Donnerstag, 24.06.2021

Jodelnd durch die Ötschergräben

Am Donnerstag, 24.06.2021 um 10:00 Uhr
Naturparkzentrum Ötscher-Basis

Mit einem innbrünstigen Juchizer den Morgen begrüßen – eine Jodelwanderung durch die Ötschergräben macht Herz und Hirn frei.

Ursprungsjodlerin Lili Lerner zeigt die richtige Technik, damit der Kehlkopf so richtig zum Hüpfen kommt. Der Grand Canyon Österreichs bietet die perfekte Kulisse dafür. Gejodelt wird wenn Ruhe und Stille in den Ötschergräben den Ton angeben. Weiter geht’s abends im Schutzhaus Vorderötscher, wo auch gemeinsam genächtigt wird.

Ötschergräben - Foto: Mariazell Online

Ötschergräben – Foto: Mariazell Online

Inkludierte Leistungen:

  • Jodelkurs im Laufe der Wanderung
  • Begleitete Jodelwanderung durch die Ötschergräben zum Schutzhaus Vorderötscher
  • Kleine, regionale Jause
  • Nächtigung im Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Morgenjodlerei

Termine: 24 und 25. Juni 2021
Dauer: 1,5 Tage
Treffpunkt: 10:00 Uhr, Ötscher-Basis Wienerbruck
Jodelexpertin: Lili Lerner

Ausrüstung: festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Getränk
Anforderungen: Kondition für eine 4-5 stündige Wanderung
Kosten: € 150,-
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

Keine Vorkenntnisse nötig – Wanderung findet bei jeder Witterung statt!

Anmeldung erforderlich

Information und Buchung
Naturpark Ötscher-Tormäuer, Naturparkzentrum Ötscher-Basis
Langseitenrotte 140
3223 Wienerbruck
T 02728/21100
E info@naturpark-oetscher.at




Freitag, 25.06.2021

Feuerlöscher-Überprüfungsaktion

Am Freitag, 25.06.2021 um 15:30 Uhr
Feuerwehrhaus Mitterbach

Die Freiwillige Feuerwehr Mitterbach lädt am Freitag, 25. Juni 2021 von 15:30 bis 19:00 Uhr zur Feuerlöscher-Überprüfungsaktion ein.

Jeder Gewerbebetrieb und jeder Haushalt hat die Möglichkeit, seinen Feuerlöscher für € 8,- von einem Fachmann fachgerecht überprüfen zu lassen. Außerdem können Sie Qualitätsfeuerlöschgeräte mit mehrjähriger Garantie kaufen.

Feuerwehr - Foto: INGImage

Feuerwehr – Foto: INGImage



ABGESAGT: Die Seer - Live auf der Bürgeralpe

Diese Veranstaltung war für Freitag, 25.06.2021 um 20:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Mariazeller Bürgeralpe (Bergsee)

Das Konzert musste auf den 10. September 2021 verschoben werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

Auch im Jahr 2021 gastieren die Seer wieder auf der Mariazeller Bürgeralpe.

Die acht-köpfige Musikgruppe wird mit ihren großen Hits, aber auch mit zahlreichen Überraschungen, ihre musikalische Geschichte erzählen. „Ich denke, dass es einfach wichtig ist, sensibel mit den Empfindungen der Zuhörer umzugehen“, so Alfred Jaklitsch, Komponist und Texter der Seer-Lieder.

Verbinden Sie den Konzertbesuch einfach mit einem Kurzurlaub im Mariazeller Land, eine passende Unterkunft finden Sie bequem und einfach über den Mariazell Online Anfrageassisten.

Preise: Vorverkauf
Erwachsene: Stehplatz*: € 65,00 – Sitzplatz**: € 80,00 – VIP***: € 145,00
Kinder: Stehplatz*: € 40,00 – Sitzplatz**: € 50,00 – VIP***: € 88,00

Steir. Buffet im Berggasthof (bitte telefonisch bestellen, 03882 2508)
Erwachsene: € 24,00, Kinder: € 14,00

Preise an der Abendkasse: plus € 8,00

* Preis inkludiert die Fahrt mit der neuen 8-er Kabinenbahn Bürgeralpe-Express (Berg- und Talfahrt) und Eintritt ins Konzert
** Preis inkludiert zusätzlich nummerierten Sitzplatz und Leihdecke
*** Preis inkludiert Buffet im Berggasthof mit 2 Getränken, regengeschützten VIP-Lounge mit freier Konsumation bei Konzert. Reservierung erforderlich: 03882 34515

Die-Seer, Foto: Kerstin Joensson

Die-Seer, Foto: Kerstin Joensson




Samstag, 26.06.2021

Stadtspaziergang

Am Samstag, 26.06.2021 um 10:30 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Erleben Sie bei einem Stadtspaziergang durch den Mariazeller Stadtkern, vorbei an der weltberühmten Basilika, dem Hauptplatz  mit seinem Devotionalienläden und den ehemaligen Bürgerhäusern mit den verschiedenen Gewerbebetrieben, die einmalige Geschichte des Wallfahrtsortes.

Eintrittspreise:
Erwachsene: € 6,-
Mit Gästekarte und bei Gruppen ab 10 Personen: € 5,50
Kinder: € 3,-
Familienkarte: € 12,-
2er Kombikarte (inkl. Führung im Mariazeller Heimathaus oder Besichtigung des Naturkundemuseums): € 10,-
3er Kombikarte (inkl. Führung im Mariazeller Heimathaus und Besichtigung des Naturkundemuseums): € 15,-

Die jeweiligen Karten können im Voraus im Büro des Tourismusverbandes (Hauptplatz 13) erworben werden.

Treffpunkt:
Brunnen am Hauptplatz



"Die flotten 4": CD-Präsentation

Am Samstag, 26.06.2021 um 14:33 Uhr
Dorfplatz Mitterbach

„Die flotten 4“ auf 4 Plätzen im Mariazeller Land
„Die flotten 4“ laden herzlichst zur CD-Präsentations-Tournee ein und spielen dazu an insgesamt 4 Orten im Mariazeller Land im Freien.

Weitere Termine

  • Samstag, 26. Juni ab 14:33 Uhr
    Dorfplatz Mitterbach
  • Sonntag, 27. Juni ab 14:34 Uhr
    Hauptplatz Mariazell

Die Veranstaltung findet nur bei Schönwetter statt!
„Die flotten 4“ freuen sich auf Ihren Besuch!

Foto: "Die flotten 4"

Foto: „Die flotten 4“



ABGESAGT: Die Seer - Live auf der Bürgeralpe

Diese Veranstaltung war für Samstag, 26.06.2021 um 20:00 Uhr geplant, wurde jedoch abgesagt!
Mariazeller Bürgeralpe (Bergsee)

Das Konzert musste auf den 11. September 2021 verschoben werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

Auch im Jahr 2021 gastieren die Seer wieder auf der Mariazeller Bürgeralpe.

Die acht-köpfige Musikgruppe wird mit ihren großen Hits, aber auch mit zahlreichen Überraschungen, ihre musikalische Geschichte erzählen. „Ich denke, dass es einfach wichtig ist, sensibel mit den Empfindungen der Zuhörer umzugehen“, so Alfred Jaklitsch, Komponist und Texter der Seer-Lieder.

Verbinden Sie den Konzertbesuch einfach mit einem Kurzurlaub im Mariazeller Land, eine passende Unterkunft finden Sie bequem und einfach über den Mariazell Online Anfrageassisten.

Preise: Vorverkauf
Erwachsene: Stehplatz*: € 65,00 – Sitzplatz**: € 80,00 – VIP***: € 145,00
Kinder: Stehplatz*: € 40,00 – Sitzplatz**: € 50,00 – VIP***: € 88,00

Steir. Buffet im Berggasthof (bitte telefonisch bestellen, 03882 2508)
Erwachsene: € 24,00, Kinder: € 14,00

Preise an der Abendkasse: plus € 8,00

* Preis inkludiert die Fahrt mit der neuen 8-er Kabinenbahn Bürgeralpe-Express (Berg- und Talfahrt) und Eintritt ins Konzert
** Preis inkludiert zusätzlich nummerierten Sitzplatz und Leihdecke
*** Preis inkludiert Buffet im Berggasthof mit 2 Getränken, regengeschützten VIP-Lounge mit freier Konsumation bei Konzert. Reservierung erforderlich: 03882 34515

Die-Seer, Foto: Kerstin Joensson

Die-Seer, Foto: Kerstin Joensson




Sonntag, 27.06.2021

ÖAV Tour - Zum Teufelssee

Am Sonntag, 27.06.2021 um 6:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Sonntag, 27. Juni 2021 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Tour zum Teufelssee

Route
Wildalpen – Winterhöh – Kreuzpfäder – Teufelssee – Grasberg – Siebenbürgersattel – Winterhöh

Treffpunkt
6:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 8-9 Stunden, ca 800 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
FIDI Franz 0664/1760373

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.
  • An-/Abmeldungen/Fragen zur Mitgliedschaft sowie allgemeine Infos bei Franz Fidi, 0664/176 0373 oder Edith Teubenbacher, 0680/149 0665
 
Teufelssee - Foto: Alpenverein Mariazellerland

Teufelssee – Foto: Alpenverein Mariazellerland



"Die flotten 4": CD-Präsentation

Am Sonntag, 27.06.2021 um 14:34 Uhr
Hauptplatz Mariazell

„Die flotten 4“ auf 4 Plätzen im Mariazeller Land
„Die flotten 4“ laden herzlichst zur CD-Präsentations-Tournee ein und spielen dazu an insgesamt 4 Orten im Mariazeller Land im Freien.

Die Veranstaltung findet nur bei Schönwetter statt!
„Die flotten 4“ freuen sich auf Ihren Besuch!

Foto: "Die flotten 4"

Foto: „Die flotten 4“




Mittwoch, 30.06.2021

Vorspielstunde der Gitarren-Gesangsklasse

Am Mittwoch, 30.06.2021 um 17:00 Uhr
Raiffeisensaal Mariazell

Am Mittwoch, 30. Juni 2021 findet ab 17:00 Uhr die Vorspielstunde der Gitarren-Gesangsklasse mit ML Bacchine König statt. Außerdem tritt auch der Kinderchor auf.

Kontakt:
Musikschule Mariazellerland
Morzingasse 7
8630 Mariazell
Mail: musikschule@mariazell.at
Web: www.mariazell.at/musikschule

Foto: INGImage

Foto: INGImage




Donnerstag, 01.07.2021

Spiritueller Abendspaziergang

Am Donnerstag, 01.07.2021 um 18:00 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Von 1. Juli bis 2. September 2021 findet jeden Donnerstag ein kleiner Rundgang durch die Mariazeller Natur mit spirituellem Hintergrund zum Thema „Wasser & Segen“ statt. Anmeldung ist nicht erforderlich (Mindestteilnehmerzahl 3 Personen). Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt auf eigenen Verantwortung.

Zeiten
1. Juli bis 12. August: 18:00 Uhr
19. August bis 2. September: 17:30 Uhr

Ausrüstung
Gutes Schuhwerk, Regenschutz, evtl. Nordic Walking Stöcke

Dauer
ca. 2 bis 2,5 Stunden

Geführte Wanderung entlang der „Wasserstationen“
Brunnen am Hauptplatz – Basilika (Weihwasser) – über Erzherzog Johann Denkmal zum Moarfeldteich – Luckertes Kreuz – Hl. Brunn Kapelle – Hauptplatz

Weitere Informationen
Mariazeller Pilgerladen
Pilgerbegleiterin Hermine Butter
Tel.: 0664 15 24 327

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online




Freitag, 02.07.2021

ÖAV Tour - Edelweißboden Trenchtling

Am Freitag, 02.07.2021 um 6:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Freitag, 2. Juli 2021 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Tour zum Edelweißboden Trenchtling

Route
Hiaslegg – Edelweißboden – Hochturm – Lamingsattel – Jassing

Treffpunkt
6:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 5-6 Stunden, ca 1000 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
GANSER Emmerich 03882/4685 oder 0664/1442174

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.
  • An-/Abmeldungen/Fragen zur Mitgliedschaft sowie allgemeine Infos bei Franz Fidi, 0664/176 0373 oder Edith Teubenbacher, 0680/149 0665
Hochturm- Foto: Andreas Rasielak, ÖAV Gebirgsverein

Hochturm- Foto: Andreas Rasielak, ÖAV Gebirgsverein



"Alt Mariazeller Fest"

Am Freitag, 02.07.2021 um 17:00 Uhr
Hauptplatz Mariazell

Traditionsfest am Hauptplatz Mariazell

Mit dem „Alt Mariazeller Fest“ wird eine Traditionsveranstaltung ins Leben gerufen. In den Sommermonaten Juli, August und September 2021 jeweils am 1. Freitag des Monats präsentiert sich das ganze Mariazeller Land heimatverbunden in Tracht!

Mehr Infos finden Sie hier.

Foto: Mariazell Online

Foto: Mariazell Online




Samstag, 03.07.2021

ÖAV Jugendtour - Klettertag auf der Kreuzmauer

Am Samstag, 03.07.2021 um 8:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Samstag, 3. Juli 2021 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Jugendtour

Programm
Klettern für junge und jung gebliebene Anfänger

Treffpunkt
8:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 30 Minuten bis zur Kreuzmauer

Tourenbegleiter und Anmeldung
GRIEßL Franz 0664/6211977
SCHAFFER Marco 0660/4721422

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.
  • An-/Abmeldungen/Fragen zur Mitgliedschaft sowie allgemeine Infos bei Franz Fidi, 0664/176 0373 oder Edith Teubenbacher, 0680/149 0665
 
Kreuzmauer - Foto: Alpenverein Mariazellerland

Kreuzmauer – Foto: Alpenverein Mariazellerland



Kindertraining im Minibikepark & Pumptrack

Am Samstag, 03.07.2021 um 10:00 Uhr
Mini-Bikepark Annaberg

Am Samstag, 3. Juli 2021 findet von 10:00 bis 11:30 Uhr ein Kindertraining im Minibikepark und Pumptrack statt.

Am Fuße der Reidl-Lifte wurde ein frei zugängliches Mountainbike-Trainingsareal mit Pumptrack, Skillstrack, Flowline und Skillsline gebaut. Die Anlage ist für alle gedacht: Für Kinder und Erwachsene, vom Laufrad bis zum Profibike. Sie eignet sich perfekt, um Fahrgefühl, Gleichgewicht und das Mountainbiken im Gelände zu trainieren.

Informationen
Union Annaberg
Web: www.annaberger-berglauf.at

Radfahren - Foto: INGImage

Radfahren – Foto: INGImage



Geführte Wanderung - Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

Am Samstag, 03.07.2021 um 10:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Die Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ und der bekannte Wallfahrtsort Mariazell leben eine jahrhundertelange Tradition des Pilgerns und der Heilung von Körper, Geist und Seele.

Entlang des bekannten „Sebastiani-Rosenkranzweges“, am letzten Teilstück des Pilgerweges Via Sacra, finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese sind nach altem Brauch angelegt, mit bekannten, heimischen Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

Bei geführten Wanderungen erfahren die Besucher Interessantes über die Wirkung und Anwendung dieser Heilkräuter nach altem Wissen der Naturheilkunden. Der Weg führt zum Abschluss über den Kalvarienberg zur Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“, wo sich die Besucher bei einem wohltuenden Stamperl Mariazeller Wurzelklauber stärken und die Wirkung der Heilpflanzen gleich selbst erfahren kann.

Sonnenhut - Foto: Apotheke Mariazell

Sonnenhut – Foto: Apotheke Mariazell

Inkludierte Leistungen

  • Wanderung in Begleitung eines fachkundigen Naturvermittlers
  • Transfer zum Ausgangspunkt
  • 1 Stamperl Mariazeller Wurzelklauber

Termine
Jeden Samstag von 3. Juli bis 4. September 2021 ab 10:00 Uhr
(im Juni und September gegen Voranmeldung möglich)

Dauer: 2,5 Stunden
Treffpunkt: Apotheke zur Gnadenmutter (Hauptplatz 4, 8630 Mariazell)
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Regen- und Sonnenschutz
Anforderungen: Kondition für einen 6 Kilometer langen Spazierweg

Preis pro Person

  • Erwachsene: € 12,-
  • Kinder (7 bis 14 Jahre): € 8,-
  • Kinder (bis 6 Jahre): kostenlos

Information und Buchung
Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“
Hauptplatz 4
8630 Mariazell
Tel.: 03882 2366



Jodelseminar

Am Samstag, 03.07.2021 um 10:00 Uhr
Gasthof Schachinger

Am Samstag, 3. Juli 2021 findet von 10:00 bis 17:00 Uhr ein Jodelseminar in Annaberg statt.

Norbert Hauer, das beliebte Urgestein der Volksmusikszene NÖ (Sänger, Pädagoge, Multiinstrumentalist, Autor & Moderator) und Laurentius Rainer, der jüngste Nachfahre der 1. jodelnden Weltstars (Bergwanderführer, Sänger, Kontragitarrist & Pädagoge) entführen in die Welt der regionalen Berge & Täler, der hohen & tiefen Töne und des alten & neuen Wissens über des Menschen wertvollstes Instrument.




Montag, 05.07.2021

Vorspielstunde der Schlagzeugklasse

Am Montag, 05.07.2021 um 18:30 Uhr
Probelokal der Stadtkapelle Mariazell

Am Montag, 5. Juli 2021 findet ab 18:30 Uhr die Vorspielstunde der Schlagzeugklasse mit Mag. Klaus Fürstner statt.

Kontakt:
Musikschule Mariazellerland
Morzingasse 7
8630 Mariazell
Mail: musikschule@mariazell.at
Web: www.mariazell.at/musikschule

Foto: INGImage

Foto: INGImage




Mittwoch, 07.07.2021

Abendkonzert am Hauptplatz - Kiddy Band

Am Mittwoch, 07.07.2021 um 19:30 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Am Mittwoch, 7. Juli spielt die Kiddy Band der Musikschule Mariazeller Land ein Abendkonzert bei freiem Eintritt am Hauptplatz.

Weitere Informationen finden Sie hier.



Open-Air Abendkonzert

Am Mittwoch, 07.07.2021 um 19:30 Uhr
Hauptplatz Mariazell

Am Mittwoch, 7. Juli 2021 findet ein Open-Air Abendkonzert der „Junior-Kiddy-Brass“ und des Jugendblasorchesters „Kiddy Band“ unter der Leitung von Hannes Haider (Musikschule Mariazell) statt.

Abendkonzert - Foto: Hannes Haider

Abendkonzert – Foto: Hannes Haider




Donnerstag, 08.07.2021

Sonnenaufgang in den Ötschergräben

Am Donnerstag, 08.07.2021 um 6:00 Uhr
Naturparkzentrum Ötscher-Basis

In Ruhe die Morgenstimmung im Grand Canyon Österreichs genießen.
Es ist sechs Uhr. Die letzten Nebelschwaden ziehen über die Wiesen, die Vögel singen erste Töne. Raus in die Ötschergräben! Dort warten eindrucksvolle Schluchten, tosende Wasserfälle und ein ganz besonderes morgendliches Schauspiel: Die aufgehende Sonne taucht die Felswände in ein sanftes Rot. Und begleitet die Wanderer auf ihrem Weg zum Mirafall. Zeit zum Staunen und Genießen. Zeit für eine echte Holzknechtjause, bevor es hinauf zur Mariazellerbahn und zurück nach Wienerbruck geht. Guten Morgen!

Ötschergräben - Foto: Mariazell Online

Ötschergräben – Foto: Mariazell Online

Inkludierte Leistungen:

  • Begleitung durch einen Naturvermittler
  • Eintritt in den Naturpark Ötscher-Tormäuer
  • Rückfahrt mit der Mariazellerbahn zum Ausgangspunkt
  • Wanderkarte Naturpark Ötscher-Tormäuer
  • Kleine , regionale Jause beim Mirafall (Hirschschinken, Brot, Eingelegtes, Obst, Bier oder Saft)

Treffpunkt: Ötscher-Basis, Wienerbruck
Dauer: ca. 5 Stunden
Ausrüstung: festes Schuhwerk, wetterbedingte Kleidung, Getränk
Anforderungen: Trittsicherheit, Kondition für eine halbtägige Wanderung

Preis pro Person:

  • Erwachsene € 47,-
  • Kinder (6-14 Jahre) € 23,-
  • 20% Gruppennachlass (ab 15 Personen)

Anmeldung erforderlich

Information und Buchung
Naturpark Ötscher-Tormäuer, Naturparkzentrum Ötscher-Basis
Langseitenrotte 140
3223 Wienerbruck
T 02728/21100
E info@naturpark-oetscher.at



Spiritueller Abendspaziergang

Am Donnerstag, 08.07.2021 um 18:00 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Von 1. Juli bis 2. September 2021 findet jeden Donnerstag ein kleiner Rundgang durch die Mariazeller Natur mit spirituellem Hintergrund zum Thema „Wasser & Segen“ statt. Anmeldung ist nicht erforderlich (Mindestteilnehmerzahl 3 Personen). Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt auf eigenen Verantwortung.

Zeiten
1. Juli bis 12. August: 18:00 Uhr
19. August bis 2. September: 17:30 Uhr

Ausrüstung
Gutes Schuhwerk, Regenschutz, evtl. Nordic Walking Stöcke

Dauer
ca. 2 bis 2,5 Stunden

Geführte Wanderung entlang der „Wasserstationen“
Brunnen am Hauptplatz – Basilika (Weihwasser) – über Erzherzog Johann Denkmal zum Moarfeldteich – Luckertes Kreuz – Hl. Brunn Kapelle – Hauptplatz

Weitere Informationen
Mariazeller Pilgerladen
Pilgerbegleiterin Hermine Butter
Tel.: 0664 15 24 327

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online




Samstag, 10.07.2021

ÖAV Tour - Großer Feistringstein

Am Samstag, 10.07.2021 um 7:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Samstag, 10. Juli 2021 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Tour zum großen Feistringstein

Route
Seewiesen – Großer Feistringstein

Treffpunkt
7:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 6-7 Stunden, ca 1000 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
GRIEßL Franz 0664/6211977

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.
  • An-/Abmeldungen/Fragen zur Mitgliedschaft sowie allgemeine Infos bei Franz Fidi, 0664/176 0373 oder Edith Teubenbacher, 0680/149 0665
 
Feistringstein - Foto: Willi H., ÖAV-Sektion Amstetten

Feistringstein – Foto: Willi H., ÖAV-Sektion Amstetten



Fotowalk

Am Samstag, 10.07.2021 um 9:00 Uhr
Naturparkzentrum Ötscher-Basis

Jeden 1. Samstag im Monat (ausgenommen Juli) veranstaltet der Fotograf Jürgen Thoma einen gemeinsamen „Fotowalk“. Der Spaziergang führt von der Ötscher-Basis zu den schönsten Fotoplätzen rund um das Naturparkzentrum und es bleibt viel Zeit zum Fotografieren, Plaudern und zum gemeinsamen Austausch. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Tourenbegleiter und Anmeldung
Jürgen Thoma
Tel.: +43 650 96 59 165
Web: www.juergenthoma.com

Fotoworkshop - Foto: Jürgen Thoma Photography

Fotoworkshop – Foto: Jürgen Thoma Photography



Geführte Wanderung - Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

Am Samstag, 10.07.2021 um 10:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Die Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ und der bekannte Wallfahrtsort Mariazell leben eine jahrhundertelange Tradition des Pilgerns und der Heilung von Körper, Geist und Seele.

Entlang des bekannten „Sebastiani-Rosenkranzweges“, am letzten Teilstück des Pilgerweges Via Sacra, finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese sind nach altem Brauch angelegt, mit bekannten, heimischen Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

Bei geführten Wanderungen erfahren die Besucher Interessantes über die Wirkung und Anwendung dieser Heilkräuter nach altem Wissen der Naturheilkunden. Der Weg führt zum Abschluss über den Kalvarienberg zur Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“, wo sich die Besucher bei einem wohltuenden Stamperl Mariazeller Wurzelklauber stärken und die Wirkung der Heilpflanzen gleich selbst erfahren kann.

Sonnenhut - Foto: Apotheke Mariazell

Sonnenhut – Foto: Apotheke Mariazell

Inkludierte Leistungen

  • Wanderung in Begleitung eines fachkundigen Naturvermittlers
  • Transfer zum Ausgangspunkt
  • 1 Stamperl Mariazeller Wurzelklauber

Termine
Jeden Samstag von 3. Juli bis 4. September 2021 ab 10:00 Uhr
(im Juni und September gegen Voranmeldung möglich)

Dauer: 2,5 Stunden
Treffpunkt: Apotheke zur Gnadenmutter (Hauptplatz 4, 8630 Mariazell)
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Regen- und Sonnenschutz
Anforderungen: Kondition für einen 6 Kilometer langen Spazierweg

Preis pro Person

  • Erwachsene: € 12,-
  • Kinder (7 bis 14 Jahre): € 8,-
  • Kinder (bis 6 Jahre): kostenlos

Information und Buchung
Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“
Hauptplatz 4
8630 Mariazell
Tel.: 03882 2366



Fotoworkshop "Sternenpracht"

Am Samstag, 10.07.2021 um 17:00 Uhr
Almhaus Hochbärneck

Bei diesem Workshop lernen die Teilnehmer, den Sternenhimmel und die Milchstraße in brillanten Bildern festzuhalten. Jürgen Thoma zeigt, wie man Sternfotografie im Vorfeld planen kann, die Kamera dafür einstellt, worauf man bei Langzeitbelichtungen besonders achten muss und wie man die Fotos durch nachträgliche Bildbearbeitung noch verbessern kann.

Geeignet ist der Fotoworkshop für Fotografen, für die ISO, Blende und Belichtungszeit keine Fremdwörter sind.

Der Workshop findet nur bei klarem Himmel statt. Bei unpassenden Bedingungen wird gemeinsam ein Ersatztermin festgelegt.

Ausrüstung

  • Kamera (DSLR oder Systemkamera)
  • Weitwinkelobjektiv (falls vorhanden auch Tele, Superweitwinkel)
  • vollgeladener Akku (Ersatzakku falls vorhanden)
  • leere Speicherkarte
  • Kamerastativ zwingend erforderlich
  • Fern- oder Kabelauslöser (falls vorhanden)
  • Wanderausrüstung (bequeme Schuhe, warme Bekleidung, Stirn- oder Taschenlampe, Essen und Trinken)

Kosten
€ 149,- pro Person

Tourenbegleiter und Anmeldung
Jürgen Thoma
Tel.: +43 650 96 59 165
Web: www.juergenthoma.com

Fotoworkshop - Foto: Jürgen Thoma Photography

Fotoworkshop – Foto: Jürgen Thoma Photography




Sonntag, 11.07.2021

Dampfzugfahrt mit der Mh.6

Am Sonntag, 11.07.2021 um 9:00 Uhr
St. Pölten Hauptbahnhof

Auf der Mariazellerbahn-Strecke fahren zusätzlich zur modernen Himmelstreppe auch Nostalgiezüge wie die Dampflokomotive Mh.6. Wie schon in den letzten Jahren gibt es auch heuer wieder die Möglichkeit, an solchen Dampfzugfahrten teilzunehmen.

Die Waggons des Ötscherbären werden von der Elektrolokomotive oder von der Dampflokomotive Mh.6 gezogen. Die Dampflokomotive wurde im 19. Jahrhundert gebaut und mit Steinkohle betrieben, durch regelmäßige Wartung ist die Lokomotive in einem guten Zustand.

Im originalen Tempo fährt der Zug mit der Mh.6 mit einer Geschwindigkeit von 40km/h durch die traumhafte Landschaft – Sie können sogar während der Fahrt die Fenster öffnen und den Fahrtwind genießen.

Die Fahrt zwischen St. Pölten und Mariazell dauert je nach Lokomotive zwischen zweieinhalb und drei Stunden. Wenn die Dampflokomotive im Einsatz ist, sorgt der Club Mh. 6 im Speisewagen mit köstlichen Schmankerln und Getränken für das leibliche Wohl.

Dampfzug - Foto: NÖVOG/Gregory

Dampfzug – Foto: NÖVOG/Gregory

Weitere Termine:

  • 8. August
  • 12. September
  • 10. Oktober Oktoberfest im Speisewagen
  • 21. November
  • 28. November
  • 5. Dezember
  • 8. Dezember
  • 12. Dezember
  • 19. Dezember

Fahrpläne und Buchungsmöglichkeiten finden Sie hier.




Mittwoch, 14.07.2021

Abendkonzert am Hauptplatz - Aschbacher Dorfmusikanten

Am Mittwoch, 14.07.2021 um 19:30 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Am Mittwoch, 14. Juli spielen die Aschbacher Dorfmusikanten ein Abendkonzert bei freiem Eintritt am Hauptplatz.

Weitere Informationen finden Sie hier.




Donnerstag, 15.07.2021

ÖAV Seniorenwanderung - Kaiserkogel

Am Donnerstag, 15.07.2021 um 8:30 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Donnerstag, 15. Juli 2021 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Seniorenwanderung auf den Kaiserkogel

Route
Eschenau – GH Sulzer – Kaiserkogelhütte- Kaiserkogel – Eschenau

Treffpunkt
8:30 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 2,5 Stunden, ca 300 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
HOLLERER Rosemarie 0680/3112507
REITER Herta 0664/4031219

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.
  • An-/Abmeldungen/Fragen zur Mitgliedschaft sowie allgemeine Infos bei Franz Fidi, 0664/176 0373 oder Edith Teubenbacher, 0680/149 0665
 



Spiritueller Abendspaziergang

Am Donnerstag, 15.07.2021 um 18:00 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Von 1. Juli bis 2. September 2021 findet jeden Donnerstag ein kleiner Rundgang durch die Mariazeller Natur mit spirituellem Hintergrund zum Thema „Wasser & Segen“ statt. Anmeldung ist nicht erforderlich (Mindestteilnehmerzahl 3 Personen). Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt auf eigenen Verantwortung.

Zeiten
1. Juli bis 12. August: 18:00 Uhr
19. August bis 2. September: 17:30 Uhr

Ausrüstung
Gutes Schuhwerk, Regenschutz, evtl. Nordic Walking Stöcke

Dauer
ca. 2 bis 2,5 Stunden

Geführte Wanderung entlang der „Wasserstationen“
Brunnen am Hauptplatz – Basilika (Weihwasser) – über Erzherzog Johann Denkmal zum Moarfeldteich – Luckertes Kreuz – Hl. Brunn Kapelle – Hauptplatz

Weitere Informationen
Mariazeller Pilgerladen
Pilgerbegleiterin Hermine Butter
Tel.: 0664 15 24 327

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online




Freitag, 16.07.2021

Aquarell-Malkurs

Am Freitag, 16.07.2021 um 8:00 Uhr
Gamsburg

Von Freitag, 16. Juli bis Sonntag, 18. Juli 2021 findet ein Aquarell-Malkurs für Anfänger und Fortgeschrittene mit Marion Pass statt. Bei Bedarf wird gerne Malmaterial zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen
Kultur- und Geschichtsgemeinschaft Tannberg
Tel.: +43 664 16 20 171
E-Mail: claudia.kubelka@gmx.at

Aquarell-Malkurs - Foto: Claudia Kubelka

Aquarell-Malkurs – Foto: Claudia Kubelka



Platzkonzert & Grillparty der Musikkapelle Annaberg

Am Freitag, 16.07.2021 um 19:30 Uhr
Naturparkzentrum Ötscher-Basis

Am Freitag, 16. Juli 2021 findet von 19:30 bis 21:00 Uhr ein Platzkonzert mit Grillparty der Musikkapelle Annaberg statt.

Foto: Musikkapelle Annaberg

Foto: Musikkapelle Annaberg




Samstag, 17.07.2021

ÖAV Tour - Dürrenstein

Am Samstag, 17.07.2021 um 6:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Samstag, 17. Juli 2021 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Tour zum Dürrenstein

Route
Langau/Taglesbachbrücke – Herrenalm – Gipfel – retour am Aufstiegsweg

Treffpunkt
6:00 Uhr, Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 6-7 Stunden, ca 1250 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
FLUCH Sepp 03882/4905 oder 0664/3731925

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.
  • An-/Abmeldungen/Fragen zur Mitgliedschaft sowie allgemeine Infos bei Franz Fidi, 0664/176 0373 oder Edith Teubenbacher, 0680/149 0665
Dürrensteingipfel - Foto: most-media.at

Dürrensteingipfel – Foto: most-media.at

 



Bürgermeistersprechtag in Gußwerk

Am Samstag, 17.07.2021 um 9:00 Uhr
Bürgerservicestelle Gußwerk

Bürgermeister Walter Schweighofer lädt jeden dritten Samstag im Monat zu einem Bürgermeistersprechtag ein.
Von 9:00 bis 10:00 Uhr findet dieser in der Bürgerservicestelle Gußwerk statt, von 10:30 bis 11:30 Uhr im Stadtamt Mariazell.

Bürgermeister Walter Schweighofer (ÖVP) - Foto: Mariazell Online

Bürgermeister Walter Schweighofer (ÖVP) – Foto: Mariazell Online



Geführte Wanderung - Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

Am Samstag, 17.07.2021 um 10:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Die Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ und der bekannte Wallfahrtsort Mariazell leben eine jahrhundertelange Tradition des Pilgerns und der Heilung von Körper, Geist und Seele.

Entlang des bekannten „Sebastiani-Rosenkranzweges“, am letzten Teilstück des Pilgerweges Via Sacra, finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese sind nach altem Brauch angelegt, mit bekannten, heimischen Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

Bei geführten Wanderungen erfahren die Besucher Interessantes über die Wirkung und Anwendung dieser Heilkräuter nach altem Wissen der Naturheilkunden. Der Weg führt zum Abschluss über den Kalvarienberg zur Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“, wo sich die Besucher bei einem wohltuenden Stamperl Mariazeller Wurzelklauber stärken und die Wirkung der Heilpflanzen gleich selbst erfahren kann.

Sonnenhut - Foto: Apotheke Mariazell

Sonnenhut – Foto: Apotheke Mariazell

Inkludierte Leistungen

  • Wanderung in Begleitung eines fachkundigen Naturvermittlers
  • Transfer zum Ausgangspunkt
  • 1 Stamperl Mariazeller Wurzelklauber

Termine
Jeden Samstag von 3. Juli bis 4. September 2021 ab 10:00 Uhr
(im Juni und September gegen Voranmeldung möglich)

Dauer: 2,5 Stunden
Treffpunkt: Apotheke zur Gnadenmutter (Hauptplatz 4, 8630 Mariazell)
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Regen- und Sonnenschutz
Anforderungen: Kondition für einen 6 Kilometer langen Spazierweg

Preis pro Person

  • Erwachsene: € 12,-
  • Kinder (7 bis 14 Jahre): € 8,-
  • Kinder (bis 6 Jahre): kostenlos

Information und Buchung
Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“
Hauptplatz 4
8630 Mariazell
Tel.: 03882 2366



Bürgermeistersprechtag in Mariazell

Am Samstag, 17.07.2021 um 10:30 Uhr
Rathaus Mariazell

Bürgermeister Walter Schweighofer lädt jeden dritten Samstag im Monat zu einem Bürgermeistersprechtag ein.
Von 9:00 bis 10:00 Uhr findet dieser in der Bürgerservicestelle Gußwerk statt, von 10:30 bis 11:30 Uhr im Stadtamt Mariazell.

Rathaus Mariazell - Foto: Mariazell Online

Rathaus Mariazell – Foto: Mariazell Online




Mittwoch, 21.07.2021

Abendkonzert am Hauptplatz - Stadtkapelle Mariazell

Am Mittwoch, 21.07.2021 um 19:30 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Am Mittwoch, 21. Juli spielt die Stadtkapelle Mariazell ein Abendkonzert bei freiem Eintritt am Hauptplatz.

Weitere Informationen finden Sie hier.




Donnerstag, 22.07.2021

Spiritueller Abendspaziergang

Am Donnerstag, 22.07.2021 um 18:00 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Von 1. Juli bis 2. September 2021 findet jeden Donnerstag ein kleiner Rundgang durch die Mariazeller Natur mit spirituellem Hintergrund zum Thema „Wasser & Segen“ statt. Anmeldung ist nicht erforderlich (Mindestteilnehmerzahl 3 Personen). Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt auf eigenen Verantwortung.

Zeiten
1. Juli bis 12. August: 18:00 Uhr
19. August bis 2. September: 17:30 Uhr

Ausrüstung
Gutes Schuhwerk, Regenschutz, evtl. Nordic Walking Stöcke

Dauer
ca. 2 bis 2,5 Stunden

Geführte Wanderung entlang der „Wasserstationen“
Brunnen am Hauptplatz – Basilika (Weihwasser) – über Erzherzog Johann Denkmal zum Moarfeldteich – Luckertes Kreuz – Hl. Brunn Kapelle – Hauptplatz

Weitere Informationen
Mariazeller Pilgerladen
Pilgerbegleiterin Hermine Butter
Tel.: 0664 15 24 327

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online




Freitag, 23.07.2021

Ennstal Classic 2021 - Stop in Mariazell

Am Freitag, 23.07.2021 um 11:30 Uhr
Hauptplatz Mariazell

Von 21. bis 24. Juli 2021 findet wieder „Ennstal Classic“ statt. Am Freitag, 23. Juli 2021 machen die Teilnehmer um die Mittagszeit Stop in Mariazell.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Foto: Ennstal Classic, Kroutil

Foto: Ennstal Classic, Kroutil




Samstag, 24.07.2021

Regionaler Bauernmarkt

Am Samstag, 24.07.2021 um 9:00 Uhr
Naturparkzentrum Ötscher-Basis

Nach fünf erfolgreichen Märkten im Jahr 2020 haben die Produzenten beschlossen, im Jahr 2021 weitere regionale Bauernmärkte zu veranstalten. Wie gewohnt reichen die Produkte von frisch gebackenem Brot, Fleisch- und Wurstprodukten über Fisch bis hin zu Handwerklichem und Wolle.

Termine
jeweils von 9:00 bis 14:00 Uhr

  • Samstag, 4. September 2021
  • Samstag, 23. Oktober 2021



Geführte Wanderung - Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

Am Samstag, 24.07.2021 um 10:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Die Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ und der bekannte Wallfahrtsort Mariazell leben eine jahrhundertelange Tradition des Pilgerns und der Heilung von Körper, Geist und Seele.

Entlang des bekannten „Sebastiani-Rosenkranzweges“, am letzten Teilstück des Pilgerweges Via Sacra, finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese sind nach altem Brauch angelegt, mit bekannten, heimischen Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

Bei geführten Wanderungen erfahren die Besucher Interessantes über die Wirkung und Anwendung dieser Heilkräuter nach altem Wissen der Naturheilkunden. Der Weg führt zum Abschluss über den Kalvarienberg zur Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“, wo sich die Besucher bei einem wohltuenden Stamperl Mariazeller Wurzelklauber stärken und die Wirkung der Heilpflanzen gleich selbst erfahren kann.

Sonnenhut - Foto: Apotheke Mariazell

Sonnenhut – Foto: Apotheke Mariazell

Inkludierte Leistungen

  • Wanderung in Begleitung eines fachkundigen Naturvermittlers
  • Transfer zum Ausgangspunkt
  • 1 Stamperl Mariazeller Wurzelklauber

Termine
Jeden Samstag von 3. Juli bis 4. September 2021 ab 10:00 Uhr
(im Juni und September gegen Voranmeldung möglich)

Dauer: 2,5 Stunden
Treffpunkt: Apotheke zur Gnadenmutter (Hauptplatz 4, 8630 Mariazell)
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Regen- und Sonnenschutz
Anforderungen: Kondition für einen 6 Kilometer langen Spazierweg

Preis pro Person

  • Erwachsene: € 12,-
  • Kinder (7 bis 14 Jahre): € 8,-
  • Kinder (bis 6 Jahre): kostenlos

Information und Buchung
Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“
Hauptplatz 4
8630 Mariazell
Tel.: 03882 2366




Sonntag, 25.07.2021

ÖAV Tour - Sonnenaufgang am Hochschwab

Am Sonntag, 25.07.2021 um 2:00 Uhr
Bodenbauer

Am Sonntag, 25. Juli 2021 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Tour auf den Hochschwab

Route
Bodenbauer – Trawiesalm – G’hackte – Hochschwab – Schiestlhaus – Abstieg über die Häuslalm zum Bodenbauer

Treffpunkt
2:00 Uhr,  GH Bodenbauer

Gehzeit
ca. 8 Stunden, ca 1400 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
GLITZNER Florian 0664/88708715

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.
  • An-/Abmeldungen/Fragen zur Mitgliedschaft sowie allgemeine Infos bei Franz Fidi, 0664/176 0373 oder Edith Teubenbacher, 0680/149 0665
 
Hochschwab - Foto: Alpenverein Mariazellerland

Hochschwab – Foto: Alpenverein Mariazellerland




Mittwoch, 28.07.2021

Abendkonzert am Hauptplatz - Stadtkapelle Mariazell

Am Mittwoch, 28.07.2021 um 19:30 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Am Mittwoch, 28. Juli spielt die Stadtkapelle Mariazell ein Abendkonzert bei freiem Eintritt am Hauptplatz.

Weitere Informationen finden Sie hier.




Donnerstag, 29.07.2021

Spiritueller Abendspaziergang

Am Donnerstag, 29.07.2021 um 18:00 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Von 1. Juli bis 2. September 2021 findet jeden Donnerstag ein kleiner Rundgang durch die Mariazeller Natur mit spirituellem Hintergrund zum Thema „Wasser & Segen“ statt. Anmeldung ist nicht erforderlich (Mindestteilnehmerzahl 3 Personen). Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt auf eigenen Verantwortung.

Zeiten
1. Juli bis 12. August: 18:00 Uhr
19. August bis 2. September: 17:30 Uhr

Ausrüstung
Gutes Schuhwerk, Regenschutz, evtl. Nordic Walking Stöcke

Dauer
ca. 2 bis 2,5 Stunden

Geführte Wanderung entlang der „Wasserstationen“
Brunnen am Hauptplatz – Basilika (Weihwasser) – über Erzherzog Johann Denkmal zum Moarfeldteich – Luckertes Kreuz – Hl. Brunn Kapelle – Hauptplatz

Weitere Informationen
Mariazeller Pilgerladen
Pilgerbegleiterin Hermine Butter
Tel.: 0664 15 24 327

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online




Freitag, 30.07.2021

"Silent Cinema" Tourstopp Mariazell

Am Freitag, 30.07.2021 um 19:00 Uhr
Erlaufsee

Silent Cinema Open Air Tour 2021
Silent Cinema ist ein einzigartiges Event-Kino Konzept. Jeder Gast bekommt Funk-Kopfhörer und kann so die Lautstärke und Sprache des Filmes selber wählen. Am Freitag, 30. Juli 2021 und Freitag, 20. August 2021 verwandelt sich bei Sonnenuntergang das Ufer des Erlaufsees in ein sommerliches Freiluft-Kino.

Bei angekündigten oder spontanen Schlechtwetter-Aussichten wird auf der Website von Silent Cinema bekanntgegeben, dass die Veranstaltung ausfällt. Voraussichtliche Ersatztermine sind bereits bekannt: Sonntag, 1. August 2021 und Sonntag, 22. August 2021.

Erlaufsee, Foto: Mariazell Online

Erlaufsee, Foto: Mariazell Online



Platzkonzert & Grillparty der Musikkapelle Annaberg

Am Freitag, 30.07.2021 um 19:30 Uhr
Reiterhof Schaglhof

Am Freitag, 30. Juli 2021 findet von 19:30 bis 21:00 Uhr ein Platzkonzert mit Grillparty der Musikkapelle Annaberg statt.

Foto: Musikkapelle Annaberg

Foto: Musikkapelle Annaberg




Samstag, 31.07.2021

ÖAV Familientour - Feldwiesalm

Am Samstag, 31.07.2021 um 8:30 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Samstag, 31. Juli 2021 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Familientour auf die Feldwiesalm

Route
Taschlbach – Feldwiesalm – Zellerein

Treffpunkt
8:30 Uhr,  Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 6-8 Stunden, ca 600 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
GLITZNER Florian 0664/88708715

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.
  • An-/Abmeldungen/Fragen zur Mitgliedschaft sowie allgemeine Infos bei Franz Fidi, 0664/176 0373 oder Edith Teubenbacher, 0680/149 0665
Foto: Alpenverein Mariazellerland

Foto: Alpenverein Mariazellerland



Geführte Wanderung - Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

Am Samstag, 31.07.2021 um 10:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Die Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ und der bekannte Wallfahrtsort Mariazell leben eine jahrhundertelange Tradition des Pilgerns und der Heilung von Körper, Geist und Seele.

Entlang des bekannten „Sebastiani-Rosenkranzweges“, am letzten Teilstück des Pilgerweges Via Sacra, finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese sind nach altem Brauch angelegt, mit bekannten, heimischen Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

Bei geführten Wanderungen erfahren die Besucher Interessantes über die Wirkung und Anwendung dieser Heilkräuter nach altem Wissen der Naturheilkunden. Der Weg führt zum Abschluss über den Kalvarienberg zur Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“, wo sich die Besucher bei einem wohltuenden Stamperl Mariazeller Wurzelklauber stärken und die Wirkung der Heilpflanzen gleich selbst erfahren kann.

Sonnenhut - Foto: Apotheke Mariazell

Sonnenhut – Foto: Apotheke Mariazell

Inkludierte Leistungen

  • Wanderung in Begleitung eines fachkundigen Naturvermittlers
  • Transfer zum Ausgangspunkt
  • 1 Stamperl Mariazeller Wurzelklauber

Termine
Jeden Samstag von 3. Juli bis 4. September 2021 ab 10:00 Uhr
(im Juni und September gegen Voranmeldung möglich)

Dauer: 2,5 Stunden
Treffpunkt: Apotheke zur Gnadenmutter (Hauptplatz 4, 8630 Mariazell)
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Regen- und Sonnenschutz
Anforderungen: Kondition für einen 6 Kilometer langen Spazierweg

Preis pro Person

  • Erwachsene: € 12,-
  • Kinder (7 bis 14 Jahre): € 8,-
  • Kinder (bis 6 Jahre): kostenlos

Information und Buchung
Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“
Hauptplatz 4
8630 Mariazell
Tel.: 03882 2366



"A Steirische Roas": Zu Gast in Mariazell

Am Samstag, 31.07.2021 um 10:30 Uhr
Mariazeller Bürgeralpe

Die Steirer und Steirerinnen schätzen Brauchtum und Tradition – von der volkstümlichen Musik, dem Volksliedwerk, dem Volkstanz, der Mundartdichterei, dem Kunsthandwerk bis hin zu der Tracht und der steirischen Kulinarik. Bei der „Steirischen Roas“ wird daher wieder an mehreren Wochenenden im Sommer und Herbst die Brauchtümer und Traditionen der Steiermark gefeiert. An außergewöhnlichen Plätzen treffen Musikanten, Sänger, Volkstänzer, Mundartdichter, Kunsthandwerker und Repräsentanten der steirischen Tracht auf Besucher und Besucherinnen. Es wird gejodelt, getanzt und aufg’spielt.

Am Samstag, 31. Juli 2021 ist Mariazell an der Reihe – die malerische Stadt mit der berühmten Basilika, die seit Jahrhunderten Wallfahrer aus der ganzen Welt anzieht, und der vielfältigen Landschaft.

"A Steirische Roas" Grüner See - Foto: © Mario Bühner/emotioninpictures.at

„A Steirische Roas“ Grüner See – Foto: © Mario Bühner/emotioninpictures.at




Mittwoch, 04.08.2021

ÖAV Seniorenwanderung - Sonneck Lurg

Am Mittwoch, 04.08.2021 um 8:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Mittwoch, 4. August 2021 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Seniorenwanderung zum Sonneck

Route
St. Sebastian – Habertheuersattel – Sonneck – Schindelsattel – Lurg

Treffpunkt
8:00 Uhr,  Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 4 Stunden, ca 200 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
TEUBENBACHER Edith 0680/1490665
FIDI Maria0699/81921166

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.
  • An-/Abmeldungen/Fragen zur Mitgliedschaft sowie allgemeine Infos bei Franz Fidi, 0664/176 0373 oder Edith Teubenbacher, 0680/149 0665
 
Ausblick vom Sonneckgipfel - Foto: Alpenverein Mariazellerland

Ausblick vom Sonneckgipfel – Foto: Alpenverein Mariazellerland



Abendkonzert am Hauptplatz - Dixieband Mitterbach

Am Mittwoch, 04.08.2021 um 19:00 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Am Mittwoch, 4. August spielt die Dixieband Mitterbach ein Abendkonzert bei freiem Eintritt am Hauptplatz.

Weitere Informationen finden Sie hier.




Donnerstag, 05.08.2021

Sonnenaufgang in den Ötschergräben

Am Donnerstag, 05.08.2021 um 6:00 Uhr
Naturparkzentrum Ötscher-Basis

In Ruhe die Morgenstimmung im Grand Canyon Österreichs genießen.
Es ist sechs Uhr. Die letzten Nebelschwaden ziehen über die Wiesen, die Vögel singen erste Töne. Raus in die Ötschergräben! Dort warten eindrucksvolle Schluchten, tosende Wasserfälle und ein ganz besonderes morgendliches Schauspiel: Die aufgehende Sonne taucht die Felswände in ein sanftes Rot. Und begleitet die Wanderer auf ihrem Weg zum Mirafall. Zeit zum Staunen und Genießen. Zeit für eine echte Holzknechtjause, bevor es hinauf zur Mariazellerbahn und zurück nach Wienerbruck geht. Guten Morgen!

Ötschergräben - Foto: Mariazell Online

Ötschergräben – Foto: Mariazell Online

Inkludierte Leistungen:

  • Begleitung durch einen Naturvermittler
  • Eintritt in den Naturpark Ötscher-Tormäuer
  • Rückfahrt mit der Mariazellerbahn zum Ausgangspunkt
  • Wanderkarte Naturpark Ötscher-Tormäuer
  • Kleine , regionale Jause beim Mirafall (Hirschschinken, Brot, Eingelegtes, Obst, Bier oder Saft)

Treffpunkt: Ötscher-Basis, Wienerbruck
Dauer: ca. 5 Stunden
Ausrüstung: festes Schuhwerk, wetterbedingte Kleidung, Getränk
Anforderungen: Trittsicherheit, Kondition für eine halbtägige Wanderung

Preis pro Person:

  • Erwachsene € 47,-
  • Kinder (6-14 Jahre) € 23,-
  • 20% Gruppennachlass (ab 15 Personen)

Anmeldung erforderlich

Information und Buchung
Naturpark Ötscher-Tormäuer, Naturparkzentrum Ötscher-Basis
Langseitenrotte 140
3223 Wienerbruck
T 02728/21100
E info@naturpark-oetscher.at



Spiritueller Abendspaziergang

Am Donnerstag, 05.08.2021 um 18:00 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Von 1. Juli bis 2. September 2021 findet jeden Donnerstag ein kleiner Rundgang durch die Mariazeller Natur mit spirituellem Hintergrund zum Thema „Wasser & Segen“ statt. Anmeldung ist nicht erforderlich (Mindestteilnehmerzahl 3 Personen). Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt auf eigenen Verantwortung.

Zeiten
1. Juli bis 12. August: 18:00 Uhr
19. August bis 2. September: 17:30 Uhr

Ausrüstung
Gutes Schuhwerk, Regenschutz, evtl. Nordic Walking Stöcke

Dauer
ca. 2 bis 2,5 Stunden

Geführte Wanderung entlang der „Wasserstationen“
Brunnen am Hauptplatz – Basilika (Weihwasser) – über Erzherzog Johann Denkmal zum Moarfeldteich – Luckertes Kreuz – Hl. Brunn Kapelle – Hauptplatz

Weitere Informationen
Mariazeller Pilgerladen
Pilgerbegleiterin Hermine Butter
Tel.: 0664 15 24 327

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online




Freitag, 06.08.2021

"Alt Mariazeller Fest"

Am Freitag, 06.08.2021 um 17:00 Uhr
Hauptplatz Mariazell

Traditionsfest am Hauptplatz Mariazell

Mit dem „Alt Mariazeller Fest“ wird eine Traditionsveranstaltung ins Leben gerufen. In den Sommermonaten Juli, August und September 2021 jeweils am 1. Freitag des Monats präsentiert sich das ganze Mariazeller Land heimatverbunden in Tracht!

Mehr Infos finden Sie hier.

Foto: Mariazell Online

Foto: Mariazell Online



ABGESAGT: Klingendes Bergjuwel

Am Freitag, 06.08.2021 um 19:00 Uhr
Mariazeller Bürgeralpe (Bergsee)

Aufgrund der Corona-Pandemie und trotz der ersten Lockerungsschritte musste diese Veranstaltung abgesagt werden!

 

Am 6. August starten die Edlseer in Begleitung von niemand geringerem als Andy Borg, Madeline Willers und “Die Fetzig’n aus dem Zillertal” auf die Mariazeller Bürgeralpe, um einen unvergesslichen Abend mit Freunden und Fans zu verbringen.

Foto: Die Edlseer

Wie Edlseer-Frontmann Fritz Kristoferitsch es immer betont: „das Schönste im Leben nach der Gesundheit ist das gemeinsame Feiern!“ Ein besonderes Faible hat der Steirer außerdem für das herrliche Bergjuwel, das schöne Mariazell. Ihrer Hymne an die Region, das „Mariazeller Lied“, welches die Edlseer anlässlich ihres 20. Bühnenjubiläums für ihren Lieblingswallfahrtsort komponierten, zeugt von der tiefen Verbundenheit und wird auch beim Sommerkonzert auf der Bürgeralpe nicht fehlen.

Preise im Vorverkauf:

  • Erwachsene: Stehplatz*: € 60,00, Sitzplatz**: € 75,00, VIP***: € 130,00
  • Kinder: Stehplatz*: € 36,00, Sitzplatz**: € 45,00, VIP***: € 78,00

Steir. Buffet im Berggasthof (bitte telefonisch bestellen, 03882 2508)

  • Erwachsene: € 23,50, Kinder: € 14,00

Preise an der Abendkasse: plus € 8,00

* Preis inkludiert die Fahrt mit der neuen 8-er Kabinenbahn Bürgeralpe-Express (Berg- und Talfahrt) und Eintritt ins Konzert

** Preis inkludiert zusätzlich numerierten Sitzplatz und Leihdecke

*** Preis inkludiert Buffet im Berggasthof mit 2 Getränken, regengeschützten VIP Lounge mit freier Konsumation bei Konzert.
Reservierung erforderlich: 03882 34515




Samstag, 07.08.2021

ÖAV Tour - Tamischbachturm

Am Samstag, 07.08.2021 um 6:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Samstag, 7. August 2021 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Tour zum Tamischbachturm

Route
Gstatterboden – Kühbodenalm – Gipfel – Ennstalerhütte – Gstattenboden

Treffpunkt
6:00 Uhr,  Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 7-8 Stunden, ca 1450 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
FIDI Franz 0664/1760373

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.
  • An-/Abmeldungen/Fragen zur Mitgliedschaft sowie allgemeine Infos bei Franz Fidi, 0664/176 0373 oder Edith Teubenbacher, 0680/149 0665
Tamischbachturm - Foto: Karl Linecker, ÖAV-Sektion Linz

Tamischbachturm – Foto: Karl Linecker, ÖAV-Sektion Linz



Fotowalk

Am Samstag, 07.08.2021 um 9:00 Uhr
Naturparkzentrum Ötscher-Basis

Jeden 1. Samstag im Monat veranstaltet der Fotograf Jürgen Thoma einen gemeinsamen „Fotowalk“. Der Spaziergang führt von der Ötscher-Basis zu den schönsten Fotoplätzen rund um das Naturparkzentrum und es bleibt viel Zeit zum Fotografieren, Plaudern und zum gemeinsamen Austausch. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Tourenbegleiter und Anmeldung
Jürgen Thoma
Tel.: +43 650 96 59 165
Web: www.juergenthoma.com

Fotoworkshop - Foto: Jürgen Thoma Photography

Fotoworkshop – Foto: Jürgen Thoma Photography



Geführte Wanderung - Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

Am Samstag, 07.08.2021 um 10:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Die Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ und der bekannte Wallfahrtsort Mariazell leben eine jahrhundertelange Tradition des Pilgerns und der Heilung von Körper, Geist und Seele.

Entlang des bekannten „Sebastiani-Rosenkranzweges“, am letzten Teilstück des Pilgerweges Via Sacra, finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese sind nach altem Brauch angelegt, mit bekannten, heimischen Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

Bei geführten Wanderungen erfahren die Besucher Interessantes über die Wirkung und Anwendung dieser Heilkräuter nach altem Wissen der Naturheilkunden. Der Weg führt zum Abschluss über den Kalvarienberg zur Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“, wo sich die Besucher bei einem wohltuenden Stamperl Mariazeller Wurzelklauber stärken und die Wirkung der Heilpflanzen gleich selbst erfahren kann.

Sonnenhut - Foto: Apotheke Mariazell

Sonnenhut – Foto: Apotheke Mariazell

Inkludierte Leistungen

  • Wanderung in Begleitung eines fachkundigen Naturvermittlers
  • Transfer zum Ausgangspunkt
  • 1 Stamperl Mariazeller Wurzelklauber

Termine
Jeden Samstag von 3. Juli bis 4. September 2021 ab 10:00 Uhr
(im Juni und September gegen Voranmeldung möglich)

Dauer: 2,5 Stunden
Treffpunkt: Apotheke zur Gnadenmutter (Hauptplatz 4, 8630 Mariazell)
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Regen- und Sonnenschutz
Anforderungen: Kondition für einen 6 Kilometer langen Spazierweg

Preis pro Person

  • Erwachsene: € 12,-
  • Kinder (7 bis 14 Jahre): € 8,-
  • Kinder (bis 6 Jahre): kostenlos

Information und Buchung
Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“
Hauptplatz 4
8630 Mariazell
Tel.: 03882 2366



Wald- und Wiesenfest der FF Wienerbruck

Am Samstag, 07.08.2021 um 18:00 Uhr
Seespitz in Wienerbruck

Am Samstag, 7. August 2021 findet das alljährliche Wald- und Wiesenfest – auch genannt „Seespitzfest“ – statt.

Programm:

  • Hüpfburg für Kinder
  • Felsenbar
  • kostenlose Abholung und Heimbringdienst
  • jede Eintrittskarte gilt gleichzeit als Los

Auf Ihr Kommen freut sich die FF Wienerbruck!




Sonntag, 08.08.2021

Fotoworkshop "Fototratsch"

Am Sonntag, 08.08.2021 um 9:00 Uhr
Naturparkzentrum Ötscher-Basis

„Nicht die Kamera macht das Bild, sondern der Fotograf“
Unter diesem Motto steht der Workshop mit Jürgen Thoma.

Um bessere Fotos zu machen, sollte man zuerst das Auge schulen, bevor eine bessere Kamera gekauft wird. Jeder Teilnehmer nimmt an diesem Tag seine 10 besten Bilder ausgedruckt auf Fotopapier mit und bekommt konstruktives Feedback. Auch durch die fotografischen Arbeiten der anderen Teilnehmer kann man lernen.

Ausrüstung

  • die 10 besten Fotos ausgedruckt auf Fotopapier in 20 x 30 cm oder A4
    Gerne kann man die Fotos auch direkt an Jürgen Thoma senden, der diese auf hochqualitatives Fotopapier druckt.

Kosten
€ 119,- pro Person

Tourenbegleiter und Anmeldung
Jürgen Thoma
Tel.: +43 650 96 59 165
Web: www.juergenthoma.com

Fotoworkshop - Foto: Jürgen Thoma Photography

Fotoworkshop – Foto: Jürgen Thoma Photography



Dampfzugfahrt mit der Mh.6

Am Sonntag, 08.08.2021 um 9:00 Uhr
St. Pölten Hauptbahnhof

Auf der Mariazellerbahn-Strecke fahren zusätzlich zur modernen Himmelstreppe auch Nostalgiezüge wie die Dampflokomotive Mh.6. Wie schon in den letzten Jahren gibt es auch heuer wieder die Möglichkeit, an solchen Dampfzugfahrten teilzunehmen.

Die Waggons des Ötscherbären werden von der Elektrolokomotive oder von der Dampflokomotive Mh.6 gezogen. Die Dampflokomotive wurde im 19. Jahrhundert gebaut und mit Steinkohle betrieben, durch regelmäßige Wartung ist die Lokomotive in einem guten Zustand.

Im originalen Tempo fährt der Zug mit der Mh.6 mit einer Geschwindigkeit von 40km/h durch die traumhafte Landschaft – Sie können sogar während der Fahrt die Fenster öffnen und den Fahrtwind genießen.

Die Fahrt zwischen St. Pölten und Mariazell dauert je nach Lokomotive zwischen zweieinhalb und drei Stunden. Wenn die Dampflokomotive im Einsatz ist, sorgt der Club Mh. 6 im Speisewagen mit köstlichen Schmankerln und Getränken für das leibliche Wohl.

Dampfzug - Foto: NÖVOG/Gregory

Dampfzug – Foto: NÖVOG/Gregory

Weitere Termine:

  • 12. September
  • 10. Oktober Oktoberfest im Speisewagen
  • 21. November
  • 28. November
  • 5. Dezember
  • 8. Dezember
  • 12. Dezember
  • 19. Dezember

Fahrpläne und Buchungsmöglichkeiten finden Sie hier.



Die kleinen Wunder am Wegesrand

Am Sonntag, 08.08.2021 um 13:00 Uhr
Naturparkzentrum Ötscher-Basis

Meditatives Wandern: Lernen Sie wieder auf Ihre Sinne zu hören und die Natur ganzheitlich wahrzunehmen.

„Wer rennt, siacht nix!“ Dieser weise Spruch ist das Motto der Sinneswanderung durch den Naturpark Ötscher-Tormäuer.

Ötschergräben, Foto: Mariazell Online

Ötschergräben, Foto: Mariazell Online

Zu Beginn steht eine Fahrt mit der Himmelstreppe nach Annaberg/Reith. Beim Weg zurück durch die eindrucksvolle Natur bleibt ausreichend Zeit um zu riechen, zu fühlen, zu schmecken und zu spüren. Durch die Schärfung der Sinne wird die Natur ganzheitlich und intensiver wahrgenommen. So hinterlassen die kleinen Wunder am Wegesrand die größten Eindrücke.

Inkludierte Leistungen:

  • Begleitung durch eine Naturvermittlerin
  • Eintritt in den Naturpark Ötscher-Tormäuer
  • Wanderkarte Naturpark Ötscher-Tormäuer

Mit Rollstuhl möglich

Treffpunkt: Naturparkzentrum Ötscher-Basis
Dauer: ca. 2 Stunden
Ausrüstung: festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung
Anforderungen: leichte Wanderung bei annähernd gleichbleibender Höhe

Preis pro Person:

  • Erwachsene € 28,-
  • Kinder (6-14 Jahre) € 14,-
  • 20% Gruppennachlass (ab 15 Personen)

Die Bahnfahrt nach Reith ist nicht im Preis inkludiert.

Information und Buchung
Naturpark Ötscher-Tormäuer, Naturparkzentrum Ötscher-Basis
Langseitenrotte 140
3223 Wienerbruck
T 02728/21100
E info@naturpark-oetscher.at



Geräusche in der Dunkelheit

Am Sonntag, 08.08.2021 um 19:00 Uhr
Naturparkzentrum Ötscher-Basis

Lagerfeuer und Nachtwanderung im Naturpark Ötscher-Tormäuer

Noch vor der Wanderung gibt es eine Stärkung am Lagerfeuer mit Würstel, Stockbrot und gegrillten Schokobananen. Danach geht es in die Nacht hinein.

Bei Vollmond auf hell erleuchteten Wegen und bei Neumond in die völlige Finsternis unter einem unendlichen Sternenhimmel. So lässt sich die Dunkelheit mit den unterschiedlichsten Geräuschen erleben. Vielleicht hören Sie ja das Fiepsen der Rehe, das Röhren eines Hirsches oder die klagenden Rufe der Waldvögel.

Ötschergräben – Foto: Mariazell Online

Inkludierte Leistungen:

  • Begleitung durch eine Naturvermittlerin
  • Lagerfeuer mit Würstel, Brot und Schokobananen
  • Eintritt in den Naturpark Ötscher-Tormäuer

Treffpunkt: Ötscher-Basis, Wienerbruck
Dauer: ca. 3 Stunden
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, angepasste Kleidung

Preis pro Person:

  • Erwachsene € 34,-
  • Kinder € 15,-

Anmeldung erforderlich

Information und Buchung
Naturpark Ötscher-Tormäuer, Naturparkzentrum Ötscher-Basis
Langseitenrotte 140
3223 Wienerbruck
T 02728/21100
E info@naturpark-oetscher.at




Mittwoch, 11.08.2021

Abendkonzert am Hauptplatz - Musikverein Mitterbach

Am Mittwoch, 11.08.2021 um 19:00 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Am Mittwoch, 11. August spielt der Musikverein Mitterbach ein Abendkonzert bei freiem Eintritt am Hauptplatz.

Weitere Informationen finden Sie hier.




Donnerstag, 12.08.2021

Spiritueller Abendspaziergang

Am Donnerstag, 12.08.2021 um 18:00 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Von 1. Juli bis 2. September 2021 findet jeden Donnerstag ein kleiner Rundgang durch die Mariazeller Natur mit spirituellem Hintergrund zum Thema „Wasser & Segen“ statt. Anmeldung ist nicht erforderlich (Mindestteilnehmerzahl 3 Personen). Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt auf eigenen Verantwortung.

Zeiten
1. Juli bis 12. August: 18:00 Uhr
19. August bis 2. September: 17:30 Uhr

Ausrüstung
Gutes Schuhwerk, Regenschutz, evtl. Nordic Walking Stöcke

Dauer
ca. 2 bis 2,5 Stunden

Geführte Wanderung entlang der „Wasserstationen“
Brunnen am Hauptplatz – Basilika (Weihwasser) – über Erzherzog Johann Denkmal zum Moarfeldteich – Luckertes Kreuz – Hl. Brunn Kapelle – Hauptplatz

Weitere Informationen
Mariazeller Pilgerladen
Pilgerbegleiterin Hermine Butter
Tel.: 0664 15 24 327

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online




Freitag, 13.08.2021

Kindermusik Camp

Am Freitag, 13.08.2021 um 8:00 Uhr
Bundesschullandheim Mariazell

Das Kindermusik Camp findet von 13. bis 22. August 2021 im Bundesschullandheim Mariazell statt, im Vordergrund steht natürlich die Musik. Teilnehmen kann jeder zwischen neun und 14 Jahren, der ein Instrument spielt und sich beweisen möchte (Gitarre, Klavier und Saxophon werden nicht unterrichtet). Natürlich darf der Spaß auch nicht zu kurz kommen – es ist eine Mischung aus Freizeitspaß und aufregenden, musikalischen Abenteuern garantiert!

Zum Abschluss des Camps gibt es am Samstag, 21. August um 19:00 Uhr und am Sonntag, 22. August um 11:00 Uhr ein Konzert im Bundesschullandheim, bei dem alle Kinder und Jugendlichen gemeinsam das ausgearbeitete Programm aufführen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Foto: INGImage
Foto: INGImage



Kräuterwanderung mit Frau Dr. Angelika Riffel

Am Freitag, 13.08.2021 um 10:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Am Freitag, 13. August 2021 findet eine geführte Wanderung mit Informationen über Heilkräuter aus der traditionellen, europäischen Medizin mit Frau Mag. pharm. Dr. Angelika Riffel statt.

Treffpunkt
Um 10:00 Uhr in der Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“

Dauer
ca. 3 Stunden

Preis
€ 15,–

Anmeldungen werden unter der Tel. Nr.: 03882 2102 oder per Mail: office@zurgnadenmutter.at entgegengenommen!
Bei Schlechtwetter bitte um Ersatztermin in der Apotheke anfragen!

Sonnenhut - Foto: Apotheke Mariazell

Sonnenhut – Foto: Apotheke Mariazell



Märchenwanderung

Am Freitag, 13.08.2021 um 19:00 Uhr
Annaberg Ort

Egal ob alt oder jung, groß oder klein – am Freitag, 13. August 2021 haben Märchenliebhaber die Möglichkeit, an einer Märchenwanderung unter dem Motto „Eine moosige G’schicht“ rund ums Günsel teilzunehmen. 

Die Märchenwanderung findet bei jedem Wetter statt! Bei Schlechtwetter wird die Veranstaltung in die Ausstellungsräume der alten Gemeinde verlegt.   

Informationen bei:
Kultur- und Geschichtsgemeinschaft Tannberg
Tel.: +43 664 16 20 171 oder +43 664 8351 630
E-Mail: claudia.kubelka@gmx.at

Der Kulturverein Annaberg freut sich auf viele Neugierige!

Märchenwanderung 2018, Foto: Claudia Kubelka

Märchenwanderung – Foto: Claudia Kubelka




Samstag, 14.08.2021

Fotoworkshop "Ich & meine Kamera - Ladies Edition"

Am Samstag, 14.08.2021 um 9:00 Uhr
Naturparkzentrum Ötscher-Basis

Bei diesem Fotoworkshop für alle Fotoeinsteigerinnen dreht sich alles um die Bedienung der Kamera.

Der Fotograf Jürgen Thoma zeigt, was es mit den Einstellungsparametern Blende, Belichtungszeit und ISO auf sich hat und was man sonst noch einstellen kann, um bessere Fotos zu erzielen. Wie alles zusammenspielt wird also in Theorie und Praxis erklärt.

Ausrüstung

  • Kamera (DSLR oder Systemkamera)
  • Standardobjektiv (falls vorhanden gerne auch andere Objektive)
  • vollgeladener Akku (Ersatzakku falls vorhanden)
  • leere Speicherkarte
  • Kamerastativ falls vorhanden

Kosten
€ 149,- pro Person

Tourenbegleiter und Anmeldung
Jürgen Thoma
Tel.: +43 650 96 59 165
Web: www.juergenthoma.com

Fotoworkshop - Foto: Jürgen Thoma Photography

Fotoworkshop – Foto: Jürgen Thoma Photography



Geführte Wanderung - Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

Am Samstag, 14.08.2021 um 10:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Die Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ und der bekannte Wallfahrtsort Mariazell leben eine jahrhundertelange Tradition des Pilgerns und der Heilung von Körper, Geist und Seele.

Entlang des bekannten „Sebastiani-Rosenkranzweges“, am letzten Teilstück des Pilgerweges Via Sacra, finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese sind nach altem Brauch angelegt, mit bekannten, heimischen Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

Bei geführten Wanderungen erfahren die Besucher Interessantes über die Wirkung und Anwendung dieser Heilkräuter nach altem Wissen der Naturheilkunden. Der Weg führt zum Abschluss über den Kalvarienberg zur Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“, wo sich die Besucher bei einem wohltuenden Stamperl Mariazeller Wurzelklauber stärken und die Wirkung der Heilpflanzen gleich selbst erfahren kann.

Sonnenhut - Foto: Apotheke Mariazell

Sonnenhut – Foto: Apotheke Mariazell

Inkludierte Leistungen

  • Wanderung in Begleitung eines fachkundigen Naturvermittlers
  • Transfer zum Ausgangspunkt
  • 1 Stamperl Mariazeller Wurzelklauber

Termine
Jeden Samstag von 3. Juli bis 4. September 2021 ab 10:00 Uhr
(im Juni und September gegen Voranmeldung möglich)

Dauer: 2,5 Stunden
Treffpunkt: Apotheke zur Gnadenmutter (Hauptplatz 4, 8630 Mariazell)
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Regen- und Sonnenschutz
Anforderungen: Kondition für einen 6 Kilometer langen Spazierweg

Preis pro Person

  • Erwachsene: € 12,-
  • Kinder (7 bis 14 Jahre): € 8,-
  • Kinder (bis 6 Jahre): kostenlos

Information und Buchung
Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“
Hauptplatz 4
8630 Mariazell
Tel.: 03882 2366




Sonntag, 15.08.2021

ÖAV Tour - Hohe Weichsel

Am Sonntag, 15.08.2021 um 7:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Sonntag, 15. August 2021 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Tour auf die hohe Weichsel

Route
Kastenriegel – Rollhöll – Mitterboden – Hohe Weichsel – Graualm – Kastenriegel

Treffpunkt
7:00 Uhr,  Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 6 Stunden, ca 1000 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
KRAUTGARTNER Georg 0664/2800943

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.
  • An-/Abmeldungen/Fragen zur Mitgliedschaft sowie allgemeine Infos bei Franz Fidi, 0664/176 0373 oder Edith Teubenbacher, 0680/149 0665
    Weichsel - Foto: Alpenverein Mariazellerland

    Weichsel – Foto: Alpenverein Mariazellerland



Fotoworkshop "Storytelling"

Am Sonntag, 15.08.2021 um 9:00 Uhr
Erlaufstausee-Schänke, Stapelhaus

Um die vielen Emotionen eines beeindruckenden Tages in der Natur durch Fotografie darstellen zu können, reicht oft ein Bild nicht aus. Hierfür bietet es sich an, Bildserien aufzunehmen.

An diesem Tag am Erlaufstausee geht es nicht um Kameratechnik, sondern darum, Bildideen und Bildserien zu erarbeiten, die schön anzusehen sind und dem Betrachter Gefühle vermitteln. Zusätzlich zu den Landschaftsfotos werden auch Lifestylefotos mit einem Model und Bilder mit viel Gespür für Details aufgenommen.

Ausrüstung

  • Kamera (DSLR oder Systemkamera)
  • Standardobjektiv (falls vorhanden auch Tele, Superweitwinkel)
  • vollgeladener Akku (Ersatzakku falls vorhanden)
  • leere Speicherkarte
  • Graufilter (falls vorhanden)
  • Wanderausrüstung (feste Schuhe, Bekleidung je nach Witterung, Essen und Trinken)

Kosten
€ 149,- pro Person

Tourenbegleiter und Anmeldung
Jürgen Thoma
Tel.: +43 650 96 59 165
Web: www.juergenthoma.com

Fotoworkshop - Foto: Jürgen Thoma Photography

Fotoworkshop – Foto: Jürgen Thoma Photography



Die kleinen Wunder am Wegesrand

Am Sonntag, 15.08.2021 um 13:00 Uhr
Naturparkzentrum Ötscher-Basis

Meditatives Wandern: Lernen Sie wieder auf Ihre Sinne zu hören und die Natur ganzheitlich wahrzunehmen.

„Wer rennt, siacht nix!“ Dieser weise Spruch ist das Motto der Sinneswanderung durch den Naturpark Ötscher-Tormäuer.

Ötschergräben, Foto: Mariazell Online

Ötschergräben, Foto: Mariazell Online

Zu Beginn steht eine Fahrt mit der Himmelstreppe nach Annaberg/Reith. Beim Weg zurück durch die eindrucksvolle Natur bleibt ausreichend Zeit um zu riechen, zu fühlen, zu schmecken und zu spüren. Durch die Schärfung der Sinne wird die Natur ganzheitlich und intensiver wahrgenommen. So hinterlassen die kleinen Wunder am Wegesrand die größten Eindrücke.

Inkludierte Leistungen:

  • Begleitung durch eine Naturvermittlerin
  • Eintritt in den Naturpark Ötscher-Tormäuer
  • Wanderkarte Naturpark Ötscher-Tormäuer

Mit Rollstuhl möglich

Treffpunkt: Naturparkzentrum Ötscher-Basis
Dauer: ca. 2 Stunden
Ausrüstung: festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung
Anforderungen: leichte Wanderung bei annähernd gleichbleibender Höhe

Preis pro Person:

  • Erwachsene € 28,-
  • Kinder (6-14 Jahre) € 14,-
  • 20% Gruppennachlass (ab 15 Personen)

Die Bahnfahrt nach Reith ist nicht im Preis inkludiert.

Information und Buchung
Naturpark Ötscher-Tormäuer, Naturparkzentrum Ötscher-Basis
Langseitenrotte 140
3223 Wienerbruck
T 02728/21100
E info@naturpark-oetscher.at



Geräusche in der Dunkelheit

Am Sonntag, 15.08.2021 um 19:00 Uhr
Naturparkzentrum Ötscher-Basis

Lagerfeuer und Nachtwanderung im Naturpark Ötscher-Tormäuer

Noch vor der Wanderung gibt es eine Stärkung am Lagerfeuer mit Würstel, Stockbrot und gegrillten Schokobananen. Danach geht es in die Nacht hinein.

Bei Vollmond auf hell erleuchteten Wegen und bei Neumond in die völlige Finsternis unter einem unendlichen Sternenhimmel. So lässt sich die Dunkelheit mit den unterschiedlichsten Geräuschen erleben. Vielleicht hören Sie ja das Fiepsen der Rehe, das Röhren eines Hirsches oder die klagenden Rufe der Waldvögel.

Ötschergräben – Foto: Mariazell Online

Inkludierte Leistungen:

  • Begleitung durch eine Naturvermittlerin
  • Lagerfeuer mit Würstel, Brot und Schokobananen
  • Eintritt in den Naturpark Ötscher-Tormäuer

Treffpunkt: Ötscher-Basis, Wienerbruck
Dauer: ca. 3 Stunden
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, angepasste Kleidung

Preis pro Person:

  • Erwachsene € 34,-
  • Kinder € 15,-

Anmeldung erforderlich

Information und Buchung
Naturpark Ötscher-Tormäuer, Naturparkzentrum Ötscher-Basis
Langseitenrotte 140
3223 Wienerbruck
T 02728/21100
E info@naturpark-oetscher.at




Mittwoch, 18.08.2021

Abendkonzert am Hauptplatz - Musikverein Annaberg

Am Mittwoch, 18.08.2021 um 19:00 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Am Mittwoch, 18. August spielt der Musikverein Annaberg ein Abendkonzert bei freiem Eintritt am Hauptplatz.

Weitere Informationen finden Sie hier.




Donnerstag, 19.08.2021

Spiritueller Abendspaziergang

Am Donnerstag, 19.08.2021 um 17:30 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Von 1. Juli bis 2. September 2021 findet jeden Donnerstag ein kleiner Rundgang durch die Mariazeller Natur mit spirituellem Hintergrund zum Thema „Wasser & Segen“ statt. Anmeldung ist nicht erforderlich (Mindestteilnehmerzahl 3 Personen). Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt auf eigenen Verantwortung.

Ausrüstung
Gutes Schuhwerk, Regenschutz, evtl. Nordic Walking Stöcke

Dauer
ca. 2 bis 2,5 Stunden

Geführte Wanderung entlang der „Wasserstationen“
Brunnen am Hauptplatz – Basilika (Weihwasser) – über Erzherzog Johann Denkmal zum Moarfeldteich – Luckertes Kreuz – Hl. Brunn Kapelle – Hauptplatz

Weitere Informationen
Mariazeller Pilgerladen
Pilgerbegleiterin Hermine Butter
Tel.: 0664 15 24 327

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online




Freitag, 20.08.2021

Jazzkonzert am Gipfel

Am Freitag, 20.08.2021 um 14:00 Uhr
Gemeindealpe

Gemeinsames Erleben der Natur gepaart mit Musikgenuss
Am Freitag, 20. August 2021 findet von 14:00 bis 16:00 Uhr ein Jazzkonzert am Gipfel der Gemeindealpe statt.

Michaela Rabitsch (Sängerin, Komponistin und einzige Top-Jazztrompeterin Österreichs) und ihr Partner Robert Pawlik (Gitarrist) präsentieren ein abwechslungsreiches und vielschichtiges musikalisches Erlebnis der Extraklasse.

Die Tunes wurzeln einerseits in den songorientierten Stilen der Jazztradition, im Hardbop, Swing, Modern Jazz und Blues, und gehen andererseits eine Fusion mit Elementen aus indischer, afrikanischer und südamerikanischer Musik ein. Die Inspiration dazu holten sie sich auf ihren zahlreichen Tourneen der letzten Jahre durch Europa, Asien, Afrika und Amerika mit 1.500 gemeinsamen Konzerten in fast 50 Ländern der Welt.

Gipfelkreuz auf der Gemeindealpe - Foto: Mariazell Online

Gipfelkreuz auf der Gemeindealpe – Foto: Mariazell Online



"Silent Cinema" Tourstopp Mariazell

Am Freitag, 20.08.2021 um 19:00 Uhr
Erlaufsee

Silent Cinema Open Air Tour 2021
Silent Cinema ist ein einzigartiges Event-Kino Konzept. Jeder Gast bekommt Funk-Kopfhörer und kann so die Lautstärke und Sprache des Filmes selber wählen. Am Freitag, 20. August 2021 verwandelt sich bei Sonnenuntergang das Ufer des Erlaufsees in ein sommerliches Freiluft-Kino.

Bei angekündigten oder spontanen Schlechtwetter-Aussichten wird auf der Website von Silent Cinema bekanntgegeben, dass die Veranstaltung ausfällt. Ein voraussichtlicher Ersatztermin ist bereits bekannt:  Sonntag, 22. August 2021.

Erlaufsee, Foto: Mariazell Online

Erlaufsee, Foto: Mariazell Online




Samstag, 21.08.2021

ÖAV Tour - Grimming Überschreitung

Am Samstag, 21.08.2021 um 4:30 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Samstag, 21. August 2021 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Tour zum Grimming

Route
Kulm – Stribinggraben – großes Kar – Gipfel – Multereck – Grimminghütte – Niederstutern

Treffpunkt
4:30 Uhr,  Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 7-8 Stunden, ca 1400 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
GANSER Emmerich 03882/4685 oder 0664/1442174

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.
  • An-/Abmeldungen/Fragen zur Mitgliedschaft sowie allgemeine Infos bei Franz Fidi, 0664/176 0373 oder Edith Teubenbacher, 0680/149 0665
    Grimming - Foto: Michaela Geistberger, Tourismusverband Ausseerland

    Grimming – Foto: Michaela Geistberger, Tourismusverband Ausseerland


     


Bürgermeistersprechtag in Gußwerk

Am Samstag, 21.08.2021 um 9:00 Uhr
Bürgerservicestelle Gußwerk

Bürgermeister Walter Schweighofer lädt jeden dritten Samstag im Monat zu einem Bürgermeistersprechtag ein.
Von 9:00 bis 10:00 Uhr findet dieser in der Bürgerservicestelle Gußwerk statt, von 10:30 bis 11:30 Uhr im Stadtamt Mariazell.

Bürgermeister Walter Schweighofer (ÖVP) - Foto: Mariazell Online

Bürgermeister Walter Schweighofer (ÖVP) – Foto: Mariazell Online



Geführte Wanderung - Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

Am Samstag, 21.08.2021 um 10:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Die Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ und der bekannte Wallfahrtsort Mariazell leben eine jahrhundertelange Tradition des Pilgerns und der Heilung von Körper, Geist und Seele.

Entlang des bekannten „Sebastiani-Rosenkranzweges“, am letzten Teilstück des Pilgerweges Via Sacra, finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese sind nach altem Brauch angelegt, mit bekannten, heimischen Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

Bei geführten Wanderungen erfahren die Besucher Interessantes über die Wirkung und Anwendung dieser Heilkräuter nach altem Wissen der Naturheilkunden. Der Weg führt zum Abschluss über den Kalvarienberg zur Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“, wo sich die Besucher bei einem wohltuenden Stamperl Mariazeller Wurzelklauber stärken und die Wirkung der Heilpflanzen gleich selbst erfahren kann.

Sonnenhut - Foto: Apotheke Mariazell

Sonnenhut – Foto: Apotheke Mariazell

Inkludierte Leistungen

  • Wanderung in Begleitung eines fachkundigen Naturvermittlers
  • Transfer zum Ausgangspunkt
  • 1 Stamperl Mariazeller Wurzelklauber

Termine
Jeden Samstag von 3. Juli bis 4. September 2021 ab 10:00 Uhr
(im Juni und September gegen Voranmeldung möglich)

Dauer: 2,5 Stunden
Treffpunkt: Apotheke zur Gnadenmutter (Hauptplatz 4, 8630 Mariazell)
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Regen- und Sonnenschutz
Anforderungen: Kondition für einen 6 Kilometer langen Spazierweg

Preis pro Person

  • Erwachsene: € 12,-
  • Kinder (7 bis 14 Jahre): € 8,-
  • Kinder (bis 6 Jahre): kostenlos

Information und Buchung
Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“
Hauptplatz 4
8630 Mariazell
Tel.: 03882 2366



Haflinger-Pferdemarkt

Am Samstag, 21.08.2021 um 10:00 Uhr
Reiterhof Schaglhof

Am Samstag, 21. August 2021 findet der 41. Annaberger Haflinger-Pferdemarkt mit Nachzuchtschau statt.

Festprogramm

  • 10:00 Uhr: Beginn des Festzuges bei Fam. Hollerer (Laimer) über Joachimsberg
  • 10:30 Uhr: Ökumenischer Berggottesdienst mit der Annaberger Trachtenkapelle
  • anschließend Reitersegen sowie Vorführungen verschiedener Reitergruppen

Eintritt
€ 5,- (Kinder frei)

Für kulinarische Köstlichkeiten ist gesorgt! Die Veranstalter freuen sich auf Ihr Kommen!

Foto: Schaglhof

Foto: Schaglhof



Fotoworkshop "Hohe Gipfel"

Am Samstag, 21.08.2021 um 10:00 Uhr
Talstation Großer Ötscher

Dieses zweitägige Bergfotografie-Abenteuer in der alpinen Kulisse des Großen Ötschers (1.893 Hm) ist für alle Hobbyfotografen geeignet, für die ISO, Blende und Belichtungszeit keine Fremdwörter sind. Gemeinsam wird der Sonnenuntergang, der Sternhimmel am Berg und der Sonnenaufgang am Gipfel erlebt und fotografiert.

Samstag
Nach dem Aufstieg mit dem Sessellift wird das Quartier im Ötscherschutzhaus bezogen. Von dort aus werden kurze Wanderungen unternommen, um die spannende Berglandschaft und die stille Natur am Berg zu fotografieren. Nach einer Stärkung im Schutzhaus wandern alle Teilnehmer zum Hüttelkogel, um den Sonnenuntergang festzuhalten.

Sonntag
Noch im Dunkeln wandern alle Teilnehmer auf den Gipfel des Großen Ötschers, um den Sonnenaufgang festzuhalten. Auch auf dem Weg zurück zum Schutzhaus kann das ein oder andere Fotomotiv aufgenommen werden. Nach dem ausgedehnten Frühstück inkl. Bildbesprechung geht es wieder zurück ins Tal – entweder zu Fuß oder mit dem Lift.

Ausrüstung

  • Kamera (DSLR oder Systemkamera)
  • Standardobjektiv (falls vorhanden auch Makro, Tele, Superweitwinkel)
  • vollgeladener Akku (Ersatzakku falls vorhanden)
  • leere Speicherkarte
  • Kamerastativ falls vorhanden
  • Objektfilter falls vorhanden (Polfilter, Graufilter, Grauverlaufsfilter)
  • Fern- oder Kabelauslöser falls vorhanden
  • Wanderausrüstung (feste Schuhe, Rucksack, Regenschutz, warme Bekleidung, Taschenlampe, Essen und Trinken, Toilettenartikel, Schlafsack, Wechselkleidung)

Kosten
€ 269,- pro Person
Im Preis enthalten ist der Workshop, Liftkarten, Organisation und Hüttenbuchung.
Die Kosten für die Übernachtung und Verpflegung sind vor Ort selbst zu bezahlen.

Tourenbegleiter und Anmeldung
Jürgen Thoma
Tel.: +43 650 96 59 165
Web: www.juergenthoma.com

Fotoworkshop - Foto: Jürgen Thoma Photography

Fotoworkshop – Foto: Jürgen Thoma Photography



Bürgermeistersprechtag in Mariazell

Am Samstag, 21.08.2021 um 10:30 Uhr
Rathaus Mariazell

Bürgermeister Walter Schweighofer lädt jeden dritten Samstag im Monat zu einem Bürgermeistersprechtag ein.
Von 9:00 bis 10:00 Uhr findet dieser in der Bürgerservicestelle Gußwerk statt, von 10:30 bis 11:30 Uhr im Stadtamt Mariazell.

Rathaus Mariazell - Foto: Mariazell Online

Rathaus Mariazell – Foto: Mariazell Online



Kindermusik Camp - Abschlusskonzert

Am Samstag, 21.08.2021 um 19:00 Uhr
Bundesschullandheim Mariazell

Das Kindermusik Camp findet von 13. bis 22. August 2021 im Bundesschullandheim Mariazell statt, im Vordergrund steht natürlich die Musik. Teilnehmen kann jeder zwischen neun und 14 Jahren, der ein Instrument spielt und sich beweisen möchte (Gitarre, Klavier und Saxophon werden nicht unterrichtet). Natürlich darf der Spaß auch nicht zu kurz kommen – es ist eine Mischung aus Freizeitspaß und aufregenden, musikalischen Abenteuern garantiert!

Zum Abschluss des Camps gibt es am Samstag, 21. August um 19:00 Uhr und am Sonntag, 22. August um 11:00 Uhr ein Konzert im Bundesschullandheim, bei dem alle Kinder und Jugendlichen gemeinsam das ausgearbeitete Programm aufführen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Foto: INGImage
Foto: INGImage




Sonntag, 22.08.2021

Kindermusik Camp - Abschlusskonzert

Am Sonntag, 22.08.2021 um 11:00 Uhr
Bundesschullandheim Mariazell

Das Kindermusik Camp findet von 13. bis 22. August 2021 im Bundesschullandheim Mariazell statt, im Vordergrund steht natürlich die Musik. Teilnehmen kann jeder zwischen neun und 14 Jahren, der ein Instrument spielt und sich beweisen möchte (Gitarre, Klavier und Saxophon werden nicht unterrichtet). Natürlich darf der Spaß auch nicht zu kurz kommen – es ist eine Mischung aus Freizeitspaß und aufregenden, musikalischen Abenteuern garantiert!

Zum Abschluss des Camps gibt es am Sonntag, 22. August um 11:00 Uhr ein Konzert im Bundesschullandheim, bei dem alle Kinder und Jugendlichen gemeinsam das ausgearbeitete Programm aufführen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Foto: INGImage
Foto: INGImage



ÖAV - Bergmesse auf der Wetterin

Am Sonntag, 22.08.2021 um 11:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Sonntag, 22. August 2021 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Bergmesse und Gipfelkreuzeinweihung  auf der Wetterin mit dem Dompfarrer zu St. Stephan in Wien, Toni Faber.

Treffpunkt
11:00 Uhr,  Gipfelkreuz der Wetterin

Gehzeit
ca. 1 Stunden vom Niederalplpass

Ersatztermin
5. September 2021

Wetterinkreuz 2021, Foto: Alpenverein Mariazellerland




Mittwoch, 25.08.2021

Abendkonzert am Hauptplatz - Musikverein Aschbach

Am Mittwoch, 25.08.2021 um 19:00 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Am Mittwoch, 25. August spielt der Musikverein Aschbach ein Abendkonzert bei freiem Eintritt am Hauptplatz.

Weitere Informationen finden Sie hier.




Donnerstag, 26.08.2021

Spiritueller Abendspaziergang

Am Donnerstag, 26.08.2021 um 17:30 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Von 1. Juli bis 2. September 2021 findet jeden Donnerstag ein kleiner Rundgang durch die Mariazeller Natur mit spirituellem Hintergrund zum Thema „Wasser & Segen“ statt. Anmeldung ist nicht erforderlich (Mindestteilnehmerzahl 3 Personen). Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt auf eigenen Verantwortung.

Ausrüstung
Gutes Schuhwerk, Regenschutz, evtl. Nordic Walking Stöcke

Dauer
ca. 2 bis 2,5 Stunden

Geführte Wanderung entlang der „Wasserstationen“
Brunnen am Hauptplatz – Basilika (Weihwasser) – über Erzherzog Johann Denkmal zum Moarfeldteich – Luckertes Kreuz – Hl. Brunn Kapelle – Hauptplatz

Weitere Informationen
Mariazeller Pilgerladen
Pilgerbegleiterin Hermine Butter
Tel.: 0664 15 24 327

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online




Samstag, 28.08.2021

Geführte Wanderung - Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

Am Samstag, 28.08.2021 um 10:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Die Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ und der bekannte Wallfahrtsort Mariazell leben eine jahrhundertelange Tradition des Pilgerns und der Heilung von Körper, Geist und Seele.

Entlang des bekannten „Sebastiani-Rosenkranzweges“, am letzten Teilstück des Pilgerweges Via Sacra, finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese sind nach altem Brauch angelegt, mit bekannten, heimischen Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

Bei geführten Wanderungen erfahren die Besucher Interessantes über die Wirkung und Anwendung dieser Heilkräuter nach altem Wissen der Naturheilkunden. Der Weg führt zum Abschluss über den Kalvarienberg zur Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“, wo sich die Besucher bei einem wohltuenden Stamperl Mariazeller Wurzelklauber stärken und die Wirkung der Heilpflanzen gleich selbst erfahren kann.

Sonnenhut - Foto: Apotheke Mariazell

Sonnenhut – Foto: Apotheke Mariazell

Inkludierte Leistungen

  • Wanderung in Begleitung eines fachkundigen Naturvermittlers
  • Transfer zum Ausgangspunkt
  • 1 Stamperl Mariazeller Wurzelklauber

Termine
Jeden Samstag von 3. Juli bis 4. September 2021 ab 10:00 Uhr
(im Juni und September gegen Voranmeldung möglich)

Dauer: 2,5 Stunden
Treffpunkt: Apotheke zur Gnadenmutter (Hauptplatz 4, 8630 Mariazell)
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Regen- und Sonnenschutz
Anforderungen: Kondition für einen 6 Kilometer langen Spazierweg

Preis pro Person

  • Erwachsene: € 12,-
  • Kinder (7 bis 14 Jahre): € 8,-
  • Kinder (bis 6 Jahre): kostenlos

Information und Buchung
Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“
Hauptplatz 4
8630 Mariazell
Tel.: 03882 2366




Mittwoch, 01.09.2021

Abendkonzert am Hauptplatz - Aschbacher Weisenbläser

Am Mittwoch, 01.09.2021 um 19:00 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Am Mittwoch, 1. September spielen die Aschbacher Weisenbläser ein Abendkonzert bei freiem Eintritt am Hauptplatz.

Weitere Informationen finden Sie hier.




Donnerstag, 02.09.2021

Sonnenaufgang in den Ötschergräben

Am Donnerstag, 02.09.2021 um 6:00 Uhr
Naturparkzentrum Ötscher-Basis

In Ruhe die Morgenstimmung im Grand Canyon Österreichs genießen.
Es ist sechs Uhr. Die letzten Nebelschwaden ziehen über die Wiesen, die Vögel singen erste Töne. Raus in die Ötschergräben! Dort warten eindrucksvolle Schluchten, tosende Wasserfälle und ein ganz besonderes morgendliches Schauspiel: Die aufgehende Sonne taucht die Felswände in ein sanftes Rot. Und begleitet die Wanderer auf ihrem Weg zum Mirafall. Zeit zum Staunen und Genießen. Zeit für eine echte Holzknechtjause, bevor es hinauf zur Mariazellerbahn und zurück nach Wienerbruck geht. Guten Morgen!

Ötschergräben - Foto: Mariazell Online

Ötschergräben – Foto: Mariazell Online

Inkludierte Leistungen:

  • Begleitung durch einen Naturvermittler
  • Eintritt in den Naturpark Ötscher-Tormäuer
  • Rückfahrt mit der Mariazellerbahn zum Ausgangspunkt
  • Wanderkarte Naturpark Ötscher-Tormäuer
  • Kleine , regionale Jause beim Mirafall (Hirschschinken, Brot, Eingelegtes, Obst, Bier oder Saft)

Treffpunkt: Ötscher-Basis, Wienerbruck
Dauer: ca. 5 Stunden
Ausrüstung: festes Schuhwerk, wetterbedingte Kleidung, Getränk
Anforderungen: Trittsicherheit, Kondition für eine halbtägige Wanderung

Preis pro Person:

  • Erwachsene € 47,-
  • Kinder (6-14 Jahre) € 23,-
  • 20% Gruppennachlass (ab 15 Personen)

Anmeldung erforderlich

Information und Buchung
Naturpark Ötscher-Tormäuer, Naturparkzentrum Ötscher-Basis
Langseitenrotte 140
3223 Wienerbruck
T 02728/21100
E info@naturpark-oetscher.at



Spiritueller Abendspaziergang

Am Donnerstag, 02.09.2021 um 17:30 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Von 1. Juli bis 2. September 2021 findet jeden Donnerstag ein kleiner Rundgang durch die Mariazeller Natur mit spirituellem Hintergrund zum Thema „Wasser & Segen“ statt. Anmeldung ist nicht erforderlich (Mindestteilnehmerzahl 3 Personen). Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt auf eigenen Verantwortung.

Ausrüstung
Gutes Schuhwerk, Regenschutz, evtl. Nordic Walking Stöcke

Dauer
ca. 2 bis 2,5 Stunden

Geführte Wanderung entlang der „Wasserstationen“
Brunnen am Hauptplatz – Basilika (Weihwasser) – über Erzherzog Johann Denkmal zum Moarfeldteich – Luckertes Kreuz – Hl. Brunn Kapelle – Hauptplatz

Weitere Informationen
Mariazeller Pilgerladen
Pilgerbegleiterin Hermine Butter
Tel.: 0664 15 24 327

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online

Basilika Mariazell, Foto: Mariazell Online




Freitag, 03.09.2021

"Alt Mariazeller Fest"

Am Freitag, 03.09.2021 um 17:00 Uhr
Hauptplatz Mariazell

Traditionsfest am Hauptplatz Mariazell

Mit dem „Alt Mariazeller Fest“ wird eine Traditionsveranstaltung ins Leben gerufen. In den Sommermonaten Juli, August und September 2021 jeweils am 1. Freitag des Monats präsentiert sich das ganze Mariazeller Land heimatverbunden in Tracht!

Mehr Infos finden Sie hier.

Foto: Mariazell Online

Foto: Mariazell Online



Platzkonzert Musikverein Mitterbach

Am Freitag, 03.09.2021 um 19:30 Uhr
Dorfplatz Mitterbach

Von 3. bis 5. September 2021 feiern Bergfreunde auch in diesem Jahr den Auftakt zum Wanderherbst. Heuer findet die Veranstaltung rund um Mitterbach und den Naturpark Ötscher-Tormäuer statt.

Dazu findet zu Beginn am Freitag, 3. September um 19:30 Uhr ein Platzkonzert des MV Mitterbach statt.

Mehr Informationen finden Sie hier.

MV Mitterbach

MV Mitterbach




Samstag, 04.09.2021

ÖAV Tour - Admonter Reichenstein

Am Samstag, 04.09.2021 um 5:30 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Samstag, 4.  September 2021 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Tour auf den Admonter Reichenstein

Route
Johnsbach – Mödlingerhütte – Treffnersee – Admonter Reichenstein – Abstieg gleich wie Aufstieg

Treffpunkt
5:30 Uhr,  Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 6-8 Stunden, bis zu 1600 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
 GRIEßL Franz 0664/6211977

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.
  • An-/Abmeldungen/Fragen zur Mitgliedschaft sowie allgemeine Infos bei Franz Fidi, 0664/176 0373 oder Edith Teubenbacher, 0680/149 0665
     

    Admonter Reichenstein - Foto: Alpenverein Mariazellerland

    Admonter Reichenstein – Foto: Alpenverein Mariazellerland



Gipfelklänge

Am Samstag, 04.09.2021 um 8:15 Uhr
Gemeindealpe

Von 3. bis 5. September 2021 feiern Bergfreunde auch in diesem Jahr den Auftakt zum Wanderherbst. Heuer findet die Veranstaltung rund um Mitterbach und den Naturpark Ötscher-Tormäuer statt.
Urige Almen, idyllische Waldlichtungen und prächtige Blumenwiesen werden zur Open-Air-Bühne am Berg. Nicht nur die Kulisse, sondern auch die Künstler haben es in sich: Es waren bereits heimische Größen wie Willi Resetarits, Attwenger, Wolfgang Puschnig, Thomas Gansch und Federspiel, aber auch internationale Highlights wie Insingizi (Simbabwe) und Hazmat Modine (New York) zu Gast beim Mostviertler Wander-Opening. Im Jahr 2021 sind heimische und internationale Musiker unter der musikalischen Leitung von Suzie Heger live dabei.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Gipfelklänge - Foto: weinfranz.at

Gipfelklänge – Foto: weinfranz.at



Fotowalk

Am Samstag, 04.09.2021 um 9:00 Uhr
Naturparkzentrum Ötscher-Basis

Jeden 1. Samstag im Monat veranstaltet der Fotograf Jürgen Thoma einen gemeinsamen „Fotowalk“. Der Spaziergang führt von der Ötscher-Basis zu den schönsten Fotoplätzen rund um das Naturparkzentrum und es bleibt viel Zeit zum Fotografieren, Plaudern und zum gemeinsamen Austausch. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Tourenbegleiter und Anmeldung
Jürgen Thoma
Tel.: +43 650 96 59 165
Web: www.juergenthoma.com

Fotoworkshop - Foto: Jürgen Thoma Photography

Fotoworkshop – Foto: Jürgen Thoma Photography



Regionaler Bauernmarkt

Am Samstag, 04.09.2021 um 9:00 Uhr
Naturparkzentrum Ötscher-Basis

Nach fünf erfolgreichen Märkten im Jahr 2020 haben die Produzenten beschlossen, im Jahr 2021 weitere regionale Bauernmärkte zu veranstalten. Wie gewohnt reichen die Produkte von frisch gebackenem Brot, Fleisch- und Wurstprodukten über Fisch bis hin zu Handwerklichem und Wolle.

Termine
jeweils von 9:00 bis 14:00 Uhr

  • Samstag, 23. Oktober 2021



Geführte Wanderung - Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

Am Samstag, 04.09.2021 um 10:00 Uhr
Apotheke "Zur Gnadenmutter"

Die Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ und der bekannte Wallfahrtsort Mariazell leben eine jahrhundertelange Tradition des Pilgerns und der Heilung von Körper, Geist und Seele.

Entlang des bekannten „Sebastiani-Rosenkranzweges“, am letzten Teilstück des Pilgerweges Via Sacra, finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese sind nach altem Brauch angelegt, mit bekannten, heimischen Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

Bei geführten Wanderungen erfahren die Besucher Interessantes über die Wirkung und Anwendung dieser Heilkräuter nach altem Wissen der Naturheilkunden. Der Weg führt zum Abschluss über den Kalvarienberg zur Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“, wo sich die Besucher bei einem wohltuenden Stamperl Mariazeller Wurzelklauber stärken und die Wirkung der Heilpflanzen gleich selbst erfahren kann.

Sonnenhut - Foto: Apotheke Mariazell

Sonnenhut – Foto: Apotheke Mariazell

Inkludierte Leistungen

  • Wanderung in Begleitung eines fachkundigen Naturvermittlers
  • Transfer zum Ausgangspunkt
  • 1 Stamperl Mariazeller Wurzelklauber

Termine
Jeden Samstag von 3. Juli bis 4. September 2021 ab 10:00 Uhr
(im Juni und September gegen Voranmeldung möglich)

Dauer: 2,5 Stunden
Treffpunkt: Apotheke zur Gnadenmutter (Hauptplatz 4, 8630 Mariazell)
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Regen- und Sonnenschutz
Anforderungen: Kondition für einen 6 Kilometer langen Spazierweg

Preis pro Person

  • Erwachsene: € 12,-
  • Kinder (7 bis 14 Jahre): € 8,-
  • Kinder (bis 6 Jahre): kostenlos

Information und Buchung
Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“
Hauptplatz 4
8630 Mariazell
Tel.: 03882 2366



Abschlusskonzert der Abendkonzerte

Am Samstag, 04.09.2021 um 17:30 Uhr
Brunnen am Hauptplatz Mariazell

Am Samstag, 4. September 2021 findet das Abschlusskonzert der Abendkonzerte statt. Heimische Musikverein spielen am Hauptplatz den STERNMARSCH:

  • Stadtkapelle Mariazell
  • Musikverein Aschbach
  • Musikverein Mitterbach
  • Musikverein Annaberg

Im Anschluss daran findet ein MONSTERKONZERT der rund 120 Musikerinnen und Musiker statt, bevor ab 20:30 Uhr die „ZaumBradler“ spielen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Abendkonzert - Foto: Mariazell Online

Abendkonzert – Foto: Mariazell Online




Sonntag, 05.09.2021

Gipfelklänge

Am Sonntag, 05.09.2021 um 8:45 Uhr
Naturparkzentrum Ötscher-Basis

Von 3. bis 5. September 2021 feiern Bergfreunde auch in diesem Jahr den Auftakt zum Wanderherbst. Heuer findet die Veranstaltung rund um Mitterbach und den Naturpark Ötscher-Tormäuer statt.
Urige Almen, idyllische Waldlichtungen und prächtige Blumenwiesen werden zur Open-Air-Bühne am Berg. Nicht nur die Kulisse, sondern auch die Künstler haben es in sich: Es waren bereits heimische Größen wie Willi Resetarits, Attwenger, Wolfgang Puschnig, Thomas Gansch und Federspiel, aber auch internationale Highlights wie Insingizi (Simbabwe) und Hazmat Modine (New York) zu Gast beim Mostviertler Wander-Opening. Im Jahr 2021 sind heimische und internationale Musiker unter der musikalischen Leitung von Suzie Heger live dabei.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Gipfelklänge - Foto: weinfranz.at

Gipfelklänge – Foto: weinfranz.at



Fotoworkshop "Wildes Wasser"

Am Sonntag, 05.09.2021 um 9:00 Uhr
Gasthaus Trefflingtalerhaus

Bei einer Wanderung entlang des beeindruckenden Trefflingfalles lernen alle Teilnehmer, wie man unter Verwendung von Kamerastativ, Graufilter, Polfilter und den richtigen Kameraeinstellungen herausragende Bilder von natürlichen, fließenden Gewässern macht.

Ausrüstung

  • Kamera (DSLR oder Systemkamera)
  • Standardobjektiv (falls vorhanden Tele, Superweitwinkel)
  • vollgeladener Akku (Ersatzakku falls vorhanden)
  • leere Speicherkarte
  • Kamerastativ
  • Objektivfilter falls vorhanden (Polfilter, Graufilter, Grauverlaufsfilter)
  • Fern- oder Kabelauslöser falls vorhanden
  • Wanderausrüstung (feste Schuhe, Rucksack, Regenjacke, Essen und Trinken)

Kosten
€ 119,- pro Person

Tourenbegleiter und Anmeldung
Jürgen Thoma
Tel.: +43 650 96 59 165
Web: www.juergenthoma.com

Fotoworkshop - Foto: Jürgen Thoma Photography

Fotoworkshop – Foto: Jürgen Thoma Photography




Freitag, 10.09.2021

Die Seer - Live auf der Bürgeralpe

Am Freitag, 10.09.2021 um 20:00 Uhr
Mariazeller Bürgeralpe (Bergsee)

Auch im Jahr 2021 gastieren die Seer wieder auf der Mariazeller Bürgeralpe.

Die acht-köpfige Musikgruppe wird mit ihren großen Hits, aber auch mit zahlreichen Überraschungen, ihre musikalische Geschichte erzählen. „Ich denke, dass es einfach wichtig ist, sensibel mit den Empfindungen der Zuhörer umzugehen“, so Alfred Jaklitsch, Komponist und Texter der Seer-Lieder.

Verbinden Sie den Konzertbesuch einfach mit einem Kurzurlaub im Mariazeller Land, eine passende Unterkunft finden Sie bequem und einfach über den Mariazell Online Anfrageassisten.

Preise: Vorverkauf
Erwachsene: Stehplatz*: € 65,00 – Sitzplatz**: € 80,00 – VIP***: € 145,00
Kinder: Stehplatz*: € 40,00 – Sitzplatz**: € 50,00 – VIP***: € 88,00

Steir. Buffet im Berggasthof (bitte telefonisch bestellen, 03882 2508)
Erwachsene: € 24,00, Kinder: € 14,00

Preise an der Abendkasse: plus € 8,00

* Preis inkludiert die Fahrt mit der neuen 8-er Kabinenbahn Bürgeralpe-Express (Berg- und Talfahrt) und Eintritt ins Konzert
** Preis inkludiert zusätzlich nummerierten Sitzplatz und Leihdecke
*** Preis inkludiert Buffet im Berggasthof mit 2 Getränken, regengeschützten VIP-Lounge mit freier Konsumation bei Konzert. Reservierung erforderlich: 03882 34515

Die-Seer, Foto: Kerstin Joensson

Die-Seer, Foto: Kerstin Joensson




Samstag, 11.09.2021

ÖAV Tour - Großer Buchstein

Am Samstag, 11.09.2021 um 6:00 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Samstag, 11.  September 2021 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Tour auf den Admonter Reichenstein

Route
Gstatterboden – Buchsteinhaus – Südwandband – Gipfel – Westschlucht oder Wengerweg – Buchsteinhaus – Gstatterboden

Treffpunkt
6:00 Uhr,  Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 8-9 Stunden, bis zu 1650 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
FLUCH Sepp 03882/4905 oder 0664/3731925

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.
  • An-/Abmeldungen/Fragen zur Mitgliedschaft sowie allgemeine Infos bei Franz Fidi, 0664/176 0373 oder Edith Teubenbacher, 0680/149 0665
    Buchsteinmassiv - Foto: Alpenverein Mariazellerland

    Buchsteinmassiv – Foto: Alpenverein Mariazellerland

     


Humorseminar

Am Samstag, 11.09.2021 um 9:00 Uhr
Seminarhaus "IM SALZATAL"

Das erste Humorseminar unter der Reihe IM SALZATAL steht unter dem Motto „DIE KRAFT DES HUMORS – Die heilsame und stärkende Wirkung von Humor“.

In Zeiten des technischen Fortschritts braucht es mehr denn je Menschlichkeit. Humor ist ein ideales Mittel, diese Menschlichkeit im privaten und im beruflichen Alltag zu bewahren. Dazu ist es unumgänglich, die eigene humorvolle und fröhliche Grundhaltung zu entdecken und entfalten zu können.

Durch eine humorvolle Haltung und Gelassenheit können wir mit Belastungen, Ängsten und Konflikten besser umgehen. Humor ist gesundheitsfördernd und unterstützt uns dabei, die täglichen Herausforderungen zu meistern. Humor ist für unsere Psychohygiene äußerst förderlich und vermindert die Gefahr des „Ausbrennens“.

Seminarinhalt
Vordergründiges Ziel dieses Seminars ist die Auseinandersetzung mit dem Phänomen Humor und die Anregung, dieses Tool situationsangepasst in das berufliche und private „Methodenspektrum“ aufzunehmen.

Referentin
Mag. (FH) Werner Grube
Sozialwissenschaftler, Teamtrainer, Spiel- und Theaterpädagoge, Humorbotschafter

Kurstermin
Samstag, 11. September 2021
9:00 bis 17:00 Uhr inkl. Mittagspause

Kursort
Leitnerweg 12, 8632 Greith

Kurskosten
€ 128,- pro Person
Im Kurspreis ist die Pausenverpflegung (Kaffee, Kuchen, Getränke, Obst) inkludiert.
Das Mittagessen muss von jedem Teilnehmer/jeder Teilnehmerin selbst bezahlt werden.

Humorseminar - Foto: Werner Gruber

Humorseminar – Foto: Werner Gruber

Anmeldung und weitere Informationen
Ulrike Schweiger
info@imsalzatal.at
www.imsalzatal.at



Fotoworkshop "Tiefe Schluchten"

Am Samstag, 11.09.2021 um 9:00 Uhr
Erlaufstausee-Schänke, Stapelhaus

Diese zweitägige Fotowanderung durch die beeindruckende Landschaft der Ötschergräben mit Übernachtung im Vorderötscher Schutzhaus ist für alle Hobbyfotografen, für die ISO, Blende und Belichtungszeit keine Fremdwörter sind. Es gibt jede Menge Fotomotive: Traumhafte Schluchten, schmale Stege, wilde Wasserfälle, spektakuläre Felsformationen und Strände an der klaren Erlauf, die zum Verweilen einladen.

Samstag
Vom Erlaufstausee steigen alle Teilnehmer hinab in die Ötschergräben. Nach einer kurzen Rast und Stärkung beim Ötscher-Hias beginnt eine spannende Fotowanderung mit unzähligen Landschaftsmotiven entlang des teilweise wild ausgesetzten Weges bis zum Vorderötscher Schutzhaus. Nachdem die Zimmer bezogen wurden gibt es Abendessen in der Hütte. Beim Lagerfeuer können noch Sternhimmel- und Langzeitbelichtungsfotos gemacht werden.

Sonntag
Nach dem gemeinsamen Frühstück gibt es am Vormittag eine Bildbesprechung mit Feedback. Nach dem Mittagessen zeigt Fotograf Jürgen Thoma allen Teilnehmern ausgewählte Beispiele, wie Landschaftsfotos in Adobe Lightroom bearbeitet werden können. Gegen 15:00 Uhr wandern alle wieder gemütlich zurück zu den Autos.

Ausrüstung

  • Kamera (DSLR oder Systemkamera)
  • Standardobjektiv (falls vorhanden Makro, Tele, Superweitwinkel)
  • vollgeladener Akku und Ladegerät (Ersatzakku falls vorhanden)
  • leere Speicherkarte
  • Kamerastativ
  • Objektivfilter falls vorhanden (Polfilter, Graufilter, Grauverlaufsfilter)
  • Fern- oder Kabelauslöser falls vorhanden
  • Wanderausrüstung (feste Schuhe, Rucksack, Regenjacke, warme Bekleidung, Taschenlampe, Essen und Trinken, Toilettenartikel, Wechselbekleidung)

Kosten
€ 269,- pro Person
Im Preis enthalten sind: Organisation und Hüttenbuchung, Workshopgebühren, Parkgebühren
Die Kosten für die Übernachtung und Verpflegung vor Ort ist von jedem Teilnehmer selbst zu bezahlen.

Tourenbegleiter und Anmeldung
Jürgen Thoma
Tel.: +43 650 96 59 165
Web: www.juergenthoma.com

Fotoworkshop - Foto: Jürgen Thoma Photography

Fotoworkshop – Foto: Jürgen Thoma Photography



Hochsteiermark Classic 2021 - Stop in Mariazell

Am Samstag, 11.09.2021 um 16:15 Uhr
Flugplatz

Von 10. bis 12. September 2021 findet wieder „Hochsteiermark Classic“ statt. Am Samstag, 11. September um 16:15 Uhr trifft die Startnummer 1 am Flugplatz in Mariazell ein. Dort wird auch eine Beschleunigungsprüfung gefahren.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Hochsteiermark Classic - Foto: Werner Ully

Hochsteiermark Classic – Foto: Werner Ully



Die Seer - Live auf der Bürgeralpe

Am Samstag, 11.09.2021 um 20:00 Uhr
Mariazeller Bürgeralpe (Bergsee)

Auch im Jahr 2021 gastieren die Seer wieder auf der Mariazeller Bürgeralpe.

Die acht-köpfige Musikgruppe wird mit ihren großen Hits, aber auch mit zahlreichen Überraschungen, ihre musikalische Geschichte erzählen. „Ich denke, dass es einfach wichtig ist, sensibel mit den Empfindungen der Zuhörer umzugehen“, so Alfred Jaklitsch, Komponist und Texter der Seer-Lieder.

Verbinden Sie den Konzertbesuch einfach mit einem Kurzurlaub im Mariazeller Land, eine passende Unterkunft finden Sie bequem und einfach über den Mariazell Online Anfrageassisten.

Preise: Vorverkauf
Erwachsene: Stehplatz*: € 65,00 – Sitzplatz**: € 80,00 – VIP***: € 145,00
Kinder: Stehplatz*: € 40,00 – Sitzplatz**: € 50,00 – VIP***: € 88,00

Steir. Buffet im Berggasthof (bitte telefonisch bestellen, 03882 2508)
Erwachsene: € 24,00, Kinder: € 14,00

Preise an der Abendkasse: plus € 8,00

* Preis inkludiert die Fahrt mit der neuen 8-er Kabinenbahn Bürgeralpe-Express (Berg- und Talfahrt) und Eintritt ins Konzert
** Preis inkludiert zusätzlich nummerierten Sitzplatz und Leihdecke
*** Preis inkludiert Buffet im Berggasthof mit 2 Getränken, regengeschützten VIP-Lounge mit freier Konsumation bei Konzert. Reservierung erforderlich: 03882 34515

Die-Seer, Foto: Kerstin Joensson

Die-Seer, Foto: Kerstin Joensson




Sonntag, 12.09.2021

Dampfzugfahrt mit der Mh.6

Am Sonntag, 12.09.2021 um 9:00 Uhr
St. Pölten Hauptbahnhof

Auf der Mariazellerbahn-Strecke fahren zusätzlich zur modernen Himmelstreppe auch Nostalgiezüge wie die Dampflokomotive Mh.6. Wie schon in den letzten Jahren gibt es auch heuer wieder die Möglichkeit, an solchen Dampfzugfahrten teilzunehmen.

Die Waggons des Ötscherbären werden von der Elektrolokomotive oder von der Dampflokomotive Mh.6 gezogen. Die Dampflokomotive wurde im 19. Jahrhundert gebaut und mit Steinkohle betrieben, durch regelmäßige Wartung ist die Lokomotive in einem guten Zustand.

Im originalen Tempo fährt der Zug mit der Mh.6 mit einer Geschwindigkeit von 40km/h durch die traumhafte Landschaft – Sie können sogar während der Fahrt die Fenster öffnen und den Fahrtwind genießen.

Die Fahrt zwischen St. Pölten und Mariazell dauert je nach Lokomotive zwischen zweieinhalb und drei Stunden. Wenn die Dampflokomotive im Einsatz ist, sorgt der Club Mh. 6 im Speisewagen mit köstlichen Schmankerln und Getränken für das leibliche Wohl.

Dampfzug - Foto: NÖVOG/Gregory

Dampfzug – Foto: NÖVOG/Gregory

Weitere Termine:

  • 10. Oktober Oktoberfest im Speisewagen
  • 21. November
  • 28. November
  • 5. Dezember
  • 8. Dezember
  • 12. Dezember
  • 19. Dezember

Fahrpläne und Buchungsmöglichkeiten finden Sie hier.




Montag, 13.09.2021

Bundes-Dankeswallfahrt

Am Montag, 13.09.2021 um 10:00 Uhr
Basilika Mariazell

Am Montag, 13. September 2021 findet die Bundes-Dankeswallfahrt des Österreichischen Seniorenbundes unter Präsidentin LAbg. Ingrid Korosec – organisiert vom Steirischen Seniorenbund unter der Leitung von Landesobmann BR-Präs. a.D. Gregor Hammerl – statt.

Basilika Mariazell - Foto: Mariazell Online

Basilika Mariazell – Foto: Mariazell Online




Mittwoch, 15.09.2021

ÖAV Seniorenwanderung - Kappleralm

Am Mittwoch, 15.09.2021 um 8:30 Uhr
Liftparkplatz - neben Sparmarkt

Am Mittwoch, 15.  September 2021 veranstaltet der Alpenverein Mariazeller Land eine Seniorenwanderung auf die Kappleralm

Route
Kappleralm – Hochschlag – Runzelberg – „Waaghütte“ Kappleralm

Treffpunkt
8:30 Uhr,  Liftparkplatz St. Sebastian

Gehzeit
ca. 2,5 Stunden, bis zu 300 Hm

Tourenbegleiter und Anmeldung
HOLLERER Rosemarie 0680/3112507
REITER Herta 0664/4031219

Information

  • Telefonische Anmeldung am Vortag beim zuständigen Tourenbegleiter.
  • Die Teilnahme an allen ÖAV-Veranstaltungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko!
  • Die Auswahl einer Veranstaltung muss dem eigenen Können und der Ausdauer entsprechen!
  • Genaue Beschreibungen und eventuelle Änderungen werden im ÖAV-Schaukasten bekanntgegeben.
  • ÖAV Mitglieder sind mit Bezahlung des Mitgliedsbeitrages versichert.
  • Mitfahrgelegenheit ist vorhanden, es wird ein Unkostenbeitrag von € 0,10/km pro Person eingehoben.
  • Wegzeit – Durchschnitt bei günstigen Bedingungen.
  • Bei Regen wird nicht gewandert.
  • Nutzen Sie den kostenlosen Verleih von Bergbüchern, Landkarten und Führern, sowie den Verleih von Ausrüstungsgegenständen.
  • An-/Abmeldungen/Fragen zur Mitgliedschaft sowie allgemeine Infos bei Franz Fidi, 0664/176 0373 oder Edith Teubenbacher, 0680/149 0665

     



Freitag, 17.09.2021

Aquarell-Malkurs

Am Freitag, 17.09.2021 um 8:00 Uhr
Gamsburg

Von Freitag, 17. September bis Sonntag, 19. September 2021 findet ein Aquarell-Malkurs für Anfänger und Fortgeschrittene mit Marion Pass statt. Bei Bedarf wird gerne Malmaterial zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen
Kultur- und Geschichtsgemeinschaft Tannberg
Tel.: +43 664 16 20 171
E-Mail: claudia.kubelka@gmx.at

Aquarell-Malkurs - Foto: Claudia Kubelka

Aquarell-Malkurs – Foto: Claudia Kubelka




Samstag, 18.09.2021

Bürgermeistersprechtag in Gußwerk

Am Samstag, 18.09.2021 um 9:00 Uhr
Bürgerservicestelle Gußwerk

Bürgermeister Walter Schweighofer lädt jeden dritten Samstag im Monat zu einem Bürgermeistersprechtag ein.
Von 9:00 bis 10:00 Uhr findet dieser in der Bürgerservicestelle Gußwerk statt, von 10:30 bis 11:30 Uhr im Stadtamt Mariazell.

Bürgermeister Walter Schweighofer (ÖVP) - Foto: Mariazell Online