „Reflections“, welches in Zusammenarbeit mit Produzent Harry Hess (Muse, Billy Talent, Harem Scarem) in Kanada entstand und absolviert eine Promotion-Tour durch Europa inklusive etlicher gemeinsamer Konzerte mit Gary Howard (Flying Pickets, Alan Parsons Project).

Cornerstone - Foto: © Kezia White

Cornerstone – Foto: © Kezia White

Pressetext: © Cornerstone


Klingendes Bergjuwel

Am Freitag, 07.08.2020 um 19:00 Uhr
Mariazeller Bürgeralpe (Bergsee)

Am 7. August starten die Edlseer in Begleitung von niemand geringerem als Andy Borg, Madeline Willers und “Die Fetzig’n aus dem Zillertal” auf die Mariazeller Bürgeralpe, um einen unvergesslichen Abend mit Freunden und Fans zu verbringen.

Foto: Die Edlseer

Wie Edlseer-Frontmann Fritz Kristoferitsch es immer betont: „das Schönste im Leben nach der Gesundheit ist das gemeinsame Feiern!“ Ein besonderes Faible hat der Steirer außerdem für das herrliche Bergjuwel, das schöne Mariazell. Ihrer Hymne an die Region, das „Mariazeller Lied“, welches die Edlseer anlässlich ihres 20. Bühnenjubiläums für ihren Lieblingswallfahrtsort komponierten, zeugt von der tiefen Verbundenheit und wird auch beim Sommerkonzert auf der Bürgeralpe nicht fehlen.

Preise im Vorverkauf:

  • Erwachsene: Stehplatz*: € 60,00, Sitzplatz**: € 75,00, VIP***: € 130,00
  • Kinder: Stehplatz*: € 36,00, Sitzplatz**: € 45,00, VIP***: € 78,00

Steir. Buffet im Berggasthof (bitte telefonisch bestellen, 03882 2508)

  • Erwachsene: € 23,50, Kinder: € 14,00

Preise an der Abendkasse: plus € 8,00

* Preis inkludiert die Fahrt mit der neuen 8-er Kabinenbahn Bürgeralpe-Express (Berg- und Talfahrt) und Eintritt ins Konzert

** Preis inkludiert zusätzlich numerierten Sitzplatz und Leihdecke

*** Preis inkludiert Buffet im Berggasthof mit 2 Getränken, regengeschützten VIP Lounge mit freier Konsumation bei Konzert.
Reservierung erforderlich: 03882 34515




Samstag, 08.08.2020

ÖAV Tour - Johnsbacher Höhenweg

Am Samstag, 08.08.2020 um 6:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Samstag, 8. August 2020 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Wanderung zum Johnsbacher Höhenweg.

Route
Johnsbach – Mödlingerhütte – Spielkogel – Anhartskogel – Johnsbach

Treffpunkt
6:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 6 bis 7 Stunden, ca. 1.200 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
FIDI Franz, 0664/1760373

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.


Geführte Wanderung - Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

Am Samstag, 08.08.2020 um 10:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Die Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ und der bekannte Wallfahrtsort Mariazell leben eine jahrhundertelange Tradition des Pilgerns und der Heilung von Körper, Geist und Seele.

Entlang des bekannten „Sebastiani-Rosenkranzweges“, am letzten Teilstück des Pilgerweges Via Sacra, finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese sind nach altem Brauch angelegt, mit bekannten, heimischen Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

Bei geführten Wanderungen erfahren die Besucher Interessantes über die Wirkung und Anwendung dieser Heilkräuter nach altem Wissen der Naturheilkunden. Der Weg führt zum Abschluss über den Kalvarienberg zur Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“, wo sich die Besucher bei einem wohltuenden Stamperl Mariazeller Wurzelklauber stärken und die Wirkung der Heilpflanzen gleich selbst erfahren kann.

Termine
Jeden Samstag von 4. Juli bis 29. August 2020

Treffpunkt
Um 10:00 Uhr bei der Apotheke & Drogerie zur Gnadenmutter, Hauptplatz 4, 8630 Mariazell
Danach Fahrt zur Sebastianikapelle und geführte Wanderung nach Mariazell zurück.

Dauer
ca. 2,5 bis 3 Stunden.

Kosten
ohne Transfer: € 10,- für Erwachsene, € 6,- für Kinder (6-14 Jahre)
mit Transfer: € 12,- für Erwachsene, € 8,- für Kinder (6-14 Jahre)

Anmeldung
Jeweils bis Freitag, 17:00 Uhr in der Apotheke erforderlich: Tel.: 03882 2102

Sonderführungen für Gruppen ab 6 Personen gegen Voranmeldung im Büro des Tourismusverbandes,
Tel.: 03882 2366, Mail: tourismus@mariazell-info.at

Sonnenhut - Foto: Apotheke Mariazell

Sonnenhut – Foto: Apotheke Mariazell




Sonntag, 09.08.2020

Dampfzugfahrt mit der Mh.6

Am Sonntag, 09.08.2020 um 9:00 Uhr
St. Pölten Hauptbahnhof

Auf der Mariazellerbahn-Strecke fahren zusätzlich zur modernen Himmelstreppe auch Nostalgiezüge wie die Dampflokomotive Mh.6. Wie schon in den letzten Jahren gibt es auch heuer wieder die Möglichkeit, an solchen Dampfzugfahrten teilzunehmen.

Die Waggons des Ötscherbären werden von der Elektrolokomotive oder von der Dampflokomotive Mh.6 gezogen. Die Dampflokomotive wurde im 19. Jahrhundert gebaut und mit Steinkohle betrieben, durch regelmäßige Wartung ist die Lokomotive in einem guten Zustand.

Im originalen Tempo fährt der Zug mit der Mh.6 mit einer Geschwindigkeit von 40km/h durch die traumhafte Landschaft – Sie können sogar während der Fahrt die Fenster öffnen und den Fahrtwind genießen.

Die Fahrt zwischen St. Pölten und Mariazell dauert je nach Lokomotive zwischen zweieinhalb und drei Stunden. Wenn die Dampflokomotive im Einsatz ist, sorgt der Club Mh. 6 im Speisewagen mit köstlichen Schmankerln und Getränken für das leibliche Wohl.

Foto: © NÖVOG/Gregory

Foto: © NÖVOG/Gregory

Weitere Termine:

  • 13. September 2020
  • 11. Oktober 2020 Oktoberfest im Speisewagen
  • 29. November 2020 – Dampfzug im Advent – Doppeltraktion Dampflok Mh.6 und E-Lok
  • 6. Dezember 2020 – Dampfzug im Advent
  • 8. Dezember 2020 – Dampfzug im Advent

 

Fahrpläne und Buchungsmöglichkeiten finden Sie hier.




Mittwoch, 12.08.2020

Abendkonzert am Hauptplatz - Musikverein Mitterbach

Am Mittwoch, 12.08.2020 um 19:00 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Am Mittwoch, 12. August spielt der Musikverein Mitterbach ein Abendkonzert bei freiem Eintritt am Hauptplatz.

Weitere Informationen finden Sie hier.




Freitag, 14.08.2020

Kindermusik Camp

Am Freitag, 14.08.2020 um 8:00 Uhr
Bundesschullandheim Mariazell

Vom 14. bis 23. August 2020 findet wieder das Kindermusik Camp im Bundesschullandheim Mariazell statt. Organisiert wird dieses Camp vom führenden Musikveranstalter des Landes: Die Jeunesse – Musikalische Jugend Österreich. Deren Programm umfasst unter anderem die Genres Klassik, Weltmusik, Jazz, zeitgenössische Musik und Pop sowie ein umfangreiches Kinder- und Jugendprogramm.

Zum Abschluss des Camps gibt es am Samstag, 22. August um 19:00 Uhr und am Sonntag, 23. August um 11:00 Uhr ein Konzert im Bundesschullandheim, bei dem alle Kinder und Jugendliche gemeinsam das ausgearbeitete Programm aufführen.

Weitere Informationen über Dozenten, Programm und Anmeldung finden Sie hier.

Foto: INGImage

Foto: INGImage




Samstag, 15.08.2020

Geführte Wanderung - Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

Am Samstag, 15.08.2020 um 10:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Die Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ und der bekannte Wallfahrtsort Mariazell leben eine jahrhundertelange Tradition des Pilgerns und der Heilung von Körper, Geist und Seele.

Entlang des bekannten „Sebastiani-Rosenkranzweges“, am letzten Teilstück des Pilgerweges Via Sacra, finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese sind nach altem Brauch angelegt, mit bekannten, heimischen Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

Bei geführten Wanderungen erfahren die Besucher Interessantes über die Wirkung und Anwendung dieser Heilkräuter nach altem Wissen der Naturheilkunden. Der Weg führt zum Abschluss über den Kalvarienberg zur Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“, wo sich die Besucher bei einem wohltuenden Stamperl Mariazeller Wurzelklauber stärken und die Wirkung der Heilpflanzen gleich selbst erfahren kann.

Termine
Jeden Samstag von 4. Juli bis 29. August 2020

Treffpunkt
Um 10:00 Uhr bei der Apotheke & Drogerie zur Gnadenmutter, Hauptplatz 4, 8630 Mariazell
Danach Fahrt zur Sebastianikapelle und geführte Wanderung nach Mariazell zurück.

Dauer
ca. 2,5 bis 3 Stunden.

Kosten
ohne Transfer: € 10,- für Erwachsene, € 6,- für Kinder (6-14 Jahre)
mit Transfer: € 12,- für Erwachsene, € 8,- für Kinder (6-14 Jahre)

Anmeldung
Jeweils bis Freitag, 17:00 Uhr in der Apotheke erforderlich: Tel.: 03882 2102

Sonderführungen für Gruppen ab 6 Personen gegen Voranmeldung im Büro des Tourismusverbandes,
Tel.: 03882 2366, Mail: tourismus@mariazell-info.at

Sonnenhut - Foto: Apotheke Mariazell

Sonnenhut – Foto: Apotheke Mariazell




Mittwoch, 19.08.2020

ÖAV Seniorenwanderung - Klosteralm und Muckenkogel

Am Mittwoch, 19.08.2020 um 8:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Mittwoch, 19. August 2020 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Seniorenwanderung zur Klosteralm und Muckenkogel (1.248m).

Route
Parkplatz Hintereben – Lilienfelderhütte – Klosteralm – Muckenkogel – Hintereben

Treffpunkt
8:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 3 Stunden, ca. 500 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
HOLLERER Rosemarie, 0680/3112507
REITER Herta, 0664/4031219

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.


Abendkonzert am Hauptplatz - Musikverein Aschbach

Am Mittwoch, 19.08.2020 um 19:00 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Am Mittwoch, 19. August spielt der Musikverein Aschbach ein Abendkonzert bei freiem Eintritt am Hauptplatz.

Weitere Informationen finden Sie hier.




Samstag, 22.08.2020

ÖAV Tour - Kleiner Buchstein

Am Samstag, 22.08.2020 um 5:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Samstag, 22. August 2020 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Wanderung zum Kleinen Buchstein (1.990m).

Route
St. Gallen (Griesbach) – Sparerriegel – Kleiner Buchstein – Griesbach
Trittsicherheit erforderlich, Kletterstellen bis Schwierigkeit -2, ausgesetzt

Treffpunkt
5:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 5 bis 6 Stunden, ca. 1.400 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
FLUCH Sepp, 03882/4905 oder 0664/3731925

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.


40. Haflinger-Pferdemarkt

Am Samstag, 22.08.2020 um 10:00 Uhr
Reiterhof Schaglhof

Am Samstag, 22. August 2020 findet ab 10:00 Uhr der alljährliche Haflinger-Pferdemarkt am Annaberg statt.

Die Haflingerzüchter der Gemeinde Annaberg und Umgebung freuen sich über Ihren Besuch!

Foto: Schaglhof

Foto: Schaglhof



Geführte Wanderung - Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

Am Samstag, 22.08.2020 um 10:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Die Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ und der bekannte Wallfahrtsort Mariazell leben eine jahrhundertelange Tradition des Pilgerns und der Heilung von Körper, Geist und Seele.

Entlang des bekannten „Sebastiani-Rosenkranzweges“, am letzten Teilstück des Pilgerweges Via Sacra, finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese sind nach altem Brauch angelegt, mit bekannten, heimischen Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

Bei geführten Wanderungen erfahren die Besucher Interessantes über die Wirkung und Anwendung dieser Heilkräuter nach altem Wissen der Naturheilkunden. Der Weg führt zum Abschluss über den Kalvarienberg zur Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“, wo sich die Besucher bei einem wohltuenden Stamperl Mariazeller Wurzelklauber stärken und die Wirkung der Heilpflanzen gleich selbst erfahren kann.

Termine
Jeden Samstag von 4. Juli bis 29. August 2020

Treffpunkt
Um 10:00 Uhr bei der Apotheke & Drogerie zur Gnadenmutter, Hauptplatz 4, 8630 Mariazell
Danach Fahrt zur Sebastianikapelle und geführte Wanderung nach Mariazell zurück.

Dauer
ca. 2,5 bis 3 Stunden.

Kosten
ohne Transfer: € 10,- für Erwachsene, € 6,- für Kinder (6-14 Jahre)
mit Transfer: € 12,- für Erwachsene, € 8,- für Kinder (6-14 Jahre)

Anmeldung
Jeweils bis Freitag, 17:00 Uhr in der Apotheke erforderlich: Tel.: 03882 2102

Sonderführungen für Gruppen ab 6 Personen gegen Voranmeldung im Büro des Tourismusverbandes,
Tel.: 03882 2366, Mail: tourismus@mariazell-info.at

Sonnenhut - Foto: Apotheke Mariazell

Sonnenhut – Foto: Apotheke Mariazell



Kindermusik Camp - Abschlusskonzert

Am Samstag, 22.08.2020 um 19:00 Uhr
Bundesschullandheim Mariazell

Vom 14. bis 23. August 2020 findet wieder das Kindermusik Camp im Bundesschullandheim Mariazell statt. Organisiert wird dieses Camp vom führenden Musikveranstalter des Landes: Die Jeunesse – Musikalische Jugend Österreich. Deren Programm umfasst unter anderem die Genres Klassik, Weltmusik, Jazz, zeitgenössische Musik und Pop sowie ein umfangreiches Kinder- und Jugendprogramm.

Zum Abschluss des Camps gibt es am Samstag, 22. August um 19:00 Uhr und am Sonntag, 23. August um 11:00 Uhr ein Konzert im Bundesschullandheim, bei dem alle Kinder und Jugendliche gemeinsam das ausgearbeitete Programm aufführen.

Weitere Informationen über Dozenten, Programm und Anmeldung finden Sie hier.

Foto: INGImage

Foto: INGImage




Sonntag, 23.08.2020

Kindermusik Camp - Abschlusskonzert

Am Sonntag, 23.08.2020 um 11:00 Uhr
Bundesschullandheim Mariazell

Vom 14. bis 23. August 2020 findet wieder das Kindermusik Camp im Bundesschullandheim Mariazell statt. Organisiert wird dieses Camp vom führenden Musikveranstalter des Landes: Die Jeunesse – Musikalische Jugend Österreich. Deren Programm umfasst unter anderem die Genres Klassik, Weltmusik, Jazz, zeitgenössische Musik und Pop sowie ein umfangreiches Kinder- und Jugendprogramm.

Zum Abschluss des Camps gibt es am Samstag, 22. August um 19:00 Uhr und am Sonntag, 23. August um 11:00 Uhr ein Konzert im Bundesschullandheim, bei dem alle Kinder und Jugendliche gemeinsam das ausgearbeitete Programm aufführen.

Weitere Informationen über Dozenten, Programm und Anmeldung finden Sie hier.

Foto: INGImage

Foto: INGImage




Mittwoch, 26.08.2020

Abendkonzert am Hauptplatz - Dixieband Mitterbach

Am Mittwoch, 26.08.2020 um 19:00 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Am Mittwoch, 26. August spielt die Dixieband Mitterbach ein Abendkonzert bei freiem Eintritt am Hauptplatz.

Weitere Informationen finden Sie hier.




Freitag, 28.08.2020

Die Nacht der Musicals

Am Freitag, 28.08.2020 um 19:00 Uhr
Mariazeller Bürgeralpe (Bergsee)

2,5 Stunden mitreißende, temperamentvolle Bühnenpower. EMOTION PUR!

In einer zweieinhalbstündigen Show werden Highlights aus den bekanntesten Musicals eindrucksvoll und stimmungsstark präsentiert. Stars der Originalproduktionen zeigen auf einer Reise durch die Welt des Musicals ausgewählte Solo-, Duett- und Ensemblenummern.

Weltbekannte Hymnen wie “Eye of the Tiger” aus dem Erfolgsmusical “Rocky” werden das Publikum gleichermaßen begeistern, wie das kommende Sensationsmusical “Die Eiskönigin” vom New Yorker Broadway 2020 mit dem aktuellen Wahnsinnshit “Frozen”!

Lassen Sie sich bei “Die Nacht der Musicals” von einem Bühnenfeuerwerk aus schwungvoller Tanzakrobatik und weltbekannten Hits mitreißen und seien Sie live mit dabei, wenn die Starsolisten die schönsten Melodien der eingängigsten Songs zum Besten geben!

Nacht der Musicals, Foto: Pura Vida

Preise im Vorverkauf:

  • Erwachsene: Stehplatz*: € 45,00, Sitzplatz**: € 60,00, VIP***: € 105,00
  • Kinder: Stehplatz*: € 27,00, Sitzplatz**: € 36,00, VIP***: € 64,00

Steir. Buffet im Berggasthof (bitte telefonisch bestellen, 03882 2508)

  • Erwachsene: € 23,50, Kinder: € 14,00

Preise an der Abendkasse: plus € 8,00

* Preis inkludiert die Fahrt mit der neuen 8-er Kabinenbahn Bürgeralpe-Express (Berg- und Talfahrt) und Eintritt ins Konzert

** Preis inkludiert zusätzlich numerierten Sitzplatz und Leihdecke

*** Preis inkludiert Buffet im Berggasthof mit 2 Getränken, regengeschützten VIP Lounge mit freier Konsumation bei Konzert.
Reservierung erforderlich: 03882 34515




Samstag, 29.08.2020

Geführte Wanderung - Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

Am Samstag, 29.08.2020 um 10:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Die Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ und der bekannte Wallfahrtsort Mariazell leben eine jahrhundertelange Tradition des Pilgerns und der Heilung von Körper, Geist und Seele.

Entlang des bekannten „Sebastiani-Rosenkranzweges“, am letzten Teilstück des Pilgerweges Via Sacra, finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese sind nach altem Brauch angelegt, mit bekannten, heimischen Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

Bei geführten Wanderungen erfahren die Besucher Interessantes über die Wirkung und Anwendung dieser Heilkräuter nach altem Wissen der Naturheilkunden. Der Weg führt zum Abschluss über den Kalvarienberg zur Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“, wo sich die Besucher bei einem wohltuenden Stamperl Mariazeller Wurzelklauber stärken und die Wirkung der Heilpflanzen gleich selbst erfahren kann.

Termine
Jeden Samstag von 4. Juli bis 29. August 2020

Treffpunkt
Um 10:00 Uhr bei der Apotheke & Drogerie zur Gnadenmutter, Hauptplatz 4, 8630 Mariazell
Danach Fahrt zur Sebastianikapelle und geführte Wanderung nach Mariazell zurück.

Dauer
ca. 2,5 bis 3 Stunden.

Kosten
ohne Transfer: € 10,- für Erwachsene, € 6,- für Kinder (6-14 Jahre)
mit Transfer: € 12,- für Erwachsene, € 8,- für Kinder (6-14 Jahre)

Anmeldung
Jeweils bis Freitag, 17:00 Uhr in der Apotheke erforderlich: Tel.: 03882 2102

Sonderführungen für Gruppen ab 6 Personen gegen Voranmeldung im Büro des Tourismusverbandes,
Tel.: 03882 2366, Mail: tourismus@mariazell-info.at

Sonnenhut - Foto: Apotheke Mariazell

Sonnenhut – Foto: Apotheke Mariazell



18. Annaberger Berglauf auf den Tirolerkogel

Am Samstag, 29.08.2020 um 10:30 Uhr
Annaberg Ort

Am Samstag, 29. August 2020 findet der mittlerweile 18. Annaberger Berglauf auf den Tirolerkogel statt –
mit einer Streckenlänge von 9 km und einer Höhendifferenz von 657 m.

Start ist um 10:30 Uhr beim Pfarrboden Parkplatz (Kehre 1).
45 Minuten vor dem Start gibt es einen Shuttlebus von Annaberg-Ort zum Start.

Nenngeld
€ 12,00

Bezahlung
Bis spätestens 27. August 2020

Startnummernausgabe
Gemeindeamt Annaberg am Samstag, 28. August 2020 von 8:30 bis 9:45 Uhr

Siegerehrung und Preise
45 Minuten nach Laufende findet die Siegerehrung im Annabergerhaus/Tirolerkogel statt.
Der und die Tagesschnellste bekommen je € 75,00, die ersten Drei jeder Altersklasse Honig.

Sachpreisverlosung
Unter allen anwesenden Teilnehmern werden 15 wertvolle Sachpreise verlost.
Unter anderem fünf Fahrten mit der Zipline, € 150,00 und € 75,00.

Weitere Informationen und Anmeldung
Web: www.annaberger-berglauf.at
Das aktuelle Ausschreiben finden Sie hier.

Tirolerkogel, Foto: Mariazell Online

Tirolerkogel, Foto: Mariazell Online



Gmoa Oim Gatschathlon

Am Samstag, 29.08.2020 um 17:00 Uhr
Gemeindealpe

Auch 2020 wird es den „Gmoa Oim Gatschathlon“ geben. Am 29. August 2020 startet er in die zweite Runde mit vielen motivierten Teilnehmern und jubelnden Zuschauern.

Weitere Informationen folgen!

Gmoa Oim Gatschathlon, Foto: weinfranz.at

Gmoa Oim Gatschathlon, Foto: weinfranz.at




Mittwoch, 02.09.2020

Abendkonzert am Hauptplatz - Aschbacher Weisenbläser

Am Mittwoch, 02.09.2020 um 19:00 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Am Mittwoch, 2. September spielen die Aschbacher Weisenbläser & Alphornbläser ein Abendkonzert bei freiem Eintritt am Hauptplatz.

Weitere Informationen finden Sie hier.




Samstag, 05.09.2020

ÖAV Tour - Brandstein

Am Samstag, 05.09.2020 um 5:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Samstag, 5. September 2020 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Wanderung zum Brandstein (2.003m).

Route
Hinterwildalpen – Marienhütte – Höllalpe – Brandstein – Fobisalm – Eisenerzerhöhe – Hinterwildalpen
Trittsicherheit erforderlich, teilweise weglos

Treffpunkt
5:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 9 Stunden, ca. 1.500 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
GANSER Emmerich, 03882/4685 oder 0664/1442174

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.



Sonntag, 06.09.2020

Fit for Spirit

Am Sonntag, 06.09.2020 um 9:00 Uhr
Dorfplatz Gußwerk

Am Sonntag, 6. September 2020 macht sich die Landjugend Steiermark erneut auf den Weg nach Mariazell. Jedes Jahr nutzen hunderte Jugendliche die Landjugend-Mariazellwallfahrt „Fit for Spirit“ dazu, um abzuschalten und zur Ruhe zu kommen.

Programm:

  • 11:00 Uhr: Treffpunkt in Gußwerk bei Mariazell, anschließend gemeinsamer Marsch nach Mariazell
  • 12:00 Uhr: Wanderjause in Mariazell
  • 13:30 Uhr: Gruppenfoto auf der Stiege vor der Basilika
  • 14:00 Uhr: Jugendgottesdienst
  • 15:00 Uhr: Abschlussaktion und Agape

Anmeldungen zu „Fit for Spirit“ sind bis 14. August 2020 unter landjugend@lk-stmk.at möglich.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Foto: Landjugend

Foto: Landjugend



Saso Avsenik & seine Oberkrainer

Am Sonntag, 06.09.2020 um 19:00 Uhr
Volksheim Gußwerk

Konzert bei Freunden

Am Sonntag, 6. September 2020 tritt ab 16:00 Uhr das „Mißebner Trio“ aus Langenwang auf, ab 17:00 Uhr folgt „Saso Avsenik & seine Oberkrainer“.
Die Moderation übernimmt „Hubi Aschenbrücker“ und der musikalische Gast ist „Gregor Avsenik“.
Einlass: 15:00 Uhr

Kartenvorverkauf
MV Mitterbach – Martin Voitech unter der Nummer 0664 22 04 153 (täglich ab 17:00 Uhr möglich)

Karten von der ursprünglich für März 2020 geplanten Veranstaltung behalten ihre Gültigkeit!

Nah & Frisch Gußwerk
Hochschwabstraße 8, 8632 Gußwerk

Raiffeisenbank Wildalpen
Wildalpen 92, 8924 Wildalpen

Preis
€ 38,-

Foto: Saso Avsenik & seine Oberkrainer

Foto: Saso Avsenik & seine Oberkrainer




Mittwoch, 09.09.2020

Abendkonzert am Hauptplatz - ZaumBradler

Am Mittwoch, 09.09.2020 um 19:00 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Am Mittwoch, 9. September spielen die „ZaumBradler“ ein Abendkonzert bei freiem Eintritt am Hauptplatz.

Weitere Informationen finden Sie hier.




Donnerstag, 10.09.2020

Vortrag "Kindergesundheit"

Am Donnerstag, 10.09.2020 um 19:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Am Donnerstag, 10. September 2020 können Sie in der Apotheke „Zur Gnadenmutter“ an den Vortrag „Kindergesundheit“ teilnehmen.

Referentin
Dr. Angelika Prentner

Kosten
€ 15,- pro Person

Anmeldung
Tel.: +43 3882 / 2102
E-Mail: office@zurgnadenmutter.at

Angelika Prentner, Apotheke "Zur Gnadenmutter" - Foto: Anna Scherfler

Angelika Prentner, Apotheke „Zur Gnadenmutter“ – Foto: Anna Scherfler




Freitag, 11.09.2020

Abschlusskonzert der Abendkonzerte

Am Freitag, 11.09.2020 um 18:00 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Am Freitag, 11. September 2020 findet erstmals ein Abschlusskonzert der Abendkonzerte statt.

STERNMARSCH der heimischen Musikvereine:

  • Stadtkapelle Mariazell
  • Musikverein Aschbach
  • Musikverein Mitterbach
  • Musikverein Annaberg

Im Anschluss daran findet ein MONSTERKONZERT der rund 120 Musikerinnen und Musiker statt – jeder Kapellmeister dirigiert 1 – 2 Märsche auf der Raiffeisenterrasse. Beim Bier- und Weinfest im Raiffeisensaal ist danach ein gemütlicher Ausklang.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Abendkonzert - Foto: Mariazell Online

Abendkonzert – Foto: Mariazell Online




Sonntag, 13.09.2020

ÖAV Tour - Peternpfad

Am Sonntag, 13.09.2020 um 4:30 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Sonntag, 13. September 2020 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Wanderung durch den Peternpfad.

Route
Haindlkarhütte – Peternpfad – Peternscharte – Planspitze – Hesshütte – Johnsbach
Trittsicherheit und Schwindelfreiheit unbedingt erforderlich, Sitzgurt empfehlenswert

Treffpunkt
4:30 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 8 bis 9 Stunden, ca. 1.600 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
GRIESSL Franz, 0664/6211977

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.


Dampfzugfahrt mit der Mh.6

Am Sonntag, 13.09.2020 um 9:00 Uhr
St. Pölten Hauptbahnhof

Auf der Mariazellerbahn-Strecke fahren zusätzlich zur modernen Himmelstreppe auch Nostalgiezüge wie die Dampflokomotive Mh.6. Wie schon in den letzten Jahren gibt es auch heuer wieder die Möglichkeit, an solchen Dampfzugfahrten teilzunehmen.

Die Waggons des Ötscherbären werden von der Elektrolokomotive oder von der Dampflokomotive Mh.6 gezogen. Die Dampflokomotive wurde im 19. Jahrhundert gebaut und mit Steinkohle betrieben, durch regelmäßige Wartung ist die Lokomotive in einem guten Zustand.

Im originalen Tempo fährt der Zug mit der Mh.6 mit einer Geschwindigkeit von 40km/h durch die traumhafte Landschaft – Sie können sogar während der Fahrt die Fenster öffnen und den Fahrtwind genießen.

Die Fahrt zwischen St. Pölten und Mariazell dauert je nach Lokomotive zwischen zweieinhalb und drei Stunden. Wenn die Dampflokomotive im Einsatz ist, sorgt der Club Mh. 6 im Speisewagen mit köstlichen Schmankerln und Getränken für das leibliche Wohl.

Foto: © NÖVOG/Gregory

Foto: © NÖVOG/Gregory

Weitere Termine:

  • 11. Oktober 2020 Oktoberfest im Speisewagen
  • 29. November 2020 – Dampfzug im Advent – Doppeltraktion Dampflok Mh.6 und E-Lok
  • 6. Dezember 2020 – Dampfzug im Advent
  • 8. Dezember 2020 – Dampfzug im Advent

 

Fahrpläne und Buchungsmöglichkeiten finden Sie hier.




Freitag, 18.09.2020

ÖAV Seniorenwanderung - Höhensteinrunde "Egger-Berg"

Am Freitag, 18.09.2020 um 8:30 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Freitag, 18. September 2020 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land die Seniorenwanderung „Egger-Berg“ (1.134m).

Route
Gehöft Windhag – Egger Berg – Gratwanderung zum Höhensteineck – Höhensteinstube – Gehöft Windhag

Treffpunkt
8:30 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 3 Stunden, ca. 350 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
HOLLERER Rosemarie, 0680/3112507
REITER Herta, 0664/4031219

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.



Freitag, 25.09.2020

Theatergastspiel "Besuchszeit"

Am Freitag, 25.09.2020 um 19:30 Uhr
Raiffeisensaal Mariazell

Es erwartet Sie am Freitag, 25. September 2020 ein feinsinniges, ironisches Volksstück mit Gefühl und humorvoller Menschlichkeit.
Das Stück „Besuchszeit“ ist ein Theatergastspiel der Theatermanufaktur Wien.

Auf Ihr Kommen freut sich der Kulturverein K.O.M.M.!




Samstag, 26.09.2020

Brotbackkurs am Vormittag

Am Samstag, 26.09.2020 um 9:00 Uhr
Seminarhaus "IM SALZATAL"

Das tägliche Brot ist eines der wertvollsten Lebensmittel in der menschlichen Ernährung.
Durch die erhaltenen Tipps und Informationen können Sie die Fehlschläge in der Produktion vermeiden, Qualitätsmängel durch Erfahrungsaustausch und Kennen der Ursachen in den Griff bekommen.

Inhalt

  • Informationen zu den einzelnen Brotgetreidesorten, deren gesundheitliche Wertgebung und Backeigenschaften.
  • Sauerteigführung
  • Wissen über Teigführung und Handhabung der Öfen
  • Praktische Zubereitung von Broten und Gebäcken

Zielgruppen

  • Alle, die Wert auf gute Qualität legen
  • Alle, die neue Produkte entwickeln möchten

Referentin
Ing. Eva Maria Lipp

Kursort
Leitnerweg 12
8632 Greith

Kurskosten
€ 55.- pro Person
Im Kurspreis sind alle Materialien, Getränke, Kaffee, eine Rezeptemappe und kleine Jause inkludiert.

Brotbackkurs, Foto: Im Salzatal

Brotbackkurs, Foto: Im Salzatal

Anmeldung und weitere Informationen
Ulrike Schweiger
info@imsalzatal.at
www.imsalzatal.at



1. Internationale Schützenwallfahrt

Am Samstag, 26.09.2020 um 12:15 Uhr
Basilika Mariazell

Anlässlich des 345-Jahr-Jubiläums des Mariazeller Schützenvereines lädt der Oberschützenmeister Peter Hollerer zur ersten internationalen Schützenwallfahrt nach Mariazell ein. Der Verein besteht seit 1675 und ist der älteste Sportverein der Region Mariazeller Land.

Programm am Samstag, 26. September 2020:

  • 12:15 Uhr: Sammeln am Vorplatz der Basilika Mariazell
  • 12:30 Uhr: Begrüßungsandacht am Gnadenaltar, danach Begrüßung am Hauptplatz
    Anschließend gemütliches Beisammensein
  • 14:00 Uhr: Jubiläumscup im Raiffeisensaal
    Vergleichswettkampf der Bundesländer Auswahlschützen
  • 20:30 Uhr: Schützenabend im Volksheim Gußwerk
    Siegerehrung des Jubiläumscup

Programm am Sonntag, 27. September 2020:

  • 9:00 Uhr: Eintreffen am Parkdeck P2
    Versorgung mit Kaffee und Getränken, Aufstellung zum Festmarsch
  • 10:30 Uhr: Festmarsch zur Basilika durch die Grazer Straße
    Musikalisch begleitet von der Stadtkapelle Mariazell
    Defilierung am Hauptplatz
    Salutschüsse der Schützenkompanien
  • 11:15 Uhr: Festgottesdienst in der Basilika
    Fahnenbandweihe beim Hochaltar
  • Festakt am Lambrechterplatz
    Ansprachen und Ehrungen
    Übergabe der Fahnenbänder
    Beschießung der Jubiläumsscheibe

Information
Mariazeller Land GmbH
Anna Maria Scherfler
Wiener Straße 32, 8630 Mariazell
Tel.: +43 3882 34515
E-Mail: anna.scherfler@mariazeller-land.at

Programmänderungen vorbehalten!

Schützengesellschaft Mariazell

Schützengesellschaft Mariazell



Brotbackkurs am Nachmittag

Am Samstag, 26.09.2020 um 15:00 Uhr
Seminarhaus "IM SALZATAL"

Das tägliche Brot ist eines der wertvollsten Lebensmittel in der menschlichen Ernährung.
Durch die erhaltenen Tipps und Informationen können Sie die Fehlschläge in der Produktion vermeiden, Qualitätsmängel durch Erfahrungsaustausch und Kennen der Ursachen in den Griff bekommen.

Inhalt

  • Informationen zu den einzelnen Brotgetreidesorten, deren gesundheitliche Wertgebung und Backeigenschaften.
  • Sauerteigführung
  • Wissen über Teigführung und Handhabung der Öfen
  • Praktische Zubereitung von Broten und Gebäcken

Zielgruppen

  • Alle, die Wert auf gute Qualität legen
  • Alle, die neue Produkte entwickeln möchten

Referentin
Ing. Eva Maria Lipp

Kursort
Leitnerweg 12
8632 Greith

Kurskosten
€ 55.- pro Person
Im Kurspreis sind alle Materialien, Getränke, Kaffee, eine Rezeptemappe und kleine Jause inkludiert.

Brotbackkurs, Foto: Im Salzatal

Brotbackkurs, Foto: Im Salzatal

Anmeldung und weitere Informationen
Ulrike Schweiger
info@imsalzatal.at
www.imsalzatal.at



Ein Feldversuch nahe dem rauen Ötscher

Am Samstag, 26.09.2020 um 18:00 Uhr
Ötscher Basis Wienerbruck

Ein Feldversuch mit kalten Füßen und ungewissem Ausgang

Das Prinzip der Mostviertler Feldversuche ist ganz einfach:
Etablierte Mostviertler Gastgeber und Köche geben sich bewusst aus der Komfortzone der eigenen Küche, um gemeinsam mit mutigen Gästen an besonderen Plätzen ein kulinarisches Experiment durchzuführen. Statt traditioneller Hausmannskost landet so manche Überraschung auf dem Teller und dem Gaumen.

Mike Nährer wird in der rauen Gegend des Naturparks Ötscher-Tormäuer wieder mit Produzenten aus der Region einen Feldversuch starten – mit allem, was das Umfeld so hergibt: Kräuter, Fisch, Wild, Heilerde und Schwammerl. Die Gäste werden aktiv eingebunden und erfahren exklusive Tipps vom Haubenkoch.

Preis
€ 109,- pro Person
6-gängiges Menü mit Überraschungen
Weinbegleitung, alkoholfreie Getränke, Wasser und Digestif

Falls Sie sich für den „Feldversuch nahe dem rauen Ötscher“ anmelden möchten, können Sie das HIER tun.
Weitere Termine im Jahr 2020 und allgemeine Informationen finden Sie HIER.

Feldversuche - Foto: ©weinfranz.at

Feldversuche – Foto: ©weinfranz.at

 

 




Sonntag, 27.09.2020

1. Internationale Schützenwallfahrt

Am Sonntag, 27.09.2020 um 9:00 Uhr
Basilika Mariazell

Anlässlich des 345-Jahr-Jubiläums des Mariazeller Schützenvereines lädt der Oberschützenmeister Peter Hollerer zur ersten internationalen Schützenwallfahrt nach Mariazell ein. Der Verein besteht seit 1675 und ist der älteste Sportverein der Region Mariazeller Land.

Programm am Sonntag, 27. September 2020:

  • 9:00 Uhr: Eintreffen am Parkdeck P2
    Versorgung mit Kaffee und Getränken, Aufstellung zum Festmarsch
  • 10:30 Uhr: Festmarsch zur Basilika durch die Grazer Straße
    Musikalisch begleitet von der Stadtkapelle Mariazell
    Defilierung am Hauptplatz
    Salutschüsse der Schützenkompanien
  • 11:15 Uhr: Festgottesdienst in der Basilika
    Fahnenbandweihe beim Hochaltar
  • Festakt am Lambrechterplatz
    Ansprachen und Ehrungen
    Übergabe der Fahnenbänder
    Beschießung der Jubiläumsscheibe

Information
Mariazeller Land GmbH
Anna Maria Scherfler
Wiener Straße 32, 8630 Mariazell
Tel.: +43 3882 34515
E-Mail: anna.scherfler@mariazeller-land.at

Programmänderungen vorbehalten!

Schützengesellschaft Mariazell

Schützengesellschaft Mariazell




Mittwoch, 07.10.2020

ÖAV Seniorenwanderung - Sonneck und Lurg

Am Mittwoch, 07.10.2020 um 8:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Mittwoch, 7. Oktober 2020 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Seniorenwanderung zum Sonneck und Lurg.

Route
St. Sebastian – Habertheuersattel – Sonneck – Schindlsattel – Lurg

Treffpunkt
8:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 4 Stunden, ca. 1.000 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
TEUBENBACHER Edith, 0680/1490665
FIDI Maria, 0699/81921166

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.



Freitag, 09.10.2020

Bergsteigerwallfahrt nach Mariazell

Am Freitag, 09.10.2020 um 8:00 Uhr
Basilika Mariazell

2020 ist ein besonderes Jahr für die Naturfreunde Österreich – sie feiern ihr 125. Jubiläum. Aufgrund dessen haben sie sich ein spezielles Programm einfallen lassen: vom 9. bis 11. Oktober 2020 findet die Bergsteigerwallfahrt nach Mariazell statt. Es wurden fünf Routen ausgearbeitet, die alle gemeinsam am 10. Oktober in Mariazell enden werden. Zum Abschluss findet am 11. Oktober der Naturfreundetag auf der Mariazeller Bürgeralpe statt.

Eingeladen zu dieser Wallfahrt sind 25 bekannte Berg- und Expeditionsbergsteiger, darunter unter anderem Gerlinde Kaltenbrunner, Peter Habeler und Wolfgang Nairz.

5 Routen stehen zur Wahl

Route 1: Voralpenroute
Annaberg – Mariazell, ca. 18 km, 600 Hm, ca. 5 Stunden

Route 2: Alpinroute
Lackenhof – Mariazell, ca. 26 km, 1000 Hm, ca. 8 Stunden

Route 3: Almenroute
Niederalpl – Mariazell, ca 25,1 km

Route 4: Hubertussee-Route
St Aegyd – Mariazell, 26 km, 800 Hm, ca. 6,5 Stunden

Route 5: Hochschwab-Route – HIGHLIGHT ROUTE (2-tägig)
Präbichl – Schiestlhaus – Mariazell, 58 km, 2000 Hm, ca. 14,5 Stunden
Hochschwab-Überschreitung!
Start: Freitag, 9. Oktober 6:00 Uhr, Präbichl – Schiestlhaus, Nächtigung
Samstag, 10. Oktober: Schiestlhaus – Mariazell

Programm

Samstag, 10. Oktober 2020

  • 17:30 Uhr: Eintreffen und Begrüßung mit Gruppenfoto vor der Basilika
  • 18:30 Uhr: Pilgermesse in der Basilika
  • 20:00 Uhr: Abendempfang 125 Jahre Naturfreunde (Naturfreunde Bundesorganisation)

Sonntag, 11. Oktober 2020
Naturfreunde Tag (Steiermark, NÖ und Wien)

  • 8:30 Uhr: Wanderung auf die Mariazeller Bürgeralpe
  • 10:00 Uhr: Bergmesse mit Einweihung des restaurierten Gipfelkreuzes
  • 11:00 Uhr: ORF Frühshoppen, 125 Jahre Naturfreunde Österreich
    Anschließend Mittagessen und musikalischer Ausklang

Weitere Informationen finden Sie hier.

Foto: weinfranz